Freitag, 12. Oktober 2018

Friday-Flowerday 41/18



Pfaffenhütchen

Ich mag sie einfach zu gerne.




Diese hier haben einen zarten Apricot-Ton und irgendwie sind sie auch größer
als die , die in ihrer Nachbarschaft wachsen.
Ich bin schon sehr gespannt, ob sie sich in der Vase noch öffnen und ihre orangefarbenen Samen zeigen werden. 

Die Lilie ergänzt sie als blumige Komponente


Welche Blümchen zeigt ihr mir heute ???

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!


           Hier sind die "Spielregeln" :        


Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen !!!




 Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)


                 Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet, 

                 dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.


Bitte beachtet meine "Spielregeln", ansonsten werde ich euren Link leider entfernen.


                    Und bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,

                  alle eure wundervollen Blümchen zu kommentieren, ich freue mich über jeden einzelnen  Link und gebe mein Bestes !




Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)

Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.





Freitag, 5. Oktober 2018

Friday-Flowerday 40/18



Herbstastern

Überall in der Wohnung stehen violette Herbstastern in den Vasen.
Auf dem Markt habe ich ein Bund gekauft.

Die ganz kurzen Seitenäste kamen in eine kleine Vase ...




die längeren in eine größere …




und den Rest habe ich auf zwei große Vasen verteilt, allerdings nur eine fotografiert.






So langsam neigt sich die bäuerliche Blumenpracht dem Ende entgegen.
Wie schade !!!

Gekauft oder gesammelt, Blüten oder Früchte,
womit dekoriert ihr gerade euer Heim ???

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

           Hier sind die "Spielregeln" :
           
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)



 Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)

                 Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet, 
                 dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.

Bitte beachtet meine "Spielregeln", ansonsten werde ich euren Link leider entfernen.

                    Und bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
                  alle eure wundervollen Blümchen zu kommentieren, ich freue mich über jeden einzelnen  Link und gebe mein Bestes !



Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.



Freitag, 28. September 2018

Friday-Flowerday 39/18


Einfach Dahlien

"Das sind heuer bestimmt die letzten" 
sagte die Marktfrau als ich nach dem Bund griff.

Sie muss es ja wissen, wachsen sie doch in ihrem Garten.




Ich erzählte ihr, dass ich letztes Jahr noch Anfang
November welche bei ihr gekauft hatte.
Sie konnte sich erinnern , dass an Allerheiligen sogar die 
Sonnenblumen noch geblüht haben.
Wir hatten diese Woche schon Tiefsttemperaturen von 3°C,
das mögen die Blumen nicht.







Der Strauß war so groß,
dass ich sogar noch eine zweite Vase füllen konnte.

Leider waren die Blümchen wieder etwas "kurzbeinig" ;-)






Wie sieht eure Blumendeko heute aus ???


    Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

         Hier sind die "Spielregeln" : 



Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
und in welcher Vase sie stehen,
denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)






Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)





Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet,
dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.
Bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
alle eure Beiträge zu kommentieren. 


Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.