Mittwoch, 14. Oktober 2015

Things organized neatly #2



        Ein Marktstand in Stockholm.
 
        Und es war nicht der einzige, der so "organized" war.
 
 
 

 
  
  Leider nur ein mittelprächtiges Handyfoto,
 die Verkäufer nicht schwedischer Herkunft
       waren so aggressiv um ihre potentiellen Kunden bemüht,
       dass ich nur schnell einen Schnappschuss machen konnte.
 
       Bemerkenswert finde ich, dass die Pilze halbiert feilgeboten werden
       und die Spargel kopfstehen :-)
 
       Mehr zur Aktion könnt ihr hier (--->klick) nachlesen.
      

Kommentare:

  1. halbierte Pilze (aber eher Waldpilze) findet man hier auch öfters, wohl um zu zeigen, dass sie nicht bewohnt sind… ansonsten wird hier mehr in die Höhe gestapelt. Bei den Spargeln wundert mich vor allem die Jahreszeit…
    herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Wow ....was für eine Auslage! wenn da ein Kunde was wegnimmt, wird bestimmt sofort wieder nachgelegt und alles wieder ausgerichtet.
    Danke fürs Zeigen.
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Der Marktstand erinnert mich an eine Mischung aus psychodelischem 3D Bild und einem Mandala! Super :)
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Helga, für mich sieht der Marktstand aus wie eine Obst-Gemüse-Pilz-Collage, farblich schön aufeinander abgestimmt. Ein jeder, wie er mag. Auf jeden Fall besser, als wenn alles nur lieblos kreuz und quer durcheinander liegt. Links im Bild: sind das Preißelbeeren? LG Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das sind Preiselbeeren, liebe Edith :-)
      Ganz herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

      Löschen
  5. Hallo Helga,
    aber ehrlich, auch wenn es nur ein Schnappschuss ist, das Foto ist toll!!!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Alles hat seine Ordnung! Und was für eine schöne Ordnung! LG, éva

    AntwortenLöschen
  7. Das Foto ist der Hammer! Nicht nur die Anordnung (wie viele Stunden hat das wohl gedauert) sondern auch von der Farben her!
    Super erwischt!
    Ganz liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Foto! Da ist wohl nix mit im Gemüse-Rumwühlen :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga,
    bei Deiner neuen Aktion dachte ich sofort an Herrn Wehrli,
    bei you Tube gibt es einige Beiträge über ihn wie er Dinge
    ordnet, der Marktstand könnte von ihm gestaltet worden
    sein, da wären die Spargel aber noch nach Größe geordnet ;-).
    herbstliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...