Sonntag, 7. April 2013

Color me happy....

...so heisst das aktuelle Fotoprojekt


Machen Farben glücklich ???
 
Ich denke jaaa :-))
 
Stellt euch vor, alles wäre grau in grau oder schwarz oder weiss,
also "unbunt" wie es in der Farbtheorie heisst, also
so ähnlich wie ......wenn die Sonne durch Abwesenheit glänzt ....
Wir wissen ja, was das mit uns anstellt : wir werden traurig bis depressiv.
Wenn aber die Sonne scheint und die Blumen blühen, dann geht
es uns doch gleich viiiel besser :-)
 
Ach ja, fast hätt' ich's vergessen,
die Farbe des Monats April ist PINK !



Wikipedia weiß : "Das Substantiv pink ist das englische Wort für Nelken.
Es ist umstritten, ob das Wort pink im Deutschen heute einen anderen Farbton als das Wort rosa beschreibt. Manche Quellen behaupten, dass pink für schrillere, intensivere und weniger weiche Farbtöne als rosa steht."


So gesehen kann ich mit meinem Foto gar nicht so falsch liegen...

Ich wünsche euch einen glücklichen und rosaroten Sonntag !!!



Kommentare:

  1. Ich bin immer wieder erstaunt, was die Natur für Farbkombinationen hervorbringt.
    Für mich ist in der deutschen Sprache "Pink" definitiv der intensivere Rosaton!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal wieder ein SUPER schönes Foto! Dieses Pink gefällt mir aus der langen, langem Sammlung mit am besten!
    Liebe Sonntagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke :-)) Ich wollte es schon löschen, weil ich das Gefühl hatte, dass es nicht recht zu den anderen passt...
      VlG helga

      Löschen
  3. Tolle Farben - Tolle Aufnahme -
    Einen farbigen Sonntag wünsche ich Dir
    Liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  4. Ich frage jetzt mal: Ist es eine Tulpe, die du fotografiert hast?

    Zum Thema Farbname will ich auch noch ein bisschen klugsch...en. ;)

    Pink ist für mich auch eindeutig das schrille...Pink eben. Rosa ist zarter. Allerdings ist "pink" im Englischen einfach rosa, andere Farbtöne werden dann als "magenta", "hot pink" (das ist unser deutsches Pink ;) ) bezeichnet. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Rebekka, das ist eine Tulpe, eine ganz besonders,schöne, wie ich finde... viele liebe Grüsse, helga

      Löschen
  5. Tolles Bild und tolle Farbe!
    Liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen
  6. Dieses knallige Bild kann in dieser tristen Zeit nicht falsch sein ... goldrichtig!
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Helga,
    die Farbe "Pink" ist wirklich greller als rose und gehört zu meinen Lieblingsfarben,ich liebe alles pastellige. Die Tulpe hast du total schön fotografiert,hat was.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hella,

    Dein Pink erscheint auf meinem Monitor wunderbar warm, genau das richtige zu dieser Jahreszeit.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein wunderschönes Foto!!! Super.
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  10. regelrecht psychedelisch deine pinke tulpe, liebe helga;) flower power im doppelten sinne... und seit der monat april zum pinken monat gekürt wurde, sehe ich überall pink...sogar manos schachtel ist heute so;) wahnsinn, mir ist schon ganz taumelig:):):)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  11. Diese Foto ist einfach wunderschön. Der Blick in eine Blume fasziniert mich auch immer wieder. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...