Freitag, 23. Oktober 2015

Friday-Flowerday #42/15


Herbst-Accessoires:

 bunte Blätter...












glänzende Kastanien...


ein wärmendes Wollmäntelchen...











und die "Hauptakteure":




Ich bin nicht gerade ihr Riesen-Fan aber
einmal im Jahr dürfen sie am Flowerday teilnehmen ;-)

Letztes Jahr habe ich sie so (--->klick) arrangiert.
















Und welche Teilnehmer habt ihr heute am Start ???
Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!

Hier sind die Spielregeln :

          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)

Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)




Kommentare:

  1. Guten Morgen Helga,
    wie goldig, dass du den Sonnenblümchen noch ein wärmendes Wollmäntelchen für die
    Beinchen geschenkt hast. Das ist ja lieb von dir. An Sonnenblumen hatte ich gestern noch gedacht, die sind immer noch auf dem Feld so schön.
    Ein wunderschönes Herbstgesteck.
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag mit diesen hübschen Sachen und auch noch ein
    schönes Wochenende.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Oh das gefällt mir! Vielleicht kannst du ja mit deinen Sonnenblumen auch mal die Sonne wieder hervorlocken...die macht sich nämlich seit gefühlten Wochen rar...Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Helga,
    bei dir sieht's super aus! Das hast du wunderschön arrangiert! Es ist alles schön stimmig, mit den Blättern, Holz, Kastanien und das braune Mäntelchen. Naja und die Sonnenblumen sowieso :)
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. wie reizend von dir, die sonnenblumen kuschelig warm einzupacken. das ist zur zeit ja auch nötig!
    und blätter und kastanien gehören einfach zum herbst dazu!
    ich wünsche dir ein fröhliches wochenende mit sonne und einem bunten waldspaziergang!
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich herbstlich!
    Heute bin ich auch einmal wieder dabei.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Der Vase ein Mäntelchen zu geben, gefällt mir außerordentlich gut, liebe Helga. Da friert es den Sonnenblumen wenigstens nicht.. grins! Schönes Wochenende und einen lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Zum Herbst passen sie doch ganz gut. Ich habe sie aber auch lieber im Garten als in der Vase ;-)

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    eine herbstliche Zusammenstellung wie sie nicht besser glücken kann und Farbe in den grauen Tag bringt. Wer weiß, vielleicht locken deine goldgelben Hauptakteure auch mal die Sonne hinter den Wolken hervor. Wenn nicht, dann leuchten sie durch den Tag.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  9. Herrliche Sonnenblumen , warm eingepackt , da sind sicherlich noch ein wenig in guter Laune und erfreuen Dich mit ihren gelben Strahlen. Zusammen mit den glänzenden Kastanien und den herbstlich gefärbten Blättern ein feines Arrangement. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne Herbstdeko, wünsche Dir ein entspanntes Wochenende,
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  11. Glänzende Kastanien - wie schön. Die gibt's bei uns schon gar nicht mehr.
    Ich hätte nicht gedacht, dass Sonnenblumen so herbstlich anmuten können,
    aber mit Filz, dem schönen Häuschen, Holzbrett und Kastanien wirken sie gar nicht mehr sommerlich und es ergibt eine tolle Farbharmonie. Kurz: schön - wie immer!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Durch den Filzstulpen um die Vase gekommt das Ganze etwas geerdetes. Ganz toll! Ich setze diese Woche aus, weil ich einen Strauß geschenkt bekommen habe. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  13. liebe Helga - ah ! aussi des feuilles d'automne et des châtaignes... tes tournesols apportent le soleil qui manque souvent en cette saison ! beau weekend !
    monique

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Helga!
    Ein sehr freundlicher Herbstgruß, deine Sonnenblumen! Die Idee mit der Manschette ist toll, das passt sehr gut zusammen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Helga,
    so geht es mir mit den Sonnenblumen auch, aber in dieser Konstellation - très chic!!!

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  16. Schon komisch, es geht mir ähnlich. Mit der Sonnenblume. Ich glaube, ich bekam sie bislang nur 1-2 mal geschenkt, selbst habe ich sie mir nie hingestellt. Ich liebe sie auf dem Feld, im Garten. Nicht so sehr daheim.

    Umso mehr umher wehenedes Laub. Fast eine Familientradition. Die ersten bunten Blätter mit rein zu nehmen und sich an den Farben und Formen zu erfreuen.

    Eine schönes Wochenende + liebe Grüße : ) M

    AntwortenLöschen
  17. Ich steh mit Ihnen auch auf Kriegsfuß seit dem Hype in den Neunzigern, aber dein Umfeld machtvolles stimmig. Und dann find ich sie auch wieder schön.
    Ich tanze heute mal wieder aus der Reihe & hoffe, dass es O.K. Ist.
    Bon week- end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Sonnenblumen mit Stulpen halten sicher doppelt so lange.
    Bei mir gibt es diesen Herbst nicht eine einzige Kastanie, weiss auch nicht wo die alle geblieben sind. Schade denn ich mag die Herbstboten sehr gerne.

    L G Pia

    AntwortenLöschen
  19. liebe Helga, du hast das mal wieder wunderschön arrangiert, voll herbstlich, ich bin jetzt auch nicht wirklich der Fan von Sonnenblumen, aber bei dir sehen sie fantastisch aus!
    ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende und das die Sonne scheint!
    liebste Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Also ich bin schon ein Sonnenblumen-Fan, erst recht, wenn sie so dekorativ in Szene gesetzt sind!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Ulla

    AntwortenLöschen
  21. Ach Sonnenblumen, ich mag sie auf dem Feld so gerne, jetzt ist für mich ihre Zeit durch, nichts desto trotzt sehen sie klasse bei Dir aus, eben nicht nach Sommer sondern nach Herbst.
    herbstliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen
  22. Ich mag Sonnenblumen eigentlich am liebsten als Feld… und überhaupt nicht im Brot ;-)
    Aber die Kastanien, die muss man doch einfach in die Hand nehmen, nicht?
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  23. WoW,was für Farben!
    Liebe Helga, danke für den Sonnenschein in Deinen Bildern, das tut einfach gut!
    Da ich ein paar Tage "out of order" war, konnte ich nichts frisches besorgen, nur getrocknetes gibt es bei mir, dafür aber auch in den Herbstfarben ;)
    Ich sende Dir ganz liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Helga,

    hach, an diesem tollen Tag blüht es hier ja mal wieder atemberaubend schön!!!
    Tolle Sonnenblumen hast du :)
    Eine Wonne für die Augen.
    Bisher habe ich sie in diesem Jahr "nur" draußen in den Gärten bewundert.
    Und dieses Mäntelchen wäre auch etwas für mich:
    Du weißt ja, ich hadere immer etwas mit dem Aussehen der nackten Stengel in meinen Glasvasen... ;)

    Herbstliche Freitagsgrüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Helga,
    ich habe heute leider keine Blumen für Dich, komme aber natürlich trotzdem gerne vorbei um mir Deine und die der anderen Flowerday-Freunde anzuschauen :-) So sonnige Sonnenblumen tun doch gut beim (manchmal tristen) Herbstwetter.
    Herzliche Grüße und schönes Wochenende, Kebo

    AntwortenLöschen
  26. Ein Wollmäntelchen bräuchte ich auch, kalt ist es im Lande. Deine Dekoration ist herbstlich schön, da passen doch auch die Sonnenblumen sehr gut.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und grüße ganz herzlich!
    Cora

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Helga,

    das ist pure Herbstsonne! So ein schönes Leuchten! Und zur Sicherheit die Füße schon mal in Wolle gepackt:)
    Ein sehr stimmiges Arrangement!
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Helga,
    wie schön deine Blumen heute leuchten.
    Traumhaft schön deine Sonnenblumen
    und die herbstliche Deko dazu gefällt mir total gut....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  29. ...ein farbefrohes Ensemble, liebe Helga,
    welches mir gut gefällt...auch wenn ich mich wundere, dass es noch so schöne Sonnenblumen gibt,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Helga,
    so schön stimmig! Noch habe ich keine Blumen, weil Mann darauf besteht, mir welche mitzubringen (Aus Hongkong? Vom Flughafen?), aber wenn ich Deine Blumen sehe, dann gehe ich jetzt wenigstens in den Garten und sehe mal nach, ob noch etwas zu finden ist...
    Dir ein schönes Wochenende!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  31. Na, das sieht ja schon sehr herbstlich bei dir aus. Ich mag den Herbst. Wenn er sonnig und klar ist - dann ist er sogar meine Lieblingsjahreszeit. Dir ein wunderschönes, sonnigherbstliches Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Helga,
    ich bin ja auch kein uneingeschränkter Fan von Sonnenblumen. Ich habe mich an ihnen irgendwie satt gesehen. Aber so wie du sie mit den passende Accessoirs zur Jahreszeit zeigst gefallen sie mir doch gut. Besonders das Mäntelchen mag ich.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  33. Ein wunderschöner Herbststrauß zeigst du uns. Mit den passenden Accessoires sehen die Sonnenblumen gleich viel herbstlicher aus.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  34. Ja, der Herbst, liebe Helga, der hat schon schöne Farben und da gefällt mir auch sogar die Farbe Gelb. Ganz toll hast Du die Sonnenblumen in Szene gesetzt. Besonders gefällt mir der warme Filzmantel. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  35. Klasse !!!!!
    Ich bin auch kein Sonnenblumenfan, aber in dieser Größe, mit passendem Vasenmäntelchen und den Herbstaccessoirs sieht es einfach klasse aus.
    :O) .....

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...