Mittwoch, 6. März 2013

So (k)ein Ärger...



Das ärgerliche am Ärger ist,
 dass man sich schadet,
 ohne anderen zu nutzen.
 
Kurt Tucholsky



 
 

 Dieses Zitat habe ich letzte Woche gelesen und
 seitdem erleichtert es mein Leben !!!
 
Jedesmal, wenn es eine Situation gibt,
in der ich mich früher geärgert hätte,
 muss ich an diesen Spruch denken und :
 er wirkt :-))
Ich kann mich nicht mehr ärgern.
 Ist das nicht toll ?
Versucht es mal !!!
 
Gestern wurde ich geblitzt,
bin wohl etwas zu schnell gefahren.
Ich wollte mich schon aufregen,
dann kam mir wieder dieses wundervolle Zitat in den Sinn...

Welches Zitat ist euer "Rettungsanker" ?

Ich wünsche euch einen ärgerfreien Mittwoch !!!




            
 
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    wunderbarer Spruch und absolut tolles Foto, daß einen gleich mit verzaubert! Autogenes Training, tiefes Durchatmen, ein Spaziergang oder kleine Ausflüge ins Land der Fantasie helfen auch die innere Ruhe wiederzufinden :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Mir hilft z.Z. dies:
    Besser ist der Feind des Guten.
    Könnte von dir sein.:-)
    Einen schönen Tag.
    Cynthia

    AntwortenLöschen
  3. dein bild hat ungefähr die gleiche wirkung wie der spruch:) es ist wundervoll! ich bin meistens bemüht, wenig sprüche zu bemühen;) denn meistens bleiben mir so simple im kopf hängen wie: "schlimmer geht immer" oder "esch isch wies isch"(originalzitat einer badischen freundin;) bei komplizierteren müsste ich anfangen, auswendig zu lernen;)
    liebst in die sonne von birgit

    AntwortenLöschen
  4. richtig helga,
    ich bin dabei mich nicht mehr zu ärgern, aber es gelingt mir nicht immer.
    mein sohn ärgert sich schon lange nicht mehr und ihm geht es hervorragend dabei. bin heute mit dem auto nach schorndorf gefahren und sitze hier am pc meines sohnes. auf der fahrt hierher habe ich mich nur geärgert, weil es einfach leute gibt, die nicht auto fahren können. ich bin kein großer autofahrer, aber was heute wieder alles passiert ist, ich kann nur den kopf über manche leute schütteln. da fahre ich ja besser.
    einen schönen tag wünsche ich dir und ein grüßle eva

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, tolles Zitat vom Meister der wörtlichen Punktlandung! Mir helfen immer zwei Sätze, die von verschiedenen Freunden kommen, aber irgendwie Ähnliches meinen:
    Der Andere ist anders. und Ach, der(die) Arme.
    Der erste Satz zollt dem anderen Respekt, hält mich selbst aber auf Distanz zu seinem Tun( welches mich grad ärgert oder mein Unverständnis hervorruft) Der andere Satz beinhaltet auch Empathie und Mitgefühl mit Menschen, die mich vielleicht grad aufregen: mit ihrer Sturheit, Kompliziertheit, Umständlichkeit, Gehässigkeit, Unpünktlichkeit, Unfreundlichkeit...kurz- mit ihrem Unglück. Ach, die Armen...
    schönen Sonnentag!
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    mein Wohlfühlsatz ist gerade dieser:
    Lachen schickt deine Seele im Körper auf Kurzurlaub. Seit dem gebe ich mir jeden Tag Mühe halbwegs lächelnd durch den Tag zu begeben. Ist ein komisches Gefühl - aber geht irgendwie. Gestern muss das jemand gesehen haben. Auf einem Spaziergang hat mich eine ältere Dame zurück angelächelt beim Weitergehen.
    Gefunden hab ich den Satz hier:
    http://www.amazon.de/Lebensfreude-Kalender-2013-Doris-Wolf/dp/3923614446/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1362561945&sr=1-1

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe helga,
    an dem Spruch ist wirklich wahres dran.
    Wie oft habe ich mich schon über jemanden geärgert und der hat das noch nicht mal registriert.
    In den Kommentaren sind tolle Sprüche dabei.
    Erfreuen wir uns doch im Moment an der schönen Sonne,nächste Woche soll das Wetter wieder schlechter werden.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  8. tschuldige aber ich kann mich nur zu deinem gigantischen Bild äussern...bzw. eher nicht, weil es sprachlos macht.Ein absulute Traum was ich mir sofort als Poster hinhängen würde.

    Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Wundervolles Foto und so treffender Tucholsky, den schreibe ich mir auf. Bei mir stehen oder hängen immer Sprüche rum..., (damit ich sie nicht auswendig lernen muss ;-)). In angespannten oder ärgerlichen Situationen hilft mir beim "Erden" ein Spruch einer Freundin: "Atme, Atmen hilft immer." (Meine Mutter hätte gesagt: "Jetzt hol erst mal tief Luft.") Am liebsten dann im Wald, aber das geht ja nicht immer ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  10. Dieses Zitat muss ich mir abschreiben und mir irgendwo hin pinnen. Denn ich bin auch eine, die sich gerne über alles mögliche aufregen könnte.
    Und das Foto ist gigantisch!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Okay, ich werde das mal ausprobieren, wenn ich mich das nächste mal ärgere.
    ;-)
    Danke für den tollen Input!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  12. Danke für das Zitat... werd ich mir gleich mal merken und ausprobieren. Im Moment ärgere ich mich nämlich, dass ich mich so schnell und oft ärgere.
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Vielen vielen Dank für das Zitat, das werd ich mir ausdrucken und an die Wand hängen, mal sehen, ob ich ein passendes Foto dazu für mich finde.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  14. So wahr So wahr! Ich ärgere mich zum Glück nicht häufig - ein bewusste Entscheidung! Es gibt Leute in meiner Familie, die das merkwürdig finden, aber mir ist mein Leben einfach zu schade dazu... Liebste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  15. N'abend. Wollte dir auch noch für den Spruch danken.
    Hatte diesen Beitrag letzte Woche nur kurz überflogen,
    aber der Spruch ist direkt hängen geblieben.
    Und als hätte ich ihn nötig gehabt, hatte ich ihn nötig.
    Er fiel mir in einer ärgerlichen Situation tatsächlich
    spontan ein und hat mich tatsächlich wieder etwas runter
    gebracht!
    Danke
    Nadine

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...