Montag, 1. September 2014

Z(w)eit-Wohnsitz



Endlich
    ... der versprochene Blick in unsere Behausung hier in Österreich (--->klick)




    Für diejenigen, die noch nicht so lange hier  mitlesen : 
    Wir  wohnen  zur Zeit berufsbedingt in Niederösterreich.
  Unser Haus am Niederrhein haben wir auch noch , 
die Möbel, die ihr hier seht , besaß ich schon als Studentin ("Erbstücke") , 
dann standen sie in unserer ersten gemeinsamen Wohnung,
 danach in einem Ferienapartment, das wir aufgelöst haben, als wir diese Wohnung hier eingerichtet haben. 
    Sie befindet sich in einer ehemaligen Jesuitenschule aus dem 17.Jahrhundert.




    Wir haben sie ganz zufällig entdeckt und uns sofort verliebt.
     Das Gewölbe, die hohen Decken, die tiefen Fensternischen, 




das alles hat eine ganz besondere Atmosphäre,
die ein Neubau nie und nimmer erreicht.


   

 Die Wohnung ist 75 qm groß und besteht aus einem Schlafzimmer und einem
    großem Raum mit Küche, Ess-und Schreibtisch. 




 Die Küche war schon vorhanden, wir haben sie noch mit "Norden",
dem überaus praktischen Möbelstück vom Schweden ergänzt.




   Der Kaminofen gehörte nicht zur Wohnung , 




er erhöht die Lebensqualität und -freude im Winter erheblich :-)


   

 Das wunderschöne Schaffell habe ich letzte Woche aus Berlin mitgebracht .




Ich habe es auf dem Öko-Markt , der Donnerstags auf dem Kollwitzplatz stattfindet, gekauft. Dieser Markt ist absolut sehenswert und nicht so überlaufen, wie der Samstagsmarkt auf dem Winterfeldtplatz, der
immer in den Reiseführern angepriesen wird ...

 Leider habe ich keine Fotos gemacht, weil ich im Schaffellkaufentscheidungsstress war...ich sag' nur , vergesst "Ludde" ;-)




   

Kommentare:

  1. WOW. Das ist wirklich eine ganz besonder Wohnung.
    Und du hast sie ganz toll eingerichtet.
    Gemütlich und passend zu den alten Gemäuern.
    Der Platz unterm Fenster ist traumhaft!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist ja mal ein Wohnort. So viel Atmosphäre findet man leider selten.
    Schön!
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  3. So alte Gebäude haben ihren eigenen Charme. Ich liebe Altbauten. Bei euch sieht es so gemütlich aus.

    Auf dem Markt am Kollwitzplatz war ich nur einmal und da hat es mir nicht so gefallen. Lag aber vielleicht auch an meiner Begleiterin.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Einblicke - ich habe mich sofort in Deinen Kaminofen verliebt, wie schön der ist. Deine Wohnung ist ganz fein eingerichtet, "Zusammengesuchtes" so liebevoll arrangiert.
    Ludde, was oder wer ist das ;) ?
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Ludde" ist das Schaffell vom Möbelschweden und ich wollte es schon kaufen , stand damit an der Kasse, hatte eine dunkelblaue Wolljacke an und es haarte so stark, daß ich es nicht mitnahm. Diese ökologisch gegerbten Felle vom Markt sind kaum teurer und haben eine ganz andere Qualität . GlG helga

      Löschen
  5. ich bin begeistert, alles passt so wunderbar zusammen und hat eine Wärme, die ich gerade, wenn ich zum Fenster raus blicke total vermisse. Wie schön ist es, wenn man sich da soooo ein Heim geschaffen hat. Besonders die Fensterbank ist ein so schöner Ort. Dort würde ich Bücher lesen und das am Stück. Danke für diese schönen Einblicke. LG von Stine

    AntwortenLöschen
  6. Tut mir sehr leid, Stine, aber leider muss ich dich von dem gemütlichen Fensterplatz wegschubsen! So ein Plätzchen habe ich mir schon immer gewünscht, man kann es in vielen amerikanischen Häusern sehen!
    So, das musste erst einmal sein. Nun aber zu der Wohnung : toll! Gefällt mir sehr. Besonders das Gebäude ist ja wunderschön, liebe Helga.Ludde kommt mir auch nicht ins Haus - furchtbar. War die richtige Entscheidung, ein Fell vom Markt zu kaufen!
    Lass es dir gut gehen, liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Mensch sieht das schön aus ....ich bin absolut begeistert !!!
    Besonders die Fensternischen *schmacht* .....die sind bestimmt begehrt ;-)
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Wohnung in einer tollen Umgebung . Kann mich nur anschließen : die Fensternische wär mein Lieblingsplatz :)))
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga,
    na da steht ja einem Treffen hoffentlich nix mehr im Weg.
    Wenns so weitergeht brauchen wir nicht mal mehr ein Auto...dann schwimmen wir einfach...
    Deine Wohnung ist ein Traum, klein aber fein. In deinen Schrank neben dem Ofen hab ich mich gleich verliebt...und in den Ofen auch. wir sind gerade auf der Suche ....
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Helga, ganz toll und wunderschön ist Eure Wohnung in der Wachau/Niederösterreich. Die hätte ich auch sofort genommen: sie strahlt auch etwas besonderes aus- so geht es mir schon beim Zuschauen :) Mit der geschmackvollen und dezenten Einrichtung und mit Kamin und Fensternische ist Euer Domizil einfach perfekt!!
    Danke fürs Zeigen und einen schönen Abend wünscht
    heiDE

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich sehr schön, liebe Helga, danke für die Einblicke! LG Lotta

    AntwortenLöschen
  12. Deine Wohnung ist clean und gemütlich, alles wirkt sehr ruhig! Meine Erinnerung an diesen Gebäudekomplex sind viel lauter, durcheinander. Ich hab es geliebt, dieses Treppauf - treppab - die weiten Wege in dieser Schule.
    Einfach schön! Immer wenn ich ein Foto von deiner Wohnung sehe kommen die 8etwas verklärten ;-) Erinnerungen.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Helga,
    ich las nur Fensternische und die Gedanken fingen an Bilder zu malen und
    dann kommt das Foto. Wie schön!
    Aber auch der tolle alte Schrank und der kleine Kaminofen.
    Und auch die moderne Küchenzeile reiht sich wunderbar ein.
    Da hast Du/Ihr alles toll zusammen gestellt.
    Noch viele schöne Stunden in diesen besonderen 4-Wänden.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Das ist in der Tat ein tolles Gebäude und Ambiente zum Leben, mehr davon ;-)

    Hab' eine schöne Woche, Frauke

    AntwortenLöschen
  15. Wir sind derzeit in Berlin, wer weiss vielleicht komme ich auch zu dem besagten Markt. Eure Zweiwohnung sieht sehr gemütlich aus, ich mag Räume, die Sonne durchflutet sind.
    Grüsse Judika

    AntwortenLöschen
  16. Das ist wirklich wunderschön bei euch, sieht nicht nach "zusammengestückelter" Einrichtung aus. Dort würde ich mich auf jeden Fall auch sehr wohl fühlen!
    liebe Grüße und vielen Dank für die Einblicke,
    Dani

    AntwortenLöschen
  17. Das ist eine Wohnung nach meinem Geschmack ...
    Ich mag gerne etwas individuelles ... Nicht quadratisch ... praktisch ... gut ...

    Eine Wohnung muss einen Charme haben ...
    Und das hat eure Wohnung eindeutig ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. ...eine Traumwohnung, liebe Helga,
    schon allein diese breite Fensternische...und so schön hell und leicht eingerichet...gefällt mir sehr gut...und die bekannte Mauer habe ich auch entdeckt hinterm Fenster...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. liebe helga,
    das ist absolut spitze. mir fehlen die worte und das will was heißen.
    mit lieben grüßen eva

    AntwortenLöschen
  20. AHHHHH DU wohnst ah im ÖSILÄND,,
    des is ja coool
    tolle WOHNUNG;;
    und der OFEN ahhhh so einen hätt i ah gern
    hob no an feina ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  21. Weiss mit Honig! Mmmmmhhhh! Mag ich sehr!
    Toller Zweitwohnsitz...aber trotzdem bin ich froh, dass ich nicht zwischen zwei Zuhause pendeln muss.
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Wow.. ich bin sprachlos und wahrscheinlich grün vor Neid.. wunderschön! Die Wohnung, der Ausblick, die Möbel.. schon alleine das "LÄCHELN" haut mich um..
    Genieße die Zeit an diesem wunderbaren Ort!!
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Einfach TOLL! Mehr muss man nicht sagen.

    liebste grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  24. Ich wäre auch ein Anwärter für das SchafFellPlätzchen am Fenster :-)
    Einen tollen GeigenFicus hast du!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  25. Eine schöne Wohnung hast Du, liebe Helga.
    Tolle Einrichtung, die mir gut gefällt.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Helga!
    Schön hast Du es in deinem Domizil.
    Ich finde solche Altbauten auch wunderschön. Besonders die breiten Fensternischen sind toll.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. ohh, ich habe zuerst den tisch erkannt. im wohnforum. und mich daran erinnert ihn bisher nur bei mir und bei dir gesehen zu haben. und du bist es tatsächlich :). so ein schönes zuhause. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  28. Bei Euch ist es aber gemütlich. Die Bank vor dem Fenster wäre ganz sicher mein Lieblingsplatz.
    Ganz lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  29. Da habt Ihr Euch das aber richtig schön gemütlich gemacht, eine tolle Wohnung, gefällt mir. Das "Lächeln" find' ich auch sehr klasse.
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  30. So ein Glücksfund eure schöne Wohnung in dem historischen Gebäude. Die Architektur besitzt so viel Charme wie deine Wohnung - so liebevoll eingerichtet. LG Iris

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschön,hell und gemütlich, genauso kann sie nur sein, deine Zweitwohnung für dich und deinen GG.
    Seeeeehr einladend ;-)
    *DANKE* für`s Zeigen und
    gaaaanz <3liche Grüße von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  32. Ein sehr schöner Raum, der nicht viel Möblierung braucht - wenn die Basis stimmt, dann reicht so wenig, um eine wunderbare Atmosphäre zu schaffen. Die Kaminecke mit dem schönen Schrank und der Ausblick auf die alte Mauer gefällt mir besonders gut. Einfach schön.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  33. Ein wunderbares Zuhause! Solch einen Juwel findet man nur selten! Gratuliere! Lieben Gruß Lisa

    AntwortenLöschen
  34. herzlich willkommen in österreich! ich hoffe, ihr fühlt euch hier wohl.
    hab grad dein blog mit den wunderschönen fotos und interessanten beiträgen entdeckt und bin schon zum verfolger geworden!

    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  35. diesen blog habe ich gerade entdeckt. wundervoll!! und noch etwas entdeckt: endlich mal einen formschönen kaminofen. darf ich hersteller und modell erfragen?

    danke sagt renate

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...