Freitag, 4. Dezember 2015

Friday-Flowerday #48/15



Im Gegensatz zu euch kann ich nicht einfach mal schwänzen,
das setzt mich manchmal ganz schön unter Druck ;-)

Vor allem, wenn ich donnerstags noch nicht so richtig weiss,
welche Blümchen ich zeigen möchte und in welcher 
Kombination, kurzum kein Konzept habe.









Blumen habe ich zwar gekauft, aber irgendwie haben sie mir dann
doch nicht gefallen, egal in welcher Vase und mir welchem Beiwerk.
Also zeige ich euch heute  Misteln,









nicht zu verwechseln mit den Mispeln (--->klick)

Etwas Goldglanz darf jetzt auch in die Hütte





und zwei Kerzen, schließlich ist ja am Sonntag der 2.Advent
und ich habe keinen Advenskranz oder Ähnliches...

Schon im Sommer fiel mir eine Dose Goldsprühlack in die Hände
und ich habe alles Mögliche und auch Unmögliche "vergoldet",
so auch diese beiden Kerzenhalter vom Möbelschweden,
die schon ewig alt sind und einst maisgelb waren...











Ich hoffe doch sehr, dass zumindest ihr Blümchen
in der Vase stehen habt ;-) 

Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

Hier sind die Spielregeln :


          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)


Kommentare:

  1. Solche Tage kenne ich nur zu gut. Aber Deine " ich habe noch kein Konzept " Misteln sehen einfach nur toll aus.
    Hab ein stressfreies Adventswochenende, liebeste Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Misteln passen doch ganz wunderbar in diese Zeit...schön, dein Blumenstillleben...Ich habe immer noch Blumen aus dem Garten...man glaubt es kaum...Dir ein schönes zweites Adventswochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. schöne zarte weiss-grüne komposition für dezemberanfang & zwei kerzen auf gold !
    draussen in der natur schmücken grosse *misteln-kugel* die bäumen * leider sind sie einfach immer zu hoch, damit ich welche nehme ;)
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Helga,
    das ist ja auch eine sehr schöne Idee gefällt mir auch sehr gut.
    Misteln sind schlau, sie haben sich wohl mit Absicht so nach oben geschichen.
    Ich stand auch vor dem Baum aber sie sind zu hoch und eine Leiter nehme ich nicht mit.
    Vielleicht das nächste Mal.

    Ein schönes Wochenende wünscht Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Häkelsterne habe ich vor lauter Misteln vergessen.
      Zauberhaft.

      LG Eva

      Löschen
  5. Du darfst schwänzen...
    Trotz allem sehen deine Zweige wieder schön aus.
    Und deine Goldige Phase gefällt mir auch. Passt eben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Misteln gehören für mich auch in die Vorweihnachtszeit, auch darf Goldglanz in die Hütte, Deine Idee die Kerzenhalter zu vergolden gefällt mir sehr . Die Häkelsterne sind so schön stimmig dazu.
    Wunderbar angerichtet ist Dein Freitags Arrangement, liebe Helga ! Hab ein angenehmes Wochenende. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön , habe auch Misteln in Planung - liegen noch zuhause auf dem Küchenschrank. Jetzt wird aber erst noch ein wenig gearbeitet. Mal schauen in welche Vasen es meine Zweige schaffen.
    Ein schönes zweites Adventswochendsende , bis heute Nachmittag und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ja, das ist wahr liebe Helga, Du darfst nie schwänzen, denn wir lieben es zu sehr, unsere Blumen zu Dir zu bringen ;-) Misteln und Gold.... ich finde es wunderschön! Wenn ich auf die Suche nach Misteln gehe bei unseren Floristen, dann wird das wahrscheinlich noch schwieriger wie diese Woche... manchmal wünschte ich mir, ich würde wieder in der Stadt leben...
    Schönes Wochenende und einen besinnlichen 2. Advent,
    herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga,
    also für auf die Schnelle hast du doch ein wunderschönes Arrangement gezaubert!
    Die Misteln sind hübsch und auch das Ansprühen deiner beiden Kerzenständer hat sich doch gelohnt!
    Ein gemütliches 2. Adventswochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Einen schönen guten Mogen Helga,

    ja das kenne ich mit dem Druck bei Blog-Aktionen ...
    Schön sind die Ornamente an deinem Zweig ..

    Ich wünsche dir einen guten Start in des 2. Advents-Wochenende.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. liebe helga, du darfst ruhig mal schwänzen, auch wenn wir - wie kebo es so schön geschrieben hat - es lieben, unsere blumen freitags zu dir zu bringen! ich weiß auch oft donnerstags noch nicht, was ich zeigen werden, aber bisher habe ich meistens noch etwas gefunden, z.b. gestern auf einem parkplatz beim einkaufen!! ich finde deine dekoration heute wunderschön und - wie so oft - ist manchmal das einfache etwas ganz besonderes!!
    ich hoffe am wochenende von einem spaziergang auch misteln mitzubringen, denn ich liebe sie sehr!
    herzliche grüße und einen schönen 2. advent,
    mano

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Helga,
    dann nimm doch einfach mal Urlaub, steht Dir doch auch zu.
    Gerade vor Weihnachten gibt es doch auch bei uns nicht mehr allzuviel Blühendes.
    Aber wir machen sooo gerne bei Dir mit.
    Und jeden Freitag zeigst Du uns wieder so etwas Schönes.
    Geflällt mir sehr heute...
    Dir ein schönes Adventswochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Lösung für dein Blumenproblem! Mir gefällt's!-
    Schade fänd ich es, wenn du pausieren würdest. Aber wenn es nötig ist, dann ist es eben so. Druck ist einfach auf Dauer ein Problem...also: auf die innere Stimme hören!
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. ...ich fände es auch gar nicht schlimm, liebe Helga,
    wenn du mal nur den Link einstellst...so nimmst du dir den Druck und kannst dich immer noch an unseren Blumen erfreuen...wobei ich deine "Notlösung" allerdings schön finde, also kannst du es ja auch so machen ;-)...deine Zusammenstellung ist einfach rund, alles passt so gut zusammen und ergibt ein erfreuliches Gesamtbild...ruhig und beruhigend empfinde ich das heute und das ist doch gerade jetzt wunderbar,

    einen frohen zweiten Advent dir,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Ich schließe mich der Birgitt an - einfach nur der Link reicht auch mal aus und dann kannst du dich einmal nur inspirieren lassen!
    Misteln sind wirklich schon im Glashafen, das könnte ich glatt adoptieren ;-)
    Und überhaupt ist dein Verlegenheits-Arrangement schön geworden.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helga, eine schöne Kombination ist dir wieder gelungen, die Zweige vor dem Fenster und das Licht - ich finde deine Bilder wunderschön! Eine Pause darfst du dir ruhig mal gönnen, da hat sicher jeder Verständis, ich bin noch nicht lange dabei aber ich freue mich immer sehr auf die vielen Sträuße!
    Mal sehen was ich finde oder was mir einfällt...
    einen schönen Freitag für dich, Gruß
    Katja

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen Helga,

    dan sag das nächste Mal einfach nur "Hallo!" und überlass uns die florale Gestaltung des Freitags... ;)

    Liebe Grüße und keinen Stress!!!
    Julia :)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Helga,
    Dein Arrangement ist einfach und wunderschön. Manchmal braucht es nicht viel, um eine schöne Atmosphäre entstehen zu lassen.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  19. Oh, ich schwänze, liebe Helga, ich habe zwar Pflanzengrün im Haus, allerdings habe ich daraus einen Adventskranz gebunden ;). Deine Zweige sind toll, die Anhänger gefallen mir sehr gut, so schlicht und luftig. Ich mag Deinen Advent!
    Ein schönes Wochenende für Dich. Ganz liebe Grüße. Cora

    AntwortenLöschen
  20. Und schon wieder ist es so schön bei dir!
    Ich mag Misteln so gerne, ich glaube ich muss mir auch noch welche bseorgen.
    Das ganze Arrangement sieht mal wieder toll aus.
    So fein weihnachtlich.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Die Misteln und das Arrangement sind sehr hübsch, aber das Küssen unter dem Mistelzweig dürfte sich eher schwierig gestalten ;-)!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  22. Als ich den Link öffnete, dachte ich mir dass du auch Barbarazweige eingestellt hast.
    Im Gegensatz zu dir, hängt ein Mistelzweig über unserer Haustüre. Bekanntlich soll es Glück bringen wenn man sich darunter küsst! :-))
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Helga!
    Bei mir steht heute eine Rampensau in der Vase, hihi!
    Misteln habe ich mir letzte Woche auch besorgt, aber die hängen traditionell über der Tür.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga, sehr schön.
    Ich hatte ja vo zwei Wochen bei dir Misteln gezeigt und sie prompt Mispeln genannt.....
    Jetzt hängen sie über der Tür......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  25. Huhu Helga,

    3x verlinkt...
    Ich hoffe, ich bekomme keine Abmahnung... ;)))
    Sagte ich schon, dass ich deine Misteln und die zarten, filigranen Anhänger sehr mag?

    Ein gutes Wochenende für dich!
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem... ;)
      Du bist der Boss hier!

      LG Julia

      Löschen
  26. Ich finde auch du darfst schwänzen... ;) Wobei ich Misteln liebe und dein Arrangement sieht herzallerliebst aus liebe Helga!! ♥ Morgen muss ich mir noch für den Eingang einen Mistelzweig besorgen...
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Helga,

    natürlich darfst auch du mal schwänzen!!!!! Stell dir das ganze so vor: Du bist die Gastgeberin eines wunderschönen Jour fixe. Du musst doch nicht immer die ganze Wohnung putzen und dann noch für alle kochen! Es reicht doch vollkommen aus, wenn du anwesend bist. Oder kurz mal vorbei schaust. Wir wissen ja alle, dass du eine begnadete Dekorateurin bist und die schönsten Blumenarrangements zauberst! Jeder bringt mit, was er hat und genießt die Zeit zusammen.So stell ich mir das vor. Und wenn du mal krank, müde, schlecht gelaunt bist oder einfach was anderes dringender ist, dann versteht dass absolut sicher JEDER hier. Mach einen "heute gibt es keine Blumen Button" und gut ist :)
    Liebe Grüße und danke für deinen schönen Flower Friday!
    Veronika

    PS: Deine Misteln und die Zweige mit den Sternen gefallen mir gut! Sie sind so filigran und dabei feierlich.

    AntwortenLöschen
  28. Es sieht bei Dir - wie immer - wieder sehr schön aus, liebe Helga. Ja, meinen Goldsprühlack habe ich auch schon gesucht für Pinienzapfen. Außer meinen Adventsgestecken habe ich mir noch einen Weihnachtsstern und eine weiße Christrose fürs kalte Treppenhaus zugelegt. Ein Strauß wäre zu viel gewesen. Deshalb habe ich 'geschwänzt', komme aber zurück. Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent Edith

    AntwortenLöschen
  29. Sehr schick mit dem Mistelzweig...ich habe heute noch überlegt, ob ich mir einen kaufe, jetzt ärgere ich mich das ich dies noch nicht getan habe...muss dringend nachgeholt werden...du hast das ganz fein dekoriert.
    Dir einen feinen 2. Advent und einen schönen Nikolaus.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  30. Trotzdem sieht es bei Dir wieder wunderbar stimmungsvoll aus! Eine tolle Idee, die Kerzenhalter einfach umzusprühen.

    Ganz lieben Dank, dass Du Dir jeden Freitag wieder die Mühe machst!!

    Ich wünsche Dir einen schönen zweiten Advent!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Helga,
    ich sag`s ja nicht gerne, aber du darfst auch mal schwänzen *lach*
    Gerade weil es dir wirklich IMMER sooooo zauberhaft gelingt,deine Blümchen oder auch keine Blümchen *grins*, zusammen zustellen, so harmonisch und liebevoll bis ins Detail ***** ,und ich mir gut vorstellen kann, dass damit auch so einige Gedanken und Überlegungen einhergehen !!!!!!
    Wie auch heute, hast du mich, als eigentlichen Goldmuffel, mit deinem Stilleben völlig begeistert. Genau das kleine, feine macht es aus !!!!!!
    Einfach famos :-)
    Von Tochterkind`s PC aus komme ich heute getarnt als Renate *lach* und muss nun natütlich auch schauen, ob die Uhren noch stehen, äh hängen *haha*
    Ich wünsche dir einen zauberhaften zweiten Advent und grüße dich gaaaaanz <3lich Renate :O) .....

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Helga,
    bei dir sieht auch heute wieder das improvisierte wunderbar aaus!
    Bei dem Kerzenhaltern dachte ich eben, kenn ich, aber in einer anderen Farbe. Und dann kam auch gleich die Erklärung ;o)
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...