Montag, 13. April 2015

Mini-Blümchen beim Makro-Montag



 beim Joggen entdeckt 



 das Acker-Stiefmütterchen
miniklein, die Blüte , so süß !!!




Wie winzig sie tatsächlich ist, zeigt der Vergleich mit der niedlichen Ziege,
 die in eine Streichholzschachtel passt,
 ein Geschenk von der lieben Mano .




Deshalb liebe ich das Joggen , weil ich immer wieder neue Entdeckungen
mache :-))
Mal schauen, was es bei der lieben Steffi heute zu bestaunen gibt...
Ich wünsche euch eine erstaunliche Woche, haltet die Augen offen !!!




Kommentare:

  1. Diese winzigkleinen Blümchen, entdeckt nur derjenige, der mit offenen Augen durch die Gegend läuft. Aber durch die Linse geschaut, kommen sie ganz groß raus. Schöne Aufnahmen.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein ganz süsses Blümchen.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. die ziege ist aber schon ganz schön gewachsen ;-)!! ackerstiefmütterchen find ich immer ganz bezaubernd. am liebsten mag ich sie in den dünen an der dänischen nordsee!!
    herzliche grüße, mano
    ... deine makros sind fantastisch geworden!!

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Helga,

    am Freitag habe ich es leider wieder nicht geschafft... Wie wunderschön Du diese zarte Winzigkeit ins Bild gesetzt hast - ich bin hingerissen.
    Eine schöne Woche!
    Herzlichst Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  5. ...wunderschön, diese Winzlinge,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Makros von bezaubernden Blütchen!

    Liebe Grüße
    Petra Michaela

    AntwortenLöschen
  7. ein entzückendes stillleben, das stiefmütterchen und die ziege! ja, wenn man die augen offen hält, wird man mit vielen entdeckungen belohnt!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  8. So zart und die Farben so intensiv. ich liebe Feld - Wiesen und Wildblumen.

    AntwortenLöschen
  9. Huch, was muss die Blüte klein sein :0).... klein, aber sooooooooooooo fein !
    Wunderschön, wie auch die süße Ziege....mähäääää ;0)
    Viele liebe Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht die Ziege nicht anders ? :0)))))))))))))))))))))))))

      Löschen
  10. Hallo Helga,
    wirklich eine Miniblüte, aber sooooo schön!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Acker-Stiefmütterchen?!? Wie wunderschön! Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt. ... und herrliche Fotos!
    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin verliebt! Und habe für einen kurzen Augenblick mit dem Gedanken gespielt auch mal joggen zu gehen;) Ok, den Gedanken habe ich verworfen, aber die Augen werde ich trotzdem nach diesem kleinen, zarten Blütentraum offen halten.
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Helga,
    du hast das wunderbare kleine Blümchen, ganz groß in Szene gesetzt.
    Wunderschöne Bilder...
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Wie süß ! Schon als Kind habe ich Ackerstiefmütterchen geliebt. Und die Ziege dazu ist wie geschaffen. Sie scheint auch zu staunen.
    Herzliche Grüße von
    Lisa

    AntwortenLöschen
  15. Pass auf, dass die Ziege nicht an dem niedlichen Blütchen knabbert...! Zu goldig, das Gespann!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. herrlich der Grössenvergleich mit der Ziege und ganz tolle Aufnahmen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  17. * zucker *
    und genau, ich würde auch nicht im Studio laufen wollen !!!!!
    Es gibt absolut nichts schöneres wie die Natur. Mir tun zur Zeit nur wieder alle Allergiker leid ;-/
    Für heute bin ich wieder weg,
    liebe Grüßle :O)

    AntwortenLöschen
  18. bezaubernd sind sie, nicht wahr? bei uns würden sie am wiesenrand am schotterweg blühen, wenn sie nicht der hausherr jedes jahr als unkraut vernichten lassen würde ;(...
    herzliche grüße
    dania

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...