Freitag, 16. Oktober 2015

Friday-Flowerday #41/15




Heute bei mir in der Vase:
 
Hagebutten,
 
die hier in Österreich auch Hetschepetsch genannt werden,
(mir gefällt das Wort so gut, ich muss es einfach noch einmal erwähnen)

 











 
Liguster, er wächst hier massenweise

























und Topinambur , ein Geschenk der lieben Marktfrau :-)
 


























Entstanden ist ein asymmetrischer Strauß :-)

 
 
 
Wie sieht eure florale Herbstdeko heute aus ???

Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!
 
Hier sind die Spielregeln :

          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)

Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)





Kommentare:

  1. Oh, bei mir gibt es heute auch Hetschepetsch....ein lustiges Wort, sorry alle Österreicher ♥
    Also Hagebutten, Rosen und Hypericum.
    Dein Strauß ist wieder überwältigend, Die kleinen gelben Blüten leuchten wie Sonnen über den anderen filigranen Zweigen, es sieht toll aus.
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. EInen schönen Guten Morgen in die frühe Runde! Habt alle einen schönen Flower-Friday und ein wunderbares Wochenende!

    Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Helga,

    puhhh, war das heute schwer hier reinzukommen.
    Topinambur ist wunderschön und bei uns hier blüht er auch im Garten.
    Ein Strauß ist so schön. Hetschepetsch, schon wieder was gelernt. Da dachte ich gleich
    an Hatschiputschi, so sagte mein Sohn als Kind immer zur Königin Hatschepsut.
    ::-))

    Lieben Gruß Eva,
    die dir ein schönes Wochenende wünscht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich tu mich leider schwer mit dem Internet heute. Ich komme so recht in keine Seite rein.

      Löschen
  4. hetschepetsch - was für ein nettes wort! ich habe sie gerade mit äpfeln zusammen zu gelee verkocht! aber in der vase machen sie sich natürlich auch sehr, sehr gut. ich vergesse leider meistens, auf spaziergängen meine gartenschere mitzunehmen, so kann die schönen zweige leider nie mitnehmen!
    ich hab heute eher noch sommerliches mitgebracht, aber es blüht trotz kälte immer noch so schön im garten!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Helga!
    Toll sieht Dein Strauß aus, ein bunter Zug durch den Herbst. Hagebutten habe ich schon als Kind geliebt. In der Natur und als Tee :-) Und inzwischen werden sie auch mal Marmelade :-))
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Hetschepetsch ist ja ein tolles Wort für die Hagebutte, ich mag sie so, die ersten Hebstboten !
    Dein Strauss ist wunderschön, die gelben Topinamburblüten mit dem Hetschpetsch kombiniert gefällt mir sehr ! Hab ein angenehmes Wochenende. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner herbstlicher Strauß + ein schönes Wochenende wünsche ich die Runde!
    Liebe Grüße :) Minza

    AntwortenLöschen
  8. ...schön leuchtet es auch bei dir. liebe Helga,
    gegen das dauergrau draußen, das seit drei Tagen hier herrscht,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit dem Verlinken klappt es heute leider nicht, ich habe es den ganzen Vormittag immer mal wieder probiert, die Seite lädt nicht vollständig, jetzt lasse ich den Link zu meinen Blumen halt mal hier:
      http://erfreulichkeiten.blogspot.de/2015/10/mit-den-letzten-sonnenstrahlen.html

      Löschen
  9. Ein wunderschönes herbstliches Trio, liebe Helga! Unsere Topinamburblüten sind leider alle schon verblüht ;)) umso mehr erfreue ich mich an Deinen!! Ganz liebe Grüße, Nicole (die vergeblich versucht ihren Beitag zu verlinken.. seufz!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooohh.. jetzt habe ich aber Bauklötzchen gestaunt.. ich bin ja schon verlinkt ;))) freu, freu, freu.. vielen Dank!!!

      Löschen
  10. Das hört sich nach ätsch-bätsch an, einem Ausdruck den Kinder oft benutzen.
    Dein Strauß ist schön. Dezent und einfach.
    Gefällt mir. Ich werde demnächst auch wieder einfacher.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Helga,
    schön, Deine Beerenzweige auf "unserem" Glastisch ;-)
    Wusste gar nicht, dass Topinambur so schön blüht, habe bisher immer nur die Wurzelknollen zum Kochen verwendet... die gelben Blüten sind so schön, den könnte ich doch glatt im Gemüsegarten pflanzen und hätte über und unter der Erde was davon.
    Ich wünsch Dir ein feines Wochenende, herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  12. Was für schöne Blümchen! Ich hatte leider schon viel zu lange keine frischen in der Wohnung. ..
    Liebe Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Blumen, gefällt mir richtig gut dein Strauß!
    Dir ein schönes und feines Wochenende.
    Liebe Grüße
    Susanne
    PS. Ich bekomme gerade meinen Link nicht hochgeladen: http://froeken-su-kreativ.blogspot.de/2015/10/happy-friday-veroffentlichung-flowerday.html

    AntwortenLöschen
  14. Einfach eine tolle Kombi. So ein toller Hetschepetsch-Zweig! - den Namen muss ich mir merken ;) ... ist bei uns nicht so einfach zu finden.
    Ich drück Dich aus der Ferne und wünsche Dir ein tolles Wochenende
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  15. Gefällt mir gut das asimmetrische in der Glasvase. Mit den gelben Topinampur hat es etwas frisches. Hagebutten habe ich diese Woche auch gesucht brauche ich immer gerne für die Herbstdeko zum stecken.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  16. très beau bouquet aérien avec églantines - les topinambours sont comme des *soleils d'automne* merci pour ton commentaire et beau weekend !
    monique

    AntwortenLöschen
  17. guten morgen liebe helga. da haben wir uns heute wohl für das gleiche blümchen entschieden. bei mir steht es als solist in einer neuen vase in beton- und glasoptik. dein arrangement mit den gelben farbtupfer gefällt mir aber auch sehr gut. liebe grüße ins wochenende, sabine

    AntwortenLöschen
  18. Deine Sträuße, liebe Helga, strahlen immer so viel Leichtigkeit, Luftig- und Duftigkeit aus, einfach schön! Und das Wort Hetschepetsch gefällt mir auch. Meine Lieblingswörter sind übrigens Joy und Splashdown, warum auch immer... Auch Deinen schönen Fotos merkt man die Erfahrung an. Einen schönen Tag und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Helga,
    Dein filigraner Freitags-Blumen-Strauß ist - wie immer - eine Augenweide! Im Herbst sehen Beeren als Blumen-Ersatz und aufpeppendes Element einfach umwerfend schön aus. I love it!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Helga,

    ich liebe Hagebutten! In Kombination mit dem Liguster wirken sie fast märchenhaft schön! Die Topinamburblüten sind wie der Sonnenschein für das zarte Duo. Dein Strauß hat etwas Poetisches an sich.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  21. herbstliches Understatement und schönes Licht (hätte ich jetzt gerade auch gern anstatt feuchtgrau…) liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Helga,
    schön sehen Deine "Spackelter", wie wir sie hier nennen, im gekonnt gebundenen Herbststrauss aus.
    Herzliche Grüsse aus Luxemburg,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  23. Dein Strauß ist wunderschön! So ganz nach meinem Geschmack. ein wenig von allem, ein wenig chaotisch, ganz viel Natur! wunderschön!
    herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga,
    was für ein lustiger Name! Hetschepetsch, dass hört sich irgendwie an wie "Ätschepädsch"! Dies ist ein Name, den Kinder häufig bei uns rufen.
    Sehr natürlich hast Du Deine Herbstblumen heute präsentiert. Das sieht sehr schön aus.
    An Hagebutten - ähm Hetschepetsch, laufe ich immer morgens beim Gassigehen vorbei und vergesse leider immer eine Schere mitzunehmen. Ich würde mir ja auch nur einen kleinen Ast davon abschneiden. :-)
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir und vergesse nicht, dass ich meine kleine japanische Vase von letzter Woche irgendwann noch einmal besser und deutlicher ablichten werde.
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... heute hat es aus irgendeinem Grund noch nicht geklappt, mein Foto bei Dir zu verlinken.
      Naja, ich gebe nicht auf und probiere es immer wieder.
      Liebe Grüße
      ANi

      Löschen
  25. Hallo liebe Helga,

    sehr schön ist Dein asymmetrischer Natur-Strauß mit den Hetschenpetschen! Noch viel besser gefällt mir aber immer wieder Dein Standort der Vase! Durch das Fenster hast Du so ein tolles Licht und der Hintergrund, also die Wand ist sowieso grandios!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende Dir liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  26. Aber ja doch, zeige ich dir gerne unseren strahlenden Herbststrauß, diesmal aus Sachsen... Dein Strauß ist wieder so fein, so schlicht und so wirkungsvoll. Alles kommt so schön zur Geltung. Hetschepetsch, wie lustig ist das denn... Hoffe ich kann es mir merken... Lieben Gruß Ghislana.

    AntwortenLöschen
  27. Bei uns daheim in Franken heißen die Hagebutten "Hiffen". Die Topinambur passen super zu den Beeren, Dein Strauß sieht so fröhlich und filigran aus.
    herbstliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Helga,

    was für ein tolles Wort und was für ein toller Strauß!
    Sehr filigran inszeniert.
    Eigentlich perfekt als Mal- oder Zeichen-Vorlage :)

    Herzliche Grüße zum Wochenende!
    Julia

    AntwortenLöschen
  29. So ein toller Strauss! Auch mir gefällt die Hagebutte sehr gut. Und in der Kombination wie du sie heute zeigst, sieht sie grad noch mal schöner aus.
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Helga,
    ahhh Hagebutten mag ich so gerne zu
    dieser Jahreszeit aber in meiner Nähe
    wachsen irgendwie keine ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Helga,
    ahhh Hagebutten mag ich so gerne zu
    dieser Jahreszeit aber in meiner Nähe
    wachsen irgendwie keine ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  32. Heute habe ich endlich Zeit zu kommentieren.
    Dein Strauß gefällt mir sehr, denn ich bin ja großer Beerenfan.
    Und Hetschepetsch... das hat wirklich was.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  33. Mal wieder wunderschön, ich mag Deine Kompositionen total :-)
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsch ich Dir! Petra

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Helga,
    wieder mal eine sehr schöne Kombination! Hagebutten mag ich so gerne. Hier rund herum sind leider ziemlich an allen Büschen die Hagebutten angepickt. Muss ich sie den Vögeln eben überlassen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Helga,
    meine Blümchen hab ich schon gebracht und ich folge später *freu*
    <3liche Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen
  36. Ojeeeee,
    da komme ich heute aber ziiiieeeemlich viel später *lach*
    Liebe Helga,
    `Hetschepetsch` was für ein lustiger Name, den werde ich mir sofort notieren *freu*
    Hetschepetsch ..... köstlich :O)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...