Freitag, 22. November 2019

Friday-Flowerday 47/19



Verrückte Welt 

Es gibt doch tatsächlich schon Tulpen .
Mal ehrlich : muss das sein ???

In Ermangelung einer wirklichen Alternative habe ich mich für
eine Protea entschieden.


Sie hat eine imposante Blüte und auch einen stattlichen Preis.
Zur Seite gestellt habe ich ihr nochmals einen
Schlehenzweig und etwas Eukalyptus.






Was habt ihr heute in der Vase stehen ???

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!  

        Hier sind die "Spielregeln" :    
Bei meiner Aktion geht es darum, was bei euch aktuell
in der Vase steht.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-) 

 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen !!!



 Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-) 
   Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet, 
   dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.
Bitte beachtet meine "Spielregeln", 
ansonsten werde ich euren Link leider entfernen.
Und bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
all eure Beiträge zu kommentieren.



Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL

und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com).

           Falls ihr Probleme mit dem Verlinken habt, meldet euch bitte !

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende  !!!

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Helga,
    nein, noch keine Tulpen, aber ab dem 1. Januar gerne. Da aber dann nur weiße, passend zum Winter. Gesehen habe ich sie hier auch schon.
    Dein Strauß sieht toll aus, das Rosa mit den Beeren sieht schön aus und Eukalyptus geht einfach immer.
    Dir einen guten Start ins Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Proteen liebe Helga,
    es ist zur Zeit auch ein wenig ein Umbruch in den Blumen, man weiss nicht so recht. Ging mir auch so.
    Sie sieht umwerfend aus, deine Zuckerbüsche, die auch in der Flagge von Südafrika enthalten ist. Es ist ja die Nationalblume von Südafrika.
    Dort blüht sie zur Zeit.
    Ab nächste Woche gehts dann ins Weihnachtsblumendekorieren.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS:
      Tulpen habe ich auch schon gesehen, aber hier möchte ich auch noch warten.
      Aber es gibt ja soviele Tulpenarten, dass man hier wieder jede Woche etwas anderes bringen kann.
      Ich freue mich drauf.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Helga,
    Protea ist eine attraktive Blüte , sieht toll aus dein Arrangement. Von deinem Kerzenhalter bin ich jedesmal angetan, passt ganz wunderbar dazu.
    Ein entspanntes Wochenende wünsche ich dir. Lieber Gruss von Anna

    AntwortenLöschen
  4. Protein erfreuen sich wirklich großer Aufmerksamkeit momentan.... du hast wieder etwas Besonderes daraus gemacht!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga
    Wunderschön deine besondere Blüte im Blumenstrauss, mal was ganz anderes!
    Tulpen können im nächtsen Jahr kommen aber ich möchte sie nicht jetzt. Auf dem Wochenmarkt habe ich keine Tulpe gesehen.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Grossartig grafisch, liebe Helga. Um die Jahreszeit mag ich auch weder Tulpen noch Hyazinthen noch Rosen noch… deshalb steht bei mir auch nur eine der letzten Ringelblumen vom Küchenfenster in einem Väschen. Herzliche Freitagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga,

    ja, bei manchen Blumen denke ich auch. Muss das denn sein. So wirklich aus der Jahreszeit findet man jetzt schwer etwas. Selbst auf dem Markt ist es immer das gleiche. Schade finde ich.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    wer will denn Tulpen um diese Zeit? Verrückt.
    Die Protea ist ne Hübsche. Wie lange hält sich solch eine Kostbarkeit?
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine schöne Schlehe! Im ganzen letzten Winter habe ich nach einer gesucht (und keine gefunden!). Eine außergewöhnliche und schöne Mischung. Und Tulpen im Winter braucht es für mich genau so wenig wie Lebkuchen im Spätsommer (für mich noch nichtmal im Herbst). Aber viele beschweren sich und kaufen sie dann eben doch. Und so geht das immer munter weiter.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hach, deine Blümchen sind immer beeindruckend, liebe Helga. So klar und edel kommen sie auch heute daher...ich bin immer wieder begeistert.
    Lieben Gruß und ein feines Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  11. ...ich habe tatsächlich auch schon Tulpen gesehen, liebe Helga,
    und war regelrecht entsetzt...dafür ist die Zeit einfach gerade nicht...deine Zusammenstellung dagegen gefällt mir wieder sehr gut,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Neee, Tulpen gehen jetzt gar nicht. Habe aber auch noch keine gesehen.
    Hast mit der Protea eine gut Wahl getroffen sieht hübsch und resistent aus. Auch wenn sie ein wenig mehr gekostet hat, so wirst du sicherlich noch eine Weile von ihr haben.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Helga,
    letzten Sonntag waren wir zum Essen aus und da standen auch Proteas als Tischschmuck.
    Tolle Blüten und ich musste sie gleich mal berühren:)
    Halten bestimmt auch lange.
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe Protea und mit den Eukalyptus-Blättern wirkt das so schön!
    Ist für mich wie Urlaub
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.