Mittwoch, 13. März 2013

Violett

Wikipedia weiß:
"Violett ist ein Farbreiz, dessen Absorptionsmaximum vom kurzwelligen Ende des sichtbaren Lichtes, dem UV, bis etwa 425 nm reicht.[1] Licht mit dieser Eigenschaft kann auch als Körperfarbe remittiert sein. Im normalen Sprachgebrauch werden die Farbnamen Violett und Lila zwar überdeckend für Farbtöne zwischen Rot und Blau genutzt, Violett ist jedoch der „reine kurzwellige“ Farbreiz, während Lila eine gebrochene Farbe im Rotblau beschreibt.



Das Violett mit seinen Farbnuancen der Zwischentöne des kalten Blau und des warmen Rot gelten als phantasievoll, empfindsam, intuitiv und außergewöhnlich. In der Farbberatung wird es empfohlen, um Selbstvertrauen und Individualität auszudrücken und für alle Gelegenheiten, wo Diplomatie gefragt ist. Diesen Farbtönen wird ebenso eine charmante und verführerische Wirkung zugesagt, wie eine beunruhigende und beschwerende, geradezu melancholische Wirkung."


So, jetzt haben wir einiges über die Farbe "Violett" erfahren ;-)

Anlass zu diesem Post ist
 
und Andrea vom blog "jolijou" 
mit dem vielversprechenden Titel :

"Color me happy".

Das Farb-Thema des Monats März lautet "Powerful violet"

Und mein Foto für ihre Collage seht ihr oben :-)

Ich wünsche euch einen Mittwoch voller Power ,
laßt euch nicht unterkriegen,
weder vom Wetter, noch von den Viren !!!

Euer Holunderbluetchen

 

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Foto, mit solchen Bildern kann ich leider nicht mit halten!
    Wirklich wunderschön, liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ....vielen Dank, dass du mir das mit der Farbe erklärt hast...wusste ich so noch nicht...ich strenge mich mal an und versuche deine Empfehlungen für der Tag umzusetzen.....hat mich gefreut, es zu lesen ....Lieben Gruß Erwin

    http://e-schriefer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. eine wunderschöne farbe, ein tolles foto!
    ich hab grad eine violette strickjacke in fast genau diesem ton an (wirklich!).
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und Guten Morgen ,
    ich spüre schon die Power - eine wirklich ausdrucksstarke Farbe !! Sehr schönes Foto !!
    Liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  5. so schön fotografiert... und die Unterscheidung von violett und lila mal so klar beschrieben zu kriegen, ist auch nett von dir (vermutlich vergesse ich es wieder...). Violett habe ich nur ganz, ganz selten und wohl nie "uni" getragen, und ich erinnere mich an eine Situation im Leben, wo das unbewusst vielleicht tatsächlich der Stärkung des Selbstbewusstseins diente, ansonsten klappt's auch ohne Violett, das ich am liebsten an Blumen mag ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes Foto :)
    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch,
    Babs

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Helga,
    jetzt weiß ich auch, warum ich noch soviel Power habe.
    Ich liebe lila in allen Farbtönen.
    Meine beiden Flure sind in der Farbe und bei Blumen oder Stoff greife ich auch immer zu.
    Sehr schön hast du das beschrieben,wobei ich es wahrscheinlich wieder vergessen werde.Alzheimer,lach......
    Vielen Dank.

    Liebe Grüße und einen schönen "Wintertag".
    Tilla

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Helga!
    Die Farbe der Blume gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für den tollen Text zur Farbe lila. Ich weiß sie erst seit kurzer Zeit zu schätzen,- vielleicht weil sie so lange nicht zu sehen war und auf einmal wieder in Mode ist... Liebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...