Freitag, 15. August 2014

Friday-Flowerday #32/14

                                   

                                       Weggefährten

 Wegwarte und Königskerze  , angesaugt am Hafenrand

                  
                    Die Königskerze (Verbascum) in der Mini-Ausgabe  mit
                      ihren wunderschönen Blütchen   ,


                die Wegwarte, die auch als Zichorie bezeichnet wird und aus deren Wurzeln zu den Zeiten der Weltkriege der Zichorienkaffee, auch "Muckefuck" genannt, hergestellt wurde und die heutzutage für
die braune Farbe des Caro-Kaffees sorgen.



Jede einzelne Blüte blüht nur etwa 6 Stunden lang und ihr
unglaublich intensives Blau verblasst sehr schnell .  

 
 
 

Für den Halt der sparrigen Stiele im Glashafen sorgen heute Saugnapfhaken .  

            
 
Und welche Blümchen begleiten euch so diese Woche ???


Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,
herzlich willkommen und so geht's:

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
 Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
 wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 in welcher Vase sie stehen oder Teil eines Stilllebens sind,
 weil, das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten muss ich 
eure Verlinkung leider wieder entfernen.
 
 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Helga, wunderschön dein kleines "Hafenbecken". Die Idee mit den Saugnäpfen zum Halten von filigranen Blütenstängeln muss ich mir mal merken ;-)!
    Wünsche dir ein sonniges Wochenende und schicke dir ganz liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Helga ..
    und schwups ist mein Kommi weg . Wollte Dir sagen das es schön ist wieder ein Freitagsblümchen zu sehen , und Deines ist besonders zart ... sehr gut gefällt mir auch die Idee mit den Saughaken ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Helga,
    Blumen mit Saugnäpfen zu befestigen, ist eine ganz neue Idee für mich.
    Aber dadurch kommen die Freitagsblumen bei Dir sehr gut zur Geltung.
    Nur schade, dass die blauen Blüten heute Abend schon Geschichte sind.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga,
    bei "angesaugt am Hafen" hab ich erstmal etwas gestutzt ;-)
    Sieht toll aus und auch wenn die kleinen blauen Blüten uns nur kurz erfreuen, so sind sie doch gerade deshalb umso kostbarer!
    Bei mir gibt es heute keine Blumen zu sehen, erwache gerade erst aus dem Urlaubs-Modus....aber nächste Woche bin ich wieder dabei!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  5. hallo helga,
    heute wieder eine wunderschöne Idee, die geschichte mit der wegwarte kannte ich.
    aber dass du sie unbeschadet mit nach hause nehmen konntest erstaunt mich.
    ich hatte das auch schon versucht und die blüten konnte man nicht mehr retten.
    mit lieben grüßen und dank für den Blumentag
    lg eva

    AntwortenLöschen
  6. WOW - what a Kombi, liebe Helga.
    Bin begeitstert auf diese Weise neue Blumen kennenzulernen.
    Tolles Arrangement.

    Greetings & Flower Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee mit den Saugnäpfen ist genial!
    Hab noch einen schönen Urlaub, liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Helga,
    so filigrane Blümchen im Hafenbecken.
    Sooooo hübsch!
    Danke für die Möglichkeit des verlinkens.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. hehe, den trick mit den saugnäpfen merke ich mir :)
    sehr schön in szene gesetzt!
    ein sonniges wochenende dir :)

    AntwortenLöschen
  10. Hega, wie schön, dass wir uns alle wieder treffen!
    Ich habe keine deiner Blumen (bewußt) gekannt (wohl aber Muckefuck) und es ist immer wieder schön hier Neues kennenzulernen. Die Blümchen sehen wunderschön aus und die Idee mit den Saugnäpfen ist genial. Schade, dass sie so kurzlebig/-blühig sind.
    Schöne Ferien weiterhin
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Schön dass Du es trotz Urlaub schaffst, uns so tolle Blümchen zu zeigen :)

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön das aussieht, und die Idee mit den Saugnäpfen ist genial...
    Ich sehe beide Blumen sehr, sehr gerne, freu mich, wenn sie an unmöglichsten Stellen spriesen ;-))
    Hab noch einen schönen Urlaub,
    ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Prima, dass du so fleißig weiter sammelst!
    Undwieder einmal schöne Blumen und Fotos hast du uns mitgebracht.
    6 Stunden Blühzeit!? Dann sieht dein Gesteck immer ein Bisschen anders aus. Das würde ich gern mal im Zeitraffer sehen...

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. was für wundervolle fotos liebe helga, und die saugnäpfe ..;-) erst dachte ich das seinen durchsichtige schnecken...haha...sieht super klasse aus!
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  15. die vielen wunderschönen blumensträuße, eine wahre augenweide!!! mein sträußchen ist ganz schlicht und besteht aus schafgarbe und einer wildgewachsenen wicke!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  16. Eine tolle Blumensammlung findet sich hier ... und ich bin erstmalig dabei! Yieppie! Jetzt schaue ich mal, wer sonst noch Blümchen in Szene gesetzt hat. Ich habe schon einige gesehen, die mir seeeehr gut gefallen!

    Fröhlichen Freitag,
    Steph

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Helga, bin immer so begeistert von den tollen Blumenideen, dass ich heute das erste Mal mit dabei bin. Das mit den Saugnäpfen finde ich genial!
    Schönen Urlaub noch und liebe Grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Helga,
    oh deine Foto`s sind schon wieder sooooo schöööön ;-) und die Idee mit den Saugnapfhaken phänomenal !!
    gaaaanz <3liche Grüße von Renate ;o)

    AntwortenLöschen
  19. saugnapfhaken um die Stiele zu fixieren.... unfassbar! Du hast wiirklich geniale Ideen!
    Heute habe ich zwar nichts beizutragen aber umgucken ist ein MUSS!
    Lieb Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  20. Die kleinblütige Königskerze finde ich besonders hübsch, und du hast die Blüte ganz toll fotografiert!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Ulla

    AntwortenLöschen
  21. Zarte Blümchen, und die Wegwarte hat so ein wunderschönes Blau.
    Die Königskerze aus der Nähe gesehen, sind echt schön. Erinnern etwas an den Hibiskus.
    Aber nur ein bisschen.

    Ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. So schön, dass wir wieder unsere Blümchen wieder verlinken können liebe Helga ♥
    Dein Blumen sind so zart, einfach wunderschön ♥
    Viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  23. Am 1. August dachte ich : Oh, 3 Wochen keinen Flowerday?
    Ich habe aber immer mal Deinen Blog angeklickt. Und dann die Überraschung, es gibt wieder Blumen in vielen schönen Arrangements.Und noch dazu mit so einer tollen Idee für den Glashafen, klasse !
    Danke...... und noch einen schönen Urlaub
    wünscht Dir Calli.

    AntwortenLöschen
  24. Absolut zauberhaft, Deine Fotos! Viele liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...