Freitag, 21. Oktober 2016

Friday-Flowerday 43/16



Herbstfrüchtchen



 
Auswärtige Zierananas
und heimische Trauben des Wilden Weins
stehen bei mir heute in der Vase.


Sehr zur Freude meines Mannes, denn ich bin mal wieder nicht zuhause ;-)
Und wie sieht's in euren Vase aus ???





          
          Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

             Hier sind die "Spielregeln" :        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)





Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Kombination liebe Helga. Auf so was muss man erstmal kommen.
    Herbstlich, aber irgendwie noch so leicht.
    Rosa gibt es heute bei mir auch.
    Vielleicht bis später und Happy Friday, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eieieieieieieiiii,
    was für eine exotische wundervolle Mischung. Das gefällt mir uns ist sowas von außergewöhnlich.

    Das 3. Bild gefällt mir so sehr. Die Stängel in der Vase und die Reflektion, dazu die Blumen herrlich.

    Hab dich fein.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Eine Ananas am Stiel habe ich noch nie gesehen.. staun! Was für eine außergewöhnliche und wunderbare Mischung! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. eine außergewöhnliche mischung, schlicht und schön! der weinrankenast gefällt mir auch sehr!
    liebe grüße und ein feines wochenende,
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr, besonders mit dem knorrigen Ast!
    Liebe Grüße + ein gutes Wochenende :) Maren

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr eleganter Obstsalat, liebe Helga ;-)
    Liebe Grüße, auch von Augustine!

    AntwortenLöschen
  7. Großartig, deine Kombi!
    Ich bin hin und weg, das möchte ich auch in der Vase haben!
    Meine Blümchen habe ich heute falsch angepriesen, das muss ich heute Abend erst mal in Ordnung bringen ;-)
    Hab einen schönen Tag!
    Frauke

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Helga,
    endlich schaffe ich es auch mal wieder!
    Wow, in Deiner Vase sieht es heute ja echt cool aus! Finde ich super.
    Irgendwie muss ich so etwas auch mal ausprobieren!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga!
    Eine richtig tolle Kombination ist dir da gelungen.
    Sieht klasse aus.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du ja Glück, dass sich die Vögel nicht über die Beeren hergemacht haben, denn hier sind die sehr begehrt. Sie sehen sehr hübsch aus in der Vase zusammen mit den Exoten.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Ganz wundervoll liebe Helga! ❤️ Bin begeistert!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderschöner Obstsalat - und so edel angerichtet! Wilden Wein mag ich so gerne, die Zierananas sehe ich bewusst zum ersten Mal bei dir. So am Stiel sieht sie super aus!!!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  13. Wow, es wird ja immer außergewöhnlicher bei dir. Was für eine extravagante und schöne Zusammenstellung.
    Und ist das eine neue Vase? Die passt perfekt.
    Liebe Grüße, wo auch immer du steckst ;-)
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Zierananas wäre auch etwas für den Altar! Danke für's Zeigen. Denn auch ich wusste nicht, dass es Ananas am Stil gibt. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  15. Dein Mann hat also "Sturmfrei", wie lieb, dass Du noch so fein dekorierst!

    Ganz herzliche Grüße, liebe Helga!

    Cora

    AntwortenLöschen
  16. ...wie lieb von dir, liebe Helga,
    dass du deinem Mann ein so erfreuliches Sträußchen zurück lässt, wenn du selber unterwegs bist...so eine Zierananas habe ich noch nie gesehen, gibt es hier sicher auch in keinem Blumenladen...dir eine gute Reise,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. ...wie lieb von dir, liebe Helga,
    dass du deinem Mann ein so erfreuliches Sträußchen zurück lässt, wenn du selber unterwegs bist...so eine Zierananas habe ich noch nie gesehen, gibt es hier sicher auch in keinem Blumenladen...dir eine gute Reise,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Helga,
    ein cooler Strauß - mal was anderes.
    Aber sehr hübsch :-)
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  19. Sieht toll aus! Einfach und doch so effektvoll! Gefällt mir sehr!
    Sehr schöne Bilder;)
    Ganz herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Helga,
    eine super Kombination. Die Zierananas schaut ja sehr interessant aus. Bin heute auch mal wieder mit dabei - mit meiner leckeren Herbsternte und schönen Dahlien.
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  21. Das sind ja richtige Oschis, liebe Helga! Wo bekommt man Zierananas mit Stiel? Ein fotogener Beitrag zur Völkerverständigung.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Helga,
    die Zierananas halten hoffentlich bis Du wieder daheim bist. Ich bin ganz hin und weg wie toll das aussieht, solche Exoten bekomme ich hier in der altehrwürdigen Kurstadt bestimmt nicht zu kaufen.
    wünsche Dir eine gute Zeit
    Margot

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Helga,
    die Idee ist wieder so wunderschön! du hast wirklich ein Händchen! bei uns gab es Nachtfrost und die Holunderbeeren sind alle hin ... so schade. Trotzdem - diese Kombination merke ich mir!
    liebe Wochenendgrüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  24. Eine so wundervolle Kombination, liebe Helga. so wunderschön und irgendwie exotisch. Hab noch einen schönen Sonntag und ganz ganz liebe Grüße,
    Kama

    AntwortenLöschen
  25. Diese Ananasdinger sind ja sehr interessant. Sehr hübsch mit dem zarten Wein.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...