Freitag, 12. Oktober 2018

Friday-Flowerday 41/18



Pfaffenhütchen

Ich mag sie einfach zu gerne.




Diese hier haben einen zarten Apricot-Ton und irgendwie sind sie auch größer
als die , die in ihrer Nachbarschaft wachsen.
Ich bin schon sehr gespannt, ob sie sich in der Vase noch öffnen und ihre orangefarbenen Samen zeigen werden. 

Die Lilie ergänzt sie als blumige Komponente


Welche Blümchen zeigt ihr mir heute ???

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!


           Hier sind die "Spielregeln" :        


Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen !!!




 Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)


                 Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet, 

                 dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.


Bitte beachtet meine "Spielregeln", ansonsten werde ich euren Link leider entfernen.


                    Und bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,

                  alle eure wundervollen Blümchen zu kommentieren, ich freue mich über jeden einzelnen  Link und gebe mein Bestes !




Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)

Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.





Kommentare:

  1. Guten Morgen Helga,
    solche Pfaffenhütchen habe ich noch gar nie gesehen, meistens sind sie ja Rot.
    Eine tolle Farbkombination sehr schön und wieder in einem zarten Ton. Sehr schön.

    Hab viel Freude damit. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir liebe Grüße

    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Kombi aus kleiner und großer Vase so gut.
    Wie schön, dass Du auch die kleinen Ableger immer noch in Szene setzt.
    Wiedermal ein wunderschönes Arrangement.
    Dir ein schönes Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. zauberhaft zartschöne farbkombination! pfaffenhütchen sind mir gestern auch begegnet, sie sind so hübsch!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Deine Kombination gefällt mir sehr gut und ist auch wunderschön in Szene gesetzt.
    Wünsche dir eiben schönen Freitag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine dezente Farbe bei den Pfaffenhütchen, liebe Helga. Sieht sehr sehr hübsch aus - fast gezähmt. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ein ungewöhnlicher Fund! Sehr hübsch!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Deine Lilien sehen aber auch so schön aus. Wenn ich Lilien sehe, muss ich immer an den Autoschmuck auf meinem Hochzeitsauto vor 29 Jahren denken. Dort waren auch gelbe Lilien mit dabei und es sah so schön aus.

    Liebe Grüße,
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    die Pfaffenhütchen leuchten ja eigentlich richtig,aber deine haben eine bezaubernde Farbe!
    Die Lilien gefallen mir auch richtig gut dazu!
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Deine Kombination sieht traumhaftschön aus liebe Helga so zart !!!!
    Sehr hübsch!!!
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Pfaffenhütchen und Lilien passen farblich perfekt und
    sehen ganz bezaubernd aus.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine besondere Kombination! Ich rieche förmlich die Lilien und das Pfaffenhütchen sieht ungewohnt aus, etwas feiner fast.
    Schön!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  12. ...so zart heute, liebe Helga,
    deine wunderschöne Kombination...Pfaffenhütchen mag ich auch, muß direkt mal im Kurpark schauen, ob es da dieses Jahr welche gibt...letztens beim vorbei radeln sind sie mir jedenfalls nicht aufgefallen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe sie gestern auch am Waldrand mit... ich mag sie auch so gerne :) So zart kenne ich sie allerdings nicht.
    Liebe Helga hab ein wunderschönes Weekend und sei allerliebst gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Pfaffenhütchen habe ich dieses Jahr noch gar nicht gesehen - so schön!
    Aber so hell kenne ich sie gar nicht.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,

    die Tage fiel mir wieder deine wunderbare Aktion ein, und ich habe auf meinem alten, verlassenen Blog nach dem Link geschaut, um zu sehen, ob es sie noch gibt...
    wie wundervoll, das dein Blog noch aktiv ist, das sind nicht mehr viele, denen ich in meiner aktiven Bloggerzeit gefolgt bin...
    Ich werde mal wieder rumschnüffeln, und vielleicht lasse ich ihn sogar wieder aufleben, und wenn es nur aus dem Grund ist, um bei deiner tollen Aktion mal wieder mitzumachen ;-)

    sei lieb gegrüsst...
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich sehr freuen, liebe Jessie !!!
      Herzliche Grüße und hoffentlich bis bald, helga

      Löschen
  16. Super schön, hatten die Tage in unserem Skihotel Südtirol einen ähnlich tollen Strauss auf dem Zimmer.Ich liebe die Pfaffenhütchen einfach.Tolle Bilder Grüß Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow...Blumen im Hotelzimmer !!! Ich glaube nicht, dass ich das jemals erlebt habe...
      Herzliche Grüße und einen schönen Urlaub, helga

      Löschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.