Freitag, 1. Januar 2016

Friday-Flowerday 01/16



Die Sparrigen...
 
Sie begrüssen das Neue Jahr !!!

 
Winterjasmin...





Ilex...


Mahonie



und übernehmen heute die Urlaubsvertretung :-)

Ich war ein paar Tage am schönen Niederrhein
(s.Foto im Hintergrund) und
bin erst gestern wieder nach Österreich gekommen.



 

Man könnte sagen, das Bild hängt etwas hoch.
Okay, ich wollte nicht noch einen neunten Nagel in die Wand  schlagen ;-)
 
Hat schon jemand Tulpen ??? 
 
 
Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

                                         Hier sind die Spielregeln : 

          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)
 




Kommentare:

  1. Alles Gute fürs neue Jahr liebe Helga und auch dir Danke für diese schöne Aktion. Hast du das neue Jahr gut begrüßt?
    Deine Idee heute ist wieder mal grandios. Ich mag den Winterjasmin so sehr. Auf weiterhin schöne Blümchen von dir und einen schönen Neujahrsbeginn.
    Wir fahren gleich nach dem Frühstück nach Hause und gehen dann noch auf die Piste bevor wir Neujahrskonzert und Ski gucken.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. deine bunte orange bringt hoffnung in das neue jahr ! alles gute für dich und deine lieben für 2016 *

    AntwortenLöschen
  3. Nein, mit Tulpen kann ich noch nicht dienen...ich habe wieder "Rosen"...aber dieses Mal dem Winter angepasst...;-). Winterjasmin ist eine wunderbare Idee! Frohes neues Jahr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag sie sehr , die sparrigen, die Du heute für uns bereithälst, liebe Helga. Gelb und Orange, Farben der Hoffnung. Tulpen habe ich noch nicht, aber sobald es welche gibt sind sie die meinen. Ich wünsche Dir viel Glück im neuen Jahr und danke dir für die schöne Aktion des Blumen - Freitag. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga, auf ein neues Jahr für deinen Blumenreigen! Und dir alles Gute für 2016!
    Zart & leicht sieht es wieder aus, was du auf den (Lieblings)Tisch gestellt hast. Und sehr passend zur Jahreszeit, den Wetterkapriolen zum Trotz...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Veilchengrüße zum Neujahrsbeginn! Liebe Helga, danke für das blumenreiche Jahr 2015 - auf in Neue Jahr! möge es ein gutes Jahr werden. Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga, es ist so schön, dass es deine Blumen gibt! Ich habe im letzten Jahr immer wieder vorbei geschaut und mich daran erfreut - auch wenn ich nicht selber mitgemacht habe.
    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr 2016. Herzliche Grüße von Kirstin.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe auch keine Tulpen, aber fast!
    Ich freue mich auf ein neues Blumenjahr mit dir und all den Anderen.
    Ein gesundes neues Jahr wünsche ich dir,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. alles Gute auch dir im neuen Jahr und ich freue mich wieder auf den fridayflowerday, der schon fix in meiner Woche einen Termin hat
    GLG Siglinde

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen. Helga,

    alles Gute zum neuen Jahr wünsche ich dir! Ich freue mich immer, hier die vielen schönen Sträuße zu sehen. Das ist Balsam für die Winterseele pur! Ich zelebriere heute den Neujahrstag und hoffe, auch du hast viele schöne Stunden mit deinen Lieben!

    Beste Grüße
    Xenia

    AntwortenLöschen
  11. Ha, ich habe ihn (den Winterjasmin) noch gar nie für die Vase geschnitten! Also ich such meine Schere und stapfe jetzt durch den Nebel. Sieht doch prima aus - dein Sparriger :)
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  12. Nein, noch keine Tulpen, nur ein paar Frühlingsblumen im Gärtchen! Ich will schon noch oder eigentlich zuerst ein bisschen Winter, bevor ich mich auf den Frühling freue.
    Gemeisam wirken deine drei gar nicht mehr sparrig, sondern harmonisch-zart!
    Schönen Start ins neue Jahr, liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Liebe Helga. Eben habe ich ein Sträusschen Tulpen erhalten aber leider noch nicht fotografiert. Ein tolles neues Jahr wünscht herzlichst Tamara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Helga, ich freue mich heute zum ersten Mal dabei zu sein. Deine schönen Arrangements haben mich oft insperiert.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Helga,

    ein gutes, neues Jahr wünsche ich dir!
    Tulpen?
    Noch nicht...
    Aber die Hyazinthen blühen auf dem Esstisch... ;)

    Herzliche Grüße zu dir und immer wieder DANKE für diese tolle, inspirierende, florale Blog-Aktion hier bei dir :)

    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helga,
    auch ich habe keine Tulpen, obwohl ich überlegt hatte welche zu kaufen. Leider waren die angebotenen alle häßlich.
    Deinen Winterjasmin finde ich besonders schön. Ich wundere mich jedes Jahr über die blühenden Forsythien, bis mir einfällt was das wirklich ist.
    Ich wünsch dir ein angenehmes Jahr 2016 und freue mich auf viele blühende Freitage hier.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  17. Erst mal dir ganz lieben Dank für diese wöchentlichen Blümchenfreitage liebe Helga! ♥ Hab ein wundervolles neues Jahr!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. Auch die Sparrigen, liebe Helga, geben eine gute Figur ab. Ich kann mich gar nicht entscheiden, ob mir der obere oder der untere Teil besser gefällt, alles zusammen ergibt auf jeden Fall einen Post, der beim Anschauen Freude aufkommen läßt. Ein glückliches Jahr 2016 wünscht Dir mit lieben Grüßen Edith

    AntwortenLöschen
  19. Schön winterlich - auch mit der Orange - Tulpen kommen in der nächsten Woche.
    Alles gute für den ersten Blumenfreitag im neuen Jahr!
    Lieber Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  20. Das ist aber eine nette Urlaubsvertretung. Nein, Tulpen stehen noch nicht bei mir in der Vase, noch blühen die feinen weißen Amaryllis.
    Dir einen guten, fröhlichen Start ins Neue Jahr
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Ach wie schön! Mal sehen ob es klappt, dass ich in diesem neuen Jahr mal wieder mitmache bei Deiner so schönen Blumenrunde am Freitag.
    Liebe Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  22. perfekte Bilder um in ein neues blütenreiches Jahr zu starten.
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön ob seiner Sperrigkeit ;)) Dir ein frohes neues Jahr, liebe Helga. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga,
    ich wollte Dir wenigstens schnell ein gutes und gesundes, glückliches und kreatives neue Jahr wünschen.
    Solange die Weihnachtsdeko hier noch die Regentschaft inne hat, ist kein Platz für Schnittblumen, aber das wird sich ja in absehbarer Zeit ändern :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa
    P.S: Mama LeineLiebe hat tatsächlich schon Tulpen :-)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Britta, einen wunderschönen Neujahrsgruß hast du uns mit deinen "Sparrigkeiten" geschickt. Ich bin mal wieder zu spät dran, aber das kommt davon, wenn man bestimmte Vorstellungen hat. Ich sollte mir einfach nicht immer soviel Gedanken deshalb machen ... auch ein Vorsatz ;-)).
    Ganz liebe Grüße und alle guten Wünsche für das Neue Jahr, Christa

    AntwortenLöschen
  26. Alles Gute zum neuen Jahr, liebe Helga! :-)
    Die Zweige sehen einfach toll aus, wobei ich schon wieder auf den Frühling umgeschwenkt bin, mit meinen Ranunkelchen. ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe jahresübergreifend Blumen mitgebracht..., letzte Woche war ich noch nicht so weit. Da in unserem diesjährigen "wandernden" Weihnachtsstrauß (statt -baum) auch Blumen vorkommen, bekommst du ihn zu sehen. Er wanderte vom Heiligabendplatz zu Haus mit zum ZwischendenJahrenPausenplatz ;-). Hab ein gutes Jahr, liebe Helga, mit vielen, vielen wunderbaren Blumen. Bei mir der Winterjasmin hat sich so fein ausgebreitet, dass ich mich demnächst auch mal trauen kann, was für die Vase zu schneiden ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Helga,
    zu erst möchte ich dir ein wundervolles neues Jahr wünschen und freu mich riiiiiiesig auf ein neues Blümchenjahr mit dir :-)
    Bei deinem Satz : "man könnte meinen das Bild hängt etwas hoch...." schmunzeln, kam mir doch direkt Loriot in den Sinn *lach*
    Sie gefallen mir deine Sparrigen und die Orange rundet das Stilleben ab !!!!
    Ich bringe heute meine liebsten Ganzjahresgartenblümchen und grüße dich gaaaanz <3lich Renate :O)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Helga,
    frohes neues Jahr :)
    Bei dir sieht es wieder sooo schön aus.
    Ich hatte irgendwie keine Lust auf frische Blumen, du weißt, der Adventskranz und der Weihnachtsbaum spielen noch die Hauptrolle. Aber ich glaube, ich werde morgen umdisponieren. Habe jetzt richtig Lust auf etwas "Frisches" - Danke für die Inspiration!
    Liebe Sonntagsgrüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...