Freitag, 4. September 2015

Friday-Flowerday #35/15



 Rosige Zeiten ???

Angesichts der aktuellen Flüchtlingsproblematik, die mich gerade
sehr beschäftigt, ja wohl eher nicht.

Dennoch habe ich mich entschlossen, meine rosa Blümchen heute zu zeigen.

In der Vase stehen:

Lilien....



rosa Astern...



Gräser...


 
 dunkelrote Astern...



und die grünen Früchtchen des Liguster.



Wenn es schon keine wilden Blümchen sind dann sollen sie
doch zumindest so aussehen ;-)



Und welche Blumenfarbe ist heute euer Favorit ???




Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Denkt bitte an den Backlink, ihr wisst  ja...Tit for Tat ;-)




Aber wo sind sie denn nur, die Astern ???
Hier ist das "Beweisfoto";-)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Helga,
    ein toller Strauß, eine interessante Mischung, bei der mich die Gräser und Beeren besonders faszinieren.
    In diese rosa Mischung sehen die Lilien klasse aus.
    Bei mir gibt es heute Lila...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Schau an...in dieser Kombination gefallen mir sogar die Lilien, onwohl ich sonst kein so großer Freund davon bin...;-). Komm gut ins Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich nicht immer niesen müsste, sobald ich eine Lilie aus der Nähe sehe, würde ich sie mir auch ins Haus holen ;)) Dein Strauß sieht hinreizend aus, liebe Helga! Dir einen schönes Wochenende!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Helga, ein wunderschönes Arrangement hast du dir da gezaubert. Gräser finde ich auch immer wieder toll in einem Strauß. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. In diesem Jahr mag ich rosatöne bei Blumen ganz besonders und Dein heutiger Strauß
    ist hinreißend.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wie wunderschön!!!!
    liebste grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Den würde ich mir auch gerne hin stellen.
    Trotz Rosa. Du hast wirklich ein Händchen für so schöne Sträuße.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    Lilien mag ich sehr!Auch sonst alle Blumen,solange sie nicht die Farbe Orange haben.
    Weiß auch nicht warum...
    Einen hübschen Strauß hast du jedenfalls zusammengestellt!
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Ein schöner Spätsommerstrauß :))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Lilien in wild - darauf muss man erst einmal kommen! Mir gefällt's.
    Ein schönes, frisches Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. deine lilien sind zauberhaft und ich frage mich gerade wieder, warum ich keine im garten anpflanze. astern mag ich sowieso total gern und wie sie so aus deinem strauß herauslinsen, finde ich sehr hübsch. und weißt du was? so langsam freu ich mich auf herbstliche gestecke mit beeren und früchten!!
    meine bevorzugte farbe heute wirst du ohne weiteres erkennen!
    ganz liebe grüße und dir ein wunderbares wochenende!
    mano

    AntwortenLöschen
  12. Wundervoll - ich liebe die Farben !!!
    Nimmst Du bei den Lilien die Staubgefässe nicht raus ? Ich habe mal gelernt: die verursachen unentfernbare Flecken auf allen Textilien...
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pascale, für mich gehören die Staubgefässe zu den Lilien dazu, ohne sie ist die Blüte irgendwie "nackig" ;-) Ich passe halt auf, dass ich den Staubgefässen nicht zu nahe komme und wenn doch : nicht reiben, sondern den Blütenstaub mit einem Tesastreifen abziehen. Herzliche Grüsse, helga

      Löschen
  13. Hallo Helga,

    so edel und so wunderschön sehen diese Lilien aus. Ich will auch welche.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Helga!
    Ich kann deine Lilien bis hierher riechen. Wunderschöne Farben. Bei mir ist heute auch rosa angesagt.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Helga,
    Du hast einfach ein begnadetes Händchen, um Blumen ins richtige Licht zu rücken! Das sieht so schön aus! Die edlen rosafarbenen Lilien, die bäuerlichen Astern in der gleichen Farbe, als Kontrast dazu die dunkelrote Aster und die filigranen Gräser........bezaubernd!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen liebe Helga,
    was für eine tolle Kombination! Du hast wirklich ein Händchen dafür, ganz wenig ganz toll aussehen zu lassen. Die Lilien haben ein sehr schönes Rosé, aber richtig toll wirkt es es erst dank der Astern. Ich mag solche Farbspiele!
    Hab' ein schönes Wochenende & liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  17. Da melde ich mich mal kurz aus der Versenkung und warte mit einem Zweig auf ;) ! Dein Strauß könnte mir mein Bauarbeiterleben sehr verschönern. Bunt und fröhlich ist er, genau richtig, wenn man sonst nur auf staubige Böden und tristes Wolkengrau schaut.
    Liebe Helga, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Helga,
    Sehr schöne Blumen und vorallem sehr schön in Szene gesetzt....
    Auch ich habe heute wieder Blümchen auf meinem Blog, zu sehen unter http://froeken-su-kreativ.blogspot.de/2015/09/happy-fridayflower-day.html.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  19. tolle farben - und diese vase!!! sowas mag ich ja gern. von terminen gerade etwas überrollt, gibt's bei mir aktuell leider keine blumen. da ich aber auch kaum zu hause bin, merk ich das gar nicht. :)
    happy weekend,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  20. Nach einer langen Blogpause habe ich mich für einen Neustart mit den Freitagsblümchen entschieden :-)

    Deine Lilien sehen trotz der Wildheit richtig edel aus. Wunderschöne leuchtende Farben mal wieder umwerfend in Szene gesetzt!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  21. Du schaffst es selbst Lilien etwas "Wildes" zu geben.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  22. Wow, wieder wuuuunderschön bei Dir!
    Da komm ich mir mit meinen Blümchen beinahe mikrig vor. hihi
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  23. Ein traumhafter Strauß, liebe Helga, mit tollen 'Zutaten', die ich allesamt liebe, mit leichter Hand gekonnt in Szene gesetzt und wie vom Profi fotografiert!!! Da weiß ich, was ich noch zu lernen habe. Aber Spaß macht es mir trotzdem. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga,
    das sind ganz bezaubernde Ros-Abstufungen! Die Gräser sind so schön dazu!!!
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Helga,

    eine wundervolle, ansprechende Bilderserie und wunderschönste Blümchen.
    Da ticken wir ja farblich gleich in dieser Woche... :)
    Du schaffst es jede Woche erneut, zu überraschen, zu begeistern!
    Danka dafür... :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  26. ...die Ligusterstängel, liebe Helga,
    lockern den Strauß so schön aus...gefällt mir gut,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Helga,
    auch wenn es kein wilder Strauß ist, er sieht in der Tat wie selbst gepflückt aus. Wunderhübsch. Auch die Farben. Ich mag Lilien auch sehr gerne - nur nicht wenn sie allzusehr riechen :)
    Bei mir ist es heute ausnahmsweise mal ein weniger kräftiger in der Farbe. Sattes, knalliges Rot. Ein schöner Kontrast zum grauen Himmel da draußen. Lieben Gruß und ein schönes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Helga,
    ich dachte mein Fahrradkörbchen geht als Ersatzvase durch ;)...
    Habe jetzt noch ein Bild mit der Sonnenblume im Krug ergänzt, also bin ich wieder Regelkonform ;)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Helga, endlich lasse ich dir mal wieder ein paar Grüße da und bin beim deinem Flowerday dabei. Irgendwie -schieben wir es mal auf die sommerliche Hitze- gab es bei mir den Sommer über fast keine Blümchen in der Vase.
    Eine tolle Inszenierung deiner Lilien, Gräser und Astern. Habe einen tollen Start in die herbstliche Zeit.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  30. dein wilder Strauß gefällt mir, besonders die Glasvase macht das Ganze perfekt. Und....ja, auch ich zeige rosa, trotz der momentanen dunklen Schlagzeilen.
    GLG Siglinde

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Helga,
    ja die Zeiten sind nicht rosig, aber deshalb kann man sich dennoch an Blumen erfreuen.
    Deine finde ich wunderschön.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  32. Wunderschön dein Strauß liebe Helga!! Die Farbe ist klasse, auch ich bin heute etwas pinkig angehaucht.... Mir gingen heute morgen die gleichen Gedanken wie dir durch den Kopf, aber ich finde man kann oder soll auch das Schöne, Gute und Positive dieser Welt zeigen ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  33. Hauptsache Farbe! bei mir heute herbstgelbbordeaux…
    herzliche Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  34. lilien und astern. oh, ja. mag ich unglaublich gerne. hast du sehr schön in szene gesetzt.
    mir ist das wohl nicht gelungen.
    liebe grüße aus italien
    andrea

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Helga,
    unglaublich schön ist Dein Strauß.
    Ja, trotz der Flüchtlingsproblematik dürfen wir es uns mit Blumen schön machen. Wir haben die Möglichkeit mit Spenden zu helfen und das können wir still und leise machen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Helga,
    auch wenn die Zeiten eben solch schlimmer Dramen bei den Flüchtlingen und auch sonst in der Welt nicht wirklich rosig sind, dürfen und müssen wir auch die schönen Seiten zeigen !!!!!
    Und dein Post heuzte zeigt die Seiten der nicht ganz so wilden Schönheiten wie immer wundervoll !!!!! Dein Stillleben und die Bilder sind zauberhaft und tun Auge und Seele gut *DANKE*
    Ich wünsche dir ein gutes und schönes Wochenende und hüpfe wie immer, aber erst möchte ich noch gaaaanz <3liche Grüße da lassen
    Renate :O) ...

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...