Freitag, 15. März 2013

Friday-Flowerday #11


Das war mal wieder eine Woche.....
brrrr.....kalt...obwohl, so schlecht war sie hier gar nicht,
wir wurden weitestgehend vom Schnee verschont.
 
Der Frost tut den Pflanzen, die sich aufgrund der kurzfristig
hohen Temperaturen schon auf Frühling eingestellt
hatten, nicht gut.
 
Ich habe, als ich vor 2 Wochen meine Eltern besuchte,
in ihrem Garten ein paar Magnolienzweige geschnitten.
Sie waren noch knospig, aber so langsam öffnen sich 
ihre Blüten.
 
 
 
Ich mag die bizarren Zweige und das zarte Rosé der Blüten.
 
Ich kann mich noch gut erinnern: wie oft stand dieser riesige
Magnolienbaum in voller Blüte, dann eine frostige Nacht
und alle Blüten waren braun . Jammerschade !!!
 
Ich habe die Äste in einen alten Tonkrug gestellt...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
...zu dem gestern genähten Sesselbezug passen sie ganz hervorragend:-))
 
Jetzt bin ich wieder sehr gespannt, wie eure Blumendeko
heute aussieht !!!
 
Wie ihr mitmachen könnt, seht ihr hier (--->klick)

Unsere Sammlung könnt ihr euch auf Pinterest (--->klick)
anschauen.
 
Bitte habt Verständnis dafür, dass ich keine reinen Pflanzenfotos
und auch keine Makroaufnahmen pinne, sondern nur Fotos
auf denen man erkennen kann, wie ihr Schnittblumen oder jetzt
im Frühling auch Zwiebelblumen, in Szene gesetzt habt,

weil, das ist ja das Interessante :-)

Ich freu' mich auf euch und eure Blümchen !!!




 
 
 


Kommentare:

  1. Magnolienzweige mag ich auch sehr gern! Ich habe heute eine Vase für dich...natürlich auch mit Blümchen drin...;-) LG Lotta.
    http://flottelottablau.blogspot.de/2013/03/meine-vasensammlung.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Magnolien sind toll. Ich freue mich immer, wenn sie blühen. Dein Zweig in dem Krug sieht so natürlich aus. Ich hoffe, bald wird das Wetter besser, denn ich freue mich schon auf die Mandelbaumblüte in unserer Gegend. Davon gibt es bestimmt auch Fotos. :-)
    Ich mache heute auch wieder mit: http://fraeulein-trollblume.blogspot.de
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Helga,
    wunderschön sieht Dein pastelliges Arragement aus.
    In dem Tonkrug wirken die Magnolien noch viel zarter.
    Dir wünsche ich einen schönen Freitag mit vielen Blümchen und meine findest Du wie immer unter niwibo.blogspot.de
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. auch ich mag magnolien sehr.
    toller bezug vom sessel, ich bin zur zeit einfach ziemlich
    angeschlagen, wohl auch durch meinen radunfall und ein wenig lustlos.
    trotzdem hier ein paar bildchen.

    http://wetterhexe1112.blogspot.de/2013/03/blumentag.html

    liebe grüßle eva

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen! Deine Fotos sind wunderschön!
    Hier mein Link!
    http://krimserei.blogspot.co.at/2013/03/friday-flowerday-11.html
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Helga,
    Die Magnolienzweige hast toll in Szene gesetzt und wunderschön fotografiert. Zweige zeigte ich gestern und am Sonntag, heute gibt es es bei mir blaue Damen.

    http://einejudika.blogspot.de/2013/03/die-dame-in-blau.html

    herzlich Judika

    P.S. Weißt Du, dass ich erst durch den Flower Friday angefangen habe mir selber Blumen zu schenken? Blühende Topfpflanzen kaufte ich schon immer doch bei Schnittblumen meldete sich immer der Kritiker aus der Kindheit.
    Danke, dass für den Blumentag.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga,
    schön sehen sie aus deine Zweige im Tonkrug.
    ich habe heute Tulpen udn Ranunkeln.
    herzlichst einen wundervollen Freitag Sybille

    http://www.lebensarten.ch/blog/wp-admin/post.php?post=668&action=edit&message=6

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Helga

    Heute bin ich auch wieder dabei:
    http://sinnvoll-erleben.blogspot.ch/2013/03/friday-flowers_15.html

    Oh ich mag Magnolien so sehr! Früher als ich noch kinderlos in der Stadt wohnte, sah man in unserem Quartier ganz viele solche Magnolienbäumchen und ich habe sie dort schon immer so bewundert.
    Schön der alte Tontopf und deine Sesselhülle passt wirklich wunderbar zu den rosa Magnolien. Bei mir gibt es heute auch eine rosa Kombination von selbstgenähtem Kissen und rosa Blüten :-)
    Herzliche Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Einfach zauberhaft znd wunderschön in der Vase. Liebste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  10. liebe helga, da hast du mehr glück mit deinen magnolien als ich. ich habe hier einen zweig, der mag und mag nicht blühen. trotzdem halte ich an ihn fest, denn sein wuchs ist auch so sehr hübsch anzusehen, und zu ostern werde ich ihn dann mit unseren bemalten eiern schmücken.
    heute aber habe ich für dich forsyhien:
    http://heimelig123.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday-und-wie-versprochen.html
    herzallerliebste grüße von frau heimelig

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Helga,

    die Magnolie in dem Tonkrug gefällt mir richtig gut!
    Es ist so stimmig miteinander!
    Ich habe leider noch keinen Magnolienzweig bekommen, dann schau ich halt bei dir!


    Liebe GRüße von Danny

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen, Helga!
    Wie du ja vielleicht mitbekommen hast, dreht sich um diese Jahreszeit alles um meine Magnolie - sie ist sozusagen das Maß aller Dinge. Um so mehr habe ich mich über deinen blühenden Zweig gefreut & um dein Arrangement. Wunderschön! Auch der selbst genähte Bezug gefällt mir auf deinem Wink - Sessel. Auch bei mir ist es rosa. Schau hier:
    http://www.lemondedekitchi.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday-11.html#links
    Ich hoffe, auch am Niederrhein ist der Himmel so strahlend blau wie hier. genieße den Tag!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön! Ich liebe Magnolien! Ich bin heute auch wieder dabei. http://mamaskleinefee.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday-zwei-und-danke.html
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Helga,

    auch ich mag Magnolien und deine sind wunderschön, der knorrige Ast in der rustikalen Tonvase daneben die zarten weißen Traubenhyazinthen...

    Bei mir gibt es heute wieder Narzissen: http://theboxingduck.blogspot.co.uk/2013/03/flower-freitag-wieder-mal-narzissen.html

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Helga!
    Deine Magnolienzweige sehen toll aus, ich liebe sie auch sehr, vorallem wenn die Zweige so schön vermoost sind! Das traurige Schauspiel vom Frost konnte ich leider auch schon oft beim Magnolienbaum der Nachbarn beobachten.
    Ich habe heute ein paar Tulpen für dich!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir,
    Nicole

    http://nicole-im-schnecken-haus.blogspot.de/2013/03/von-tulpen-und-hasen.html

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön, gefällt mir sehr gut! Ich habe heute auch mal einen Beitrag http://www.findefux-dies-und-das.blogspot.de/2013/03/friday-flower-day-fruhlingsdeko-mit.html zu deinem Flower Day.

    Danke, und viele Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  17. Bei einem Spaziergang die Woche habe ich auch einen Magnolienbaum entdeckt und mich über seine ersten dicken Knospen gefreut, die jedoch noch etwas im winterlichen Schlaf lagen. Deine Fotos sind toll, da scheint der Frühling schon in den Startlöchern zu sitzen. Weit ist er nicht mehr. Ich gönn dem Winter seine letzten paar Tage und freu mich dann auf den Frühlingsstart!

    Sonnige Grüße aus dem bitterkalten, winterlichen Weiß,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön! Ich liebe Magnolien, sie erinnern mich immer an den großen Baum, der bei meiner Oma in der Einfahrt vor dem Haus stand.
    Das Arrangement mit Tonkrug, Sessel, Holzhocker und Vorhang ist absolut perfekt und toll fotografiert. Wenn noch mehr Bloggerinnen Rosa so perfekt in Szene setzen, dann werde ich doch tatsächlich noch zum Fan, wer hätte das je gedacht.
    Bei mir warten immer noch die Buchenzweige... oder besser ich warte, bis sie endlich ausschlagen:
    http://dieraumfee.blogspot.de/2013/03/eine-schwalbe-macht-noch-keinen-sommer.html

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  19. Oooooh Magnolienzweige....liiiiiiiiebe ich...leider habe ich noch keine im Laden gefunden und der Baum in Nachbarsvorgarten wird streng bewacht :-) wunderschön...und wunderschön in Szene gesetzt...ich bin heute in ganz klein dabei...liebe Grüße und ein feines Wochenende Dir!!!!!

    http://www.stylingfieber.blogspot.de/2013/03/friday-flowerdayranunkeln-again.html

    AntwortenLöschen
  20. So eine Magnolie fehtl mir noch in meinem Garten. Die Zweige sind soooo schön.

    Bei mir gibt es wieder Tulpen in der Küche, ich komme einfach nicht an ihnen vorbei.

    Ein schönes sonniges Wochenende wünscht Antje

    http://fotoblicke.blogspot.de/2013/03/blumenfreitag.html

    AntwortenLöschen
  21. Die Magnolienzweige sehen bezaubernd aus in dem zarten Farbton.
    Werde mir wohl auch mal welche mopsen im elterlichen Garten :)
    Bin heute auch wieder dabei :
    http://kleine-blaue-welt.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday-11.html
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  22. wie immer wunderbare Fotos!!! magnolienbäume liebe ich auch sehr...du hast die zweige perfekt in szene gesetzt.
    liebe grüsse brigitte

    ich möchte auch wieder mitmachen.
    http://bittyambam.blogspot.de/2013/03/fridayflowerday_7033.html

    AntwortenLöschen
  23. ganz verliebt bin ich in dein letztes bild, liebe helga. neben dem tulpenbaumzweig (so nannte man die in dresden immer) würde ich mich jetzt gern hinlegen, denn der platz wirkt so harmonisch, belebend und trotzdem ruhig;)
    bei meinen heutigen freitagsblumen bin ich selbst erstaunt, wie anders ich vor einer woche noch drauf gewesen sein muss;)
    liebst birgit, die langsam auch mal wieder bei euch zu besuch kommen will;)
    http://zickimicki.blogspot.de/2013/03/dritter-blick.html

    AntwortenLöschen
  24. liebe Helga, wunderschön hast du alles wieder arrangiert! so toll, wie immer. nun hoffen wir alle, dass es doch bald frühling werden wird, oder??
    fröhliche grüsse aus der Schweiz
    ursula
    uru-teddys.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschöne Fotos!
    Hier liegt Schnee, die Sonne schaut immer mal durch die Wolken.
    Wünsche einen wundervollen Freitag.
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  26. wunderschön huete deine Fotos, hast du ein neues Objektiv???

    Ich bin heut spät dran, lieben Gruß von der Elke

    http://www.heimatkult.com/2013/03/fridayflowerday11.html

    AntwortenLöschen
  27. Oh schön sind Deine Magnolien. Und so passend zum Sessel. Und noch mehr weiße Frühlingsblumen. Meine heute sind auch weiß.
    LG und einen schönen Tag noch
    http://madamsel.blogspot.de/2013/03/heute-ist-wieder-freitag-der-blumentag.html

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Helga,

    ich bin natürlich auch gern wieder dabei!

    hier

    http://villasonneimherzen.blogspot.de/2013/03/fruhlingsgrue-vom-tablett.html

    findest du meinen Beitrag!

    Danke!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Helga, wunderschön die Fotos von den Magnolien. Für mich sind die Magnolien die" kunstvollsten" Frühblüher_Gehölze.
    Und wieder ein kleiner Beitrag von mir: einen guten Tag sagt HEIde
    http:// heidekind.blogspot.de/2013/03freitags_blumentag//11

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Helga,
    wunderschön sind deine Bilder.

    Hier hab ich ein Sträußchen für dich

    http://sonnenblumes-kreative-welt.blogspot.de/2013/03/endlich-freitag.html

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  31. liebe helga,

    deine magnolienzweige sehen ja klasse aus. mensch, ich stand neulich auch vor welchen und habe sie dann doch nicht gekauft ...so ein jammer.

    liebe grüße & schönes wochenende,
    nadine
    http://mittupfeninpastell.blogspot.de/2013/03/flower-friday-11.html

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Helga,

    wieder so eine hübsche schlichte Vase. Die gefällt mir fast noch besser, als die von letzter Woche. Tolles und so natürliches Arrangement.
    Ich bin heute auch wieder mit dabei und hoffe, dass du ein Foto findest ;-))

    LG und ein schönes Wochenende,

    Katja

    AntwortenLöschen
  33. Wie zauberhaft der Zweig aussieht.
    Das letzte Foto ist einfach genial!
    Die Vorhänge, der Sesselbezug die Blüten, das passt so gut zusammen!

    hier mein Beitrag: http://myimperfectlyperfect.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday-6.html

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Helga und all Ihr anderen Blumenfreunde,

    ich grüße Euch herzlich und hier mein heutiger Beitrag:

    http://hutliebhaberin.blogspot.de/search/label/Friday-Flowerday

    Schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  35. Zauberhaft!
    Meine Sternmagnolienzweige blühen auch alle schon im Haus :)

    Lieben Gruß!
    Nora

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Helga,
    deine Magnolienzweige sind wunderschön, ich habe auch welche in die Vase gestellt, aber in weiß, können mit deinen nicht mithalten, vielleicht
    mopse ich mal wo anders noch so eine Farbe. ;)
    Heute habe ich einen Eimer voller Frühlingsblumen.
    http://seezwerg.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday-11_15.html

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  37. Ich mag Magnolien sehr. Wir haben einen riesigen, alten Mangnolienbaum im Garten. An meinem abgeschnittenen Zweig sind die Blüten aber gar nicht schön aufgegangen, sondern, trotz ausreichend Wasser, gleich verschrumpelt.
    Vielleicht versuche ich es noch einmal.
    Deine haben eine tolle Farbe, unsere werden blassrosa.
    Viele liebe Grüße
    Tine

    http://tines-kuechengefluester.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday-11.html

    AntwortenLöschen
  38. diese zartheit an noch unbegrüntem gehölz und der magische duft! ich kann's kaum erwarten, dass sie draußen blühen!
    alles liebe und ein schönes wochenende
    dania

    AntwortenLöschen
  39. Wieder so schöne Fotos! Magnolien sind wirklich bizarre Gehölze und in der Blüte wunderbar. Erinnere mich an einen uralten Magnolienstrauch im Bildungshaus Waldhof in Freiburg... Einmal war ich zu seiner Blütezeit dort zum Seminar. Herrlich, auch der Blütenteppich, der sich dann auf dem Boden bildet, wenn die Blütenblätter abfallen... Mein OstersammelsurEIum ist schon seit dem Morgen an Bord, aber zum Kommentieren komme ich erst jetzt, hier ist es: http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2013/03/oster-sammelsureium.html Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Helga,
    ich freu mich ja jeden Freitag auf den Flowerday, bei dir!
    Heute hast du deine Magnolie auch wieder wunderschööön fotografiert und toll in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Helga, das sind wunderschöne Fotos! Ich liebe Magnolien:-) Und heute bin ich endlich mal mit einem kleinen Beitrag bei deiner Aktion dabei: http://bodenseewellen.blogspot.de/2013/03/friday-flowerday.html
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  42. liebe helga, ich bin hin und weg von deinen magnolien und überlege, wo ich denn jetzt solche herrlichkeiten her bekommen kann. ich muss wohl des nachts mit taschenlampe in einem park wandeln...
    sie sehen in dem steinzeugkrug einfach wunderbar aus und zusammen mit wink in rosé würden sie jeder einrichtungszeitschrift ehre machen. du merkst, ich bin begeistert!
    meine tulpen hast du ja schon entdeckt, danke fürs mitnehmen!
    herzlichen gruß von mano

    AntwortenLöschen
  43. Bin heute sehr spät dran
    aber die Vasen sind gefüllt und bereit für die Vorführung
    http://lotterstuebchen.blogspot.de/2013/03/friday-flower-am-samstag-anemonen.html

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...