Freitag, 14. März 2014

Friday-Flowerday #11/14



...und schon wieder Tulpen !!!
schon wieder dieser Glashafen...
und sogar die gleichen Ranken...



diesmal aber nicht zum Kranz gewunden,
wie letzten Freitag (--->klick), sondern "wie gewachsen" .




Es zeigen sich sogar schon ein paar Blättchen,
und jetzt ist es klar, es sind die Ranken des Knöterich :-)
Das finde ich immer spannend : ich sehe irgendwelche kahlen Äste oder Ranken
und kann sie nicht zuordnen.
 Und kaum erscheinen die Blätter ... zack....fällt mir ihr Name ein .





 Primeln gehören ja eindeutig zu den "Frühlingspionieren" und ich mag sie
auch als Schnittblumen sehr !!!




So, jetzt freu' ich mich wieder auf eure Frühlingsboten !!!

Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,
herzlich willkommen und so geht's:

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
 Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
 wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 in welcher Vase sie stehen oder Teil eines Stilllebens sind,
 weil, das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)



Kommentare:

  1. Guten Morgen Helga,
    toll sehen sie aus Deine umrankten Tulpen. Witzig ist der Bindfadenumwickelte Tulpenstengel. Ein Fan von Deinen seifenblasenähnlichen Glaskugeln bin ich ja je. Ein richtiges Gute Laune Arrangement.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Helga,
    danke für die Mühe, die du dir wöchentlich machst - es ist schön,hier immer Blumiges zu sehen!
    Tulpen habe ich auch gewählt. Ist so frühlingshaft!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. hallo helga,
    schön, dass es deinen blümchentag gibt. da kommen ja immer ganz tolle sachen dabei raus.
    auch heute hast du wieder wunderbare "geschafft". aber so langsam kann ich keine tulpen mehr sehen. obwohl sie ja jetzt erst so richtig im garten usw. kommen.

    aber ich habe ja auch heute welche.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga,
    schon wieder bin ich dabei ,))
    Deine neue Zusammenstellung der Frühlingsblüher gefällt mir sehr gut. Du hast halt ein Hänchen für viele Kombinationen .

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Helga,
    Hoffentlich dauert die Tulpenzeit noch recht lange. Sie sind einfach zu schön.
    Bei mir gibt es auch wieder welche...
    Und Deine Primelchen finde ich so süß in der Vase.
    Niedlich.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Helga, Deine Primeln verkünden zartroseluftig das Frühjahr. Im Garten sind sie schon überall. Ganz zauberhaft. Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga,
    sehr frühlingshaftes Arrangement, die Details wie Glaskugeln und Bindfaden sind echte Hingucker, die es noch lebendiger machen, die Idee, Knöterich zu nehmen ist wunderbar!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    die kleine Primelchen in der Blubberblase-Glasvase haben mir es heute besonders angetan und dann noch kleiner Blubberblasen daneben....
    So zart und fein...
    Herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kebo's Worten möchte ich mich einfach anschließen...
      bezaubernd schön!
      Liebste Grüße, Steffi

      Löschen
  9. ...Priemeln als Schnittblunen, liebe Helga,
    das sieht klasse aus...und farblich korrespondieren sie so perfekt mit den Tulpen wie ihre Vase mit der Glaskugel...sehr harmonisch,

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Deine frühlingshaft leichte Komposition gefällt mir wieder sehr gut.
    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  11. Und schon wieder so schön (um deinen ersten Satz aufzugreifen). Deine Glaskugeln fand ich beim letzten mal schon so schön. Die passen einfach perfekt dazu.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin wieder dabei, letze Woche hatte ich ja "geschwänzt"!
    Primeln als Schnittblumen habe ich noch nie gesehen. Die gefallen mir ohne ihr Blattwerk und ein bisschen langstieliger sehr gut. Die Tulpen mit den Ranken hast Du mal wieder toll inszeniert.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen. liebe Helga! 'Never change a winning Team!' - das gilt eben auch für deine Tulpen. Sie sind ein echter Hingucker. Und die kleinen Primeln erst - süß!
    Hab' einen schönen Freitag und erst recht ein schönes Wochenende.
    LG, Kirstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Helga, ich mag Deine Aufnahmen vor diesem Fenster! Das Farbenspiel ist da immer so besonders! Die kleinen Primeln gefallen mir auch sehr :)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  15. primeln als schnittblumen!:) welch einfache und geniale idee... die blüten mag ich nämlich sehr - nur die behaarten blätter eben nicht;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  16. du auch mit kleinen Väschen, wie schön!! Und dieses Detail mit dem Garn - wunderbar!
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Das Gesamte ergibt ein tolles Blumenstillleben! Mir gefällt insbesondere die Kugelvase mit den Primeln, aber auch die Kugeln sind toll. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  18. ich bin wieder ganz hingerissen mit welchen netten kleinigkeiten du die blumen immer arrangierst. der faden ist eine so schöne idee und die primelchen sowieso!
    schönes wochenende, liebe helga!

    AntwortenLöschen
  19. Es sieht trotz gleicher yutensilien, immer wieder anders aus ... Klasse. Mir gefällt es gut . Ganz süß auch die kleine Vase mit den Primeln ....
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende und schick Dir liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  20. Tulpen gibt es bei uns auch immer - aber bei dir sehen sie immer ganz besonders aus - du hast ein geschicktes Händchen für die Deko.

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  21. Tulpen sind jetzt eben der Renner! Wird es bei mir auch noch eine Zeitlang geben. Heute habe ich mich so beeilt mit dem Beitrag und es haben wieder soviel vor mir geschafft zu posten. Genial! Da habe ich jetzt noch Zeit ein bisschen zu gucken. Danke für deine schöne Freitagidee, Helga. Es macht mir viel Spass hier mitzumachen.LG Sibylle

    AntwortenLöschen
  22. Tulpen liebe ich immer wieder heiß und innig in dieser Zeit des Jahres! Du schenkst immer wieder neue überraschende Arrangement-Ideen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Bei mir gibt´s heut auch Tulpen :-) Daran kommt man zur Zeit einfach nicht dran vorbei.
    Auch wenn es die gleichen Blumen sind, sieht es doch wieder ganz anders bei dir aus. Toll!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Helga,
    mir gefällt deine Kreation wie immer sehr gut. Tulpen sind ja auch so schön. Bei mir gibt es sie auch. Die Primeln sehen auch sehr schön aus.
    Liebe Grüße und einen schönes Wochenende.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  25. Mir gefällt die Farbkombination mal wieder sehr! Und in Deine Glaskugeln bin ich schon länger verliebt :-)

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  26. Heute finde ich die gesamte Tischkombination wundervoll. Die Primeln im Kugelvaserl und daneben die Glaskugeln - toll!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Helga,
    von Deinen besonderen Arrangements bin ich jedes Mal wieder begeistert. Die Tulpen sind wunderschön mit den Ranken. Das es Primeln auch als Schnittblumen gibt, wusste ich gar nicht. Da muss ich mal meine Floristin nach fragen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, beim Floristen habe ich Primeln als Schnittblumen auch noch nicht gesehen, ich habe sie einfach von einer Pflanze abgeschnitten :-)
      GlG und einen schönen Sonntag, helga

      Löschen
  28. Liebe Helga,

    es ist einfach gerade Tulpenzeit und in ihrer Vielfalt kann ich mich an ihnen auch nicht sattsehen.
    Dein Glashafen gefällt mir auch immer wieder. Ich verstecke mein Blumenwasser lieber, bin nicht konsequent genug beim Wasserwechsel. Und diesmal musste es ganz einfach sein.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  29. Ich finde Deinen Glashafen immer wieder sehr schön. Wunderschön arrangiert, und das neckische kleine Bindfädchen - Dir wird doch nicht die Tulpe angebrochen sein ? ;o)

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Tulpe ist nicht abgebrochen, liebe Christl :-) , sollte nur so ein kleiner Hingucker sein, weil ich dachte, wenn die Vase schon transparent ist...
      Viele herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag, helga

      Löschen
  30. Liebe Helga,
    etwas spät bin ich diesmal. Dein frühlings-haftes Glas-Stillleben ist einfach wunderschön!!! Die kleinen Glaskügelchen sehen ja toll dazu aus, eine rundum schöne Komposition. Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. so luftig frisch frühlingshaft leicht. ein lebendigfühlenmachender anblick.

    AntwortenLöschen
  32. Fröhlichkeit pur, in dem schon zuvor bewunderten Birkenstollen und von Leichtigkeit geküsst. Ein Arrangement leicht wie ein Frühlingstag. Schön!

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...