Freitag, 10. August 2018

Friday-Flowerday 32/18


Surf and Turf

           Aus dem Gartenteich : Samenstände und Blätter der Wasser-Iris 



             Vom Acker : Fruchtstände und Blüten des Wiesen-Bärenklaus.  




                             Ihr erkennt ihn an den gefurchten Stielen.




          Ich mag die starken Formenkontraste bei gleichzeitiger Monochromie .
Sie hat so etwas Beruhigendes.....

Bunt oder einfarbig, aufregend oder meditativ,
wie sieht eure Vasenfüllung heute aus ?

    Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

         Hier sind die "Spielregeln" : 
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
und in welcher Vase sie stehen,
denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)






Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)
Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet,
dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.
Bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
alle eure Beiträge zu kommentieren. 





Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.





Kommentare:

  1. *lach* Ich kenne die Blumen, ich laufe jeden Tag beim Nordic Walken daran vorbei. Letzte Woche hatte ich Sie auch in der Vase. Ich glaube, die heißen irgendwas mit Möhren....

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Helga,
    das ist wirklich eine beruhigende Mischung heute bei dir!
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Farblich waren wir durchaus ähnlich gestimmt - bei der Hitze finde ich Grüntöne angenehm.- leider habe ich keine Wieseniris mehr, denn ich mag die Fruchtstände auch so gerne. Und draußen Bärenklau suchen - wäre hier inzwischen vergeblich, so sind alle Raine hinüber.
    Ein erholsames niederrheinisches Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Surf and Turf...
    Liebe Helga, das gefällt mir :)
    So herrlich filigrane, minimalistische Vasenfüllstücke finde ich auch immer sehr beruhigend. Und alles, was man am Wegesrand pflückt, ist eh schön <3

    Herzliche Grüße zu dir!
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. ...sehr schön, liebe Helga,
    hast du wieder toll zusammen gestellt...

    wünsche dir einen guten Tag,
    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön wild und gleichzeitig auch anmutig und zart! Ich mag die Grünschattierungen total gerne.

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Bunt schaut es heute in meiner Vase aus liebe Helga.
    Aber auch Deine grünen Stängel gefallen mir sehr.
    Sieht wirklich meditativ aus, sehr modern.
    Dir ein schönes Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Helga,
    was für eine passende Überschrift. Dein kreatives Sträußchen gefällt mir. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Einfach wunderschön liebe Helga! <3 ich mag Samenstände auch sehr gerne.... :)
    Hab noch einen schönen Sonntagabend und sei liebst gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Wie immer eine tolle Mischung.Gefällt mir ausgesprochen gut.Haben im Urlaub in unserer Seiser Alm Unterkunft auch ein tolles Bouquet.Vielen Dank für die tollen Bilder.Liebe Grüße Erna

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.