Freitag, 29. Juli 2016

Friday-Flowerday 31/16



Blümchen, Früchtchen und etwas Gold

Die Blümchen : weisse Skabiosen, die ich so gerne mag...




Die Früchtchen: zartgrüne kugelige Fruchtstände der Linde, 
sie habe ich schon einmal hier---> gezeigt...



dazu ein kleines goldenes Väschen mit Clematisblütchen.



Warum Gold nur zu Weihnachten ???

Es darf auch heute zur Feier des Tages auf den Tisch.
Eigentlich ist jeder Tag ein besonderer Tag und unwiederbringlich...



 
Mit welchen Blümchen feiert ihr den  heutigen Tag ???
 
 







 Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

   Hier sind die "Spielregeln" : 
         
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)



Kommentare:

  1. Hallo Helga,
    eine sehr exquisite Kombination, die schon etwas ganz besonderes ist und vor allem die Vase, die hätte ich nie bei dir vermutet. Sehr edel.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende einen Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. traumhafte skabiosen, ich mag sie auch sehr! dein wunderschönes arrangement gefällt mir von oben fotografiert ganz besonders!
    liebe grüße ins wochenende,
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Warum nicht auch Gold? Wir sollten viel öfter den Tag feiern.
    Skabiosen, finde ich immer wieder schön. Da gab es allerdings nicht im Garten. Deine zarten Blumenarrangements, sehen wieder so hübsch aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Du hast recht, jeder Tag hat etwas Goldenes verdient und muss gefeiert werden.
    Deine Zusammenstellung ist wieder einzigartig und sehr schön.
    Nun wünsche ich Dir ein Wochenende, welches Gold verdient hat und lasse liebe Grüße da
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    richtig!! Jeder Tag ist ein ganz besonderer und unwiederbringlich!!
    Deshalb warum nicht Gold - einfach so?
    Schön sehen Deine Blümchen aus.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. So zart und filigran.. hachz!! Ich mag Dein Stillleben heute besonders, liebe Helga! Goldige Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga,
    wie besonders doch weiße Skabiosen leuchten!!! Dein Sträußchen gefällt mir besonders gut, ich mag die Blumen sehr, in meiner Kindheit haben sie uns immer blau-lila angelacht bis jetzt, weiß ist eine Seltenheit...
    Deswegen freu ich mich ganz arg sie heute hier so sehen zu dürfen.
    Auch die Lindenstengel sind immer schön und dein kleines Väschen mit Clematisblütchen herzallerliebst!!
    Heute bin ich auch wieder dabei, viel Freude ALLEN!
    Herzlich Monika*

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Helga,

    was für eine luftig-leichte Kombination! So schön. Und recht hast du, jeder Tag verdient es, gefeiert zu werden, jeder.

    Hab einen wunderbaren Tag und sei lieb gegrüßt ... Frauke

    AntwortenLöschen
  9. liebe helga,
    das sieht wieder ganz wunderbar aus!
    hab ein schönes wochenende!
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Helga,
    da kannst du heute ja fast schon froh sein, dass du nicht auch noch Hortensien in der Vase hast, wie der Rest der Welt :) und ich....
    Schön filigran hast du's heute. So was gefällt mir auch ganz gut. Und Gold? Genau, warum denn nur an Weihnachten?
    Ein schönes und sonniges Wochenende, wünsche ich dir,
    Yna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Helga,
    was eine wunderschöne Blumenkombi! Bei mir gibt es heute Jasmin und ganz viel Sommer ;o) Ich trotze dem Wetter!
    Liebste Freitagsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Helga,
    das ist wieder einfach wunderschön!
    So ein zarter Strauß :-)
    Ganz liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Helga,

    diese Skabiosen sind wirklich wunderschön und so filigran! Und zu Deiner güldenen Vase: Ich habe das ganze Jahr goldene Akzente gesetzt! Ich finde das kann man durchaus immer machen und nicht nur zu Weihnachten, das war einmal! :)

    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und schicke viele Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Helga,

    Elfentanz und Libellenflug - daran erinnert ich dein zauberhaft leichter und unglaublich zarter Strauß! Schön!!!

    Liebe Grüße
    und ein schönes (möglichst gewitterfreies Wochenende),
    Veronika

    AntwortenLöschen
  15. Heute sehr spät, denn mein Internetzugang war heute früh gestört - grrr!-
    Schön zart und duftig bei dir auf deinem Glastisch! ( Ich freu mich schon, dass ein solch identisches Modell demnächst wieder bei mir einziehen wird...)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Man sollte wirklich jeden Tag feiern, liebe Helga! Ein bisschen Gold ist sehr schön, besonders fein finde ich die Kombination - Blütenweiß, Glas und Gold!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  17. verry delicate flowers, really beautifull! and i love the gold container verryyyy much!!! LG Ioana :)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Helga!
    Ein bisschen vergolden sollte man sich den Alltag, da hast du vollkommen recht.
    Bei mir gibt es Rosen und Brombeeren.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Unaufdringlich zeitlos schön ist Dein Strauß, liebe Helga.
    Ab und zu nach dem ganzen Bunt braucht man das fürs Auge und die Seele.
    Liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  20. ...weiße Skabiosen sind schön, liebe Helga,
    sie wachsen gleich an drei Stellen in meinem Garten...aber in die Vase haben sie es noch nicht geschafft, das muß ich mir mal merken,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  21. ...weiße Skabiosen sind schön, liebe Helga,
    sie wachsen gleich an drei Stellen in meinem Garten...aber in die Vase haben sie es noch nicht geschafft, das muß ich mir mal merken,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  22. Wieder einmal wunderschön luftig-zart, sehr hübsch!

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ulla

    AntwortenLöschen
  23. Eine tolle Kombination und etwas Gold geht doch immer. :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Anette

    AntwortenLöschen
  24. Filigran, so wie ich es am liebsten mag.
    Schön, daß sich Gold wieder überall durchsetzt.
    Schönes Wochenende, Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Sehr filigran deine Freitagsblümchen liebe Helga.
    Ach ich war schon so lang nicht mehr hier dabei. Ich hoffe es passt demnächst mal wieder.
    Ein Strauß Rosen steht aber trotzdem gerade auf dem Tisch :-)
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  26. Wow, sehr schön! So zart und filigran ♥ Meine kommen mal wieder erst morgen....
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  27. Sehr schön zart und filigran! Wächst weiße Skabiose auch wild? Hier in den Wiesen habe ich bisher nur welche in diesem Helllilablaßblau gesehen.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in den Weinbergen Niederösterreichs wächst sie wild. Überhaupt habe ich den Eindruck, dass die Artenvielfalt hier größer ist als in Nordrhein-Westfalen...

      Löschen
  28. Liebe Helga!
    Weiße Skabiose habe ich noch nie gesehen! Toll. Mein Lieblingsbild ist das Allerletzte aus der Vogelperspektive- das ist wirklich gut getroffen.
    Herzliche Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  29. Wunderschön und so zart, liebe Helga. Solch außergewöhnliche Kombinationen mag ich ja ganz besonders ;) Ganz bezaubernd!
    Allerliebste Grüße,
    Kama

    AntwortenLöschen
  30. sehr elegante zarte blumen*samen*harmonie und die weisse skabiöse und clématis geben der kompositions viel leichtigkeit *
    ein schöner Tag wünsche ich dir !

    AntwortenLöschen
  31. Zart und edel ... sowohl die Kombination in der Glasvase als auch das "goldige" Väschen.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  32. so entzückend - besonders die Linde hat es mir angetan :)
    liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...