Freitag, 16. November 2018

Friday-Flowerday 46/18



Herbstmodus

Die Natur ist im Herbstmodus und ich bin es auch :-)

Ich genieße die bunten Blätter und das wunderschöne Wetter, 
das hier immer noch herrscht.
Auf dem Markt gab es Astern und Johanniskraut,
die Beeren des Liguster habe ich noch hinzugefügt.





"Dass das Johanniskraut jetzt blüht ist
total ungewöhnlich,
normalerweise blüht es im Juni bis maximal September" 
sagte die Marktfrau.

Drinnen wie draußen ähnliche Farben...






Welche Farben gibt's bei euch heute in der Vase zu sehen ???


Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
        Hier sind die "Spielregeln" :      

Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-) 
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen !!!





 Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)

   Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet, 
                 dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.
Bitte beachtet meine "Spielregeln", 
ansonsten werde ich euren Link leider entfernen.
         Und bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
all eure wunderbaren Beiträge zu kommentieren.


Die Woche vergeht einfach immer viel zu schnell.

 Ich freue mich über jeden einzelnen Link und gebe mein Bestes !





Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL

und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)

Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.
Bitte beachtet den Hinweis zum Datenschutz vor der Verlinkung eures Blogs.





Freitag, 9. November 2018

Friday-Flowerday 45/18



Heimisches und Exotisches

 Protea und Eukalyptus sind aus der Ferne angereist ...






die Beeren des Wilden Weins und die Lärchenzweige stammen aus der Natur.
Die Lärchenzweige mag ich sehr, ich habe ich schon einmal hier gezeigt.
Ich habe sie aufbewahrt, das erspart mir die erneute Suche :-)




Auf Instagram habe ich gesehen, dass einige schon mit der Weihnachtsdeko begonnen haben.
Mir ist das ehrlich gesagt noch zu früh.
Was meint ihr so ??? 
Und... wie sieht es heute bei euch so in der Vase aus ??? 


Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 

           Hier sind die "Spielregeln" :      
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-) 


 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen !!!











 Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)



                 Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet, 
                 dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.
Bitte beachtet meine "Spielregeln", 
ansonsten werde ich euren Link leider entfernen.
         Und bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
                  alle eure wundervollen Blümchen zu kommentieren 
Die Woche vergeht einfach immer viel zu schnell.
 Ich freue mich über jeden einzelnen Link und gebe mein Bestes !




























Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)

Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.
Bitte beachtet den Hinweis zum Datenschutz vor der Verlinkung eures Blogs.