Montag, 22. September 2014

Die aktuellen Herbstfarben ;-)



                Der Herbst kann eindeutig mehr als Gelb und Orange.


     

            Diese Farben muten ja fast schon karibisch an :-)
 




                                                  und gefallen mir sehr !!!




               
                Und ihr ??? Mögt ihr die typischen Herbstfarben
                       oder darf's auch mal was anderes sein ???

Kommentare:

  1. Deine Farbkombination ist sehr erfrischend...und ja, natrülich darf es auch mal was anderes sein...;-) ( P. S. Orange ist zum Beispiel so gar nicht meine Farbe...auch nicht im Herbst...). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag auch gerne mal was anderes.
    Und die karibischen Töne finde ich klasse!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen guten Morgen wünsche ich dir. Ich finde die Farben klasse. Mal etwas ganz anderes wie immer nur die üblichen Herbstfarben. Da ich ja gerade erst aus dem Urlaub komme und dort so viele schöne Blüten gesehen habe, gefällt mir deine karibisch anmutende Blüte sehr!
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt, der Herbst kann noch andere Farben. Und deine Karibikfarben machen fröhlich.
    Danke für den Einblick.
    Grüße aus Berlin,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Deine Farben sind wunderschön. Ich finde den Herbst klasse ... Farben, Sturm, Früchte, die von Bäumen fallen, Tee vor dem Kamin ... alles :0))) Heute habe ich die ersten Kastanien gesammelt und vielleicht finden sie ihren Weg zum nächsten Flower Friday :0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga,
    der Herbst hat alle Farben auf seiner Palette, gut, dass Du uns daran erinnerst. Ich genieße das, gerade auf Deinen Fotos, dann wieder draußen. Denn der November geht dann doch mehr ins Aschgraue... Bis dahin einen farbenfrohen Herbst!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Jooo, liebe Helga .... ich hab wohl doch alles in sehr herbstlichen Farben dekoriert, aaaaaber mir gefallen solche Farbtupfer in Pink usw. sehr gut !
    Hab eine schöne Woche und viele Grüße von der
    Ulli

    AntwortenLöschen
  8. Du Liebe,

    schöne Bilder ♥
    Im Herbst darf es bei mir auch seeeehr bunt zugehen. Die Natur hat ja eine Farbenfülle zu bieten, da kann ich einfach nicht widerstehen ;o))

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. tolle bilder!!! so klar und scharf!!! im herbst darf es alles sein, aber zu grell mag ich es auch nicht!!! liebe grüße, angie

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ganz, ganz wundervolle Farben. Seit Wochen suche ich so eine Dahlie - leider umsonst.
    Nun sehe ich mir eben deine an ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Das zarte Rosa mit dem frischen Grün der Kastanie - einfach schön!
    Ich habe vor der Haustüre (ganz zum Leidwesen meines Kleinen: er wollte einen orangenen Halloween-Kürbis!) einen großen grünen Muskatkürbis liegen. Und ich finde ihn wegen seiner unscheinbaren Farbe einfach großartig!
    Dir einen bunten Herbst!
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. ich bin nicht so die große freundin von ganz bunt - auch nicht im herbst. ich mag auch gern die matten farben. grün darf gern dabei sein! rot ist eher meine winterfarbe.
    so schön, deine dahlie!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  13. ich liebe eigentlich alle natürliche farben, die uns die natur in dieser saison schenkt - und es ist gut noch von alles profitieren zu können bevor der frost so einiges verschwinden lässt - wir werden doch noch zeit dazu haben - deine cactus-dahlia finde ich gut im zusammenhang mit den spitzen marron d'inde und rosa/grün ist sehr zanft - ausserdem ist das licht im september so stahlend ! liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  14. Farbe darfs bei mir immer sein! Aber Saisonal passend ist schon schon. Und wie du beweist - wenn man sich umblickt ist das Spektrum eh ganz schön weit.

    AntwortenLöschen
  15. Deine Farben sind schön und wundervoll in Szene gesetzt!
    Ich mag alle Blumen,Farben . Mein Gemüt zeigt mir die Farbe dich gerade mal brauche ;)
    Der Herbst ist für mich die schönste Jahreszeit. Dieses Licht ....die Früchte, der Geruch nach Herbst,Blätter.......alles.
    Liebe Grüße von einem Herbstkind ;)
    Sonja
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Typische Herbstfarben - das ist doch was für die Farbtyp-Beratung, oder? ( Wenn die gut ist, sieht man hinterher mit den zum Typ passenden Farben gut aus ). Bei Blumen entscheide ich ad hoc, und Rosa und Limonengrün geht immer ( und Blau und Dunkelpurpur und...und ). Und bei meiner türkisen Wänden geht auch alles, egal zu welcher Jahreszeit. Das mag ich ja so gerne an den Blumendekorationen im Gegensatz zur Kleidung, die muss ganz anders stimmig sein.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Dahlien in dieser Farbe wollte ich eben auch kaufen, hatte aber nicht mehr genug Bargeld...so kann's gehn. Der Trend muss also noch warten :)

    AntwortenLöschen
  18. Eine wunderbare Blütenfarbe - und die würde tatsächlich auch noch perfekt in mein Wohnzimmer passen!

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine wunderbare Dahlie.
    So wenig und doch so viel.
    Es müssen nicht immer die typischen Farben
    einer Jahreszeit sein. Hauptsache es gefällt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Soooo schön ;-)
    Oh ja der Herbst ist sooooo farbenreich, es sollte nur harmonisch sein und dies ist es bei dir immer !!
    gaaaaanz <3liche Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  21. Mir gefällt deine Farbzusammenstellung sehr gut, ich mag nämlich kein Orange und habe daher mit den typischen Herbstfarben schon immer meine Probleme. Aber der Herbst hat ja glücklicherweise noch mehr zu bieten wie man hier sieht.
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  22. Obwohl es absolut keine typischen Herbstfarben sind, gefällt mir die Kombi sehr gut. Die hat das gewisse Etwas dabei. Ich werde jetzt gleich auf meinem Weg zum Wochenmarkt auch ein paar Kastanien sammeln. Sie sind so zauberhaft- mit den vielen kleinen Spitzen Dornen außen und dem wunderbar samtig, warmen Kern innen. Hoffentlich hab ich in meinem Körbchen dann noch Platz für den eigentlichen Einkauf ;)
    Hab noch einen schöne Woche,
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Helga, ich finde die Dahlie in der Farbe : Mega! :-) Daneben, das sind Pfaffenhütchen, oder? Habe ich gestern Abend das erste Mal als Tischdecko gesehen und fand sie unheimlich süß! Sind aber giftig, habe ich gelernt.
    Bis morgen, schönen Abend und liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga,
    deine Dahlie ist toll! Die erinnert mich an den Herbst zu Hause auf dem Land. Dort ist der Garten meiner Eltern voll mit dieser Art von Dahlie.

    AntwortenLöschen
  25. Tolle Bilder! Dahlien gibt es ja Gott sei Dank in vielen Farben. Ich habe mich heuer trotzdem für Organge als dominierende Herbstfarbe entschieden, denn leider passen Beerentöne nicht so gut in die Wohnung.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...