Freitag, 3. August 2018

Friday-Flowerday 31/18



Weniger ist manchmal mehr

Ich liebe Wicken :-)








         
            Ich mag ihren Wuchs, ihre kleinen feinen Ranken und Ihre Farbe.

Den Namen "Platterbse" mag ich nicht, ich finde ihn unpassend

für dieses schöne Gewächs.






Eine Ranke genügt mir.

Je weniger Vielfalt und Fülle herrscht, desto entspannter ist es für das Auge.




Das Bild im Hintergund :
ein Spruch von Peter T Schulz.
Da arbeite ich dran ;-)

Welche Blümchen stehen heute bei euch in der Vase ???
               Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

                                       Hier sind die "Spielregeln" : 

Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
und in welcher Vase sie stehen,
denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-)
Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet,
dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.
Bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
alle eure Beiträge zu kommentieren.

Mit der Verlinkung eures Blogposts erklärt ihr euch mit der Speicherung eurer Daten auf dem Server von Inlinkz.com einverstanden.






Kommentare:

  1. Wunderschön puristisch. Mir gefällt das sehr gut. Dir einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  2. Sehr zart und edel wirkt die Wicke so alleine in der Vase.
    Gefällt mir sehr.
    Lieben Gruß und Happy friday,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine schlichte Wicke sehr schön, tue mich aber selber meist mit dieser Schlichtheit eher schwer. Das ist ja das schöne an deiner Linkparty, dass man so ganz viele Möglichkeiten Schnittblumen zu präsentieren sieht.

    P.T.Schulz mit seinem ollen Hansen kenne ich schon viele Jahre und habe schon viele Bilder von ihm immer mal wieder gerahmt.

    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga,
    Wirken find ich auch hübsch,sind aber auch hartnäckige Pflanzen.In Vaters Garten kommt sie immer wieder seit vielen Jahren durch den Zaun...
    Komm gut durch den heißen Freitag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Helga,
    sehr schön, deine eine Wicken-Ranke. Es ist wirklich beruhigend fürs Auge.
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Helga,
    Auch ich Liebe Wicken, wir nennen sie Siererwtjes oder Lathyrus :)
    Ich habe bereits Samen von Lathyrus für nach das nächste Jahr :)
    Liebe Grüsse, Anita

    AntwortenLöschen
  8. Ja, es ist ein schönes, auch interessantes Gewächs da in deiner heimischen Vase!-
    Mir erwächst übrigens aus Vielfalt & Fülle ein Wohlbehagen...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Helga, Wicken finde ich auch sehr hübsch und du hast deine besonders schön in Szene gesetzt. Ein einzelner Stengel macht so viel her. Da brauch es wirklich gar nicht mehr :-). Herzliche Grüße und einen guten Start ins Wochenende. Christine

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag sie auch ;)) Dir einen schönen Sommertag. Ganz liebe Grüße aus der Sommerpause, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Auf Französisch heissen sie "Dufterbsen", das trifft es nicht schlecht, finde ich.
    Liebe Grüße aus de subtropischen Paris!

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja! Deine heutigen Bilder mag ich so sehr!

    AntwortenLöschen
  13. Platterbse hört sich furchtbar plump an für so eine zarte Blume... Nächstes Jahr möchte ich auch Wicken säen, nachdem ich sie in meinem neuen Blumenbuch so bewundert habe... Einfach wunderschön dein Arrangement liebe Helga <3
    Liebste Grüße in den Sonntagabend
    Christel

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.