Donnerstag, 14. Februar 2013

(Good) morning...

 
"Morgen"
 
das ist das  "Beauty is... where you find it"- Thema , das sich Nic für heute
ausgedacht hat.
 
Hm....was könnte ich da fotografieren....z.B. mein Frühstück,
ein Müslischälchen samt Inhalt und eine Tasse Milchkaffee,
oder einen Sonnenaufgang, oder mich beim Joggen ;-) ,
 
oder das Thema einfach mal auslassen und ein
aktuelles Foto meiner "Rätselpflanze"(--->klick) posten...
 
...ich habe einige Fotos gemacht und mich dann entschieden
doch teilzunehmen und ich habe dieses Foto ausgesucht :



Erst mal Wasser für den Tee kochen...

 
 
Ich habe extra den Alessi-Kessel rausgekramt ,
den ich irgendwann einmal unbedingt haben musste.
Er sieht zwar gut aus, ist jedoch absolut unpraktisch.
Er macht mit seiner "Flöte" einen Höllenlärm, etwa so, als ob
gerade ein Ozeandampfer den Hafen verlässt.
Außerdem verbrennt man sich die Finger, wenn man die "Flöte"
nach hinten zieht, damit man das Wasser ausgießen kann.
Der Griff ist scharfkantig und somit nichts für
Haptiker wie mich.
Er ist also kein "Held des Alltags", sondern eher ein "Antiheld"
und darf deshalb auch nicht bei Roboti mitspielen. So !
 
Der schwarze Teller durfte auch mal raus aus dem "Archiv",
und mit auf's Foto, weil man sonst den schönen
Wasserdampf nicht sehen könnte.  Aha
Eigentlich wollte ich mich von beiden Teilen längst getrennt haben,
aber gestern war ich doch wieder froh, sie zu haben.
So geht's...
 
A propos Morgen....morgen ist wieder Freitag
 
und...FRIDAY=FLOWERDAY :-)
 
Ich freu' mich schon auf euch und eure schönen Blümchen !!!

Bis dahin, euer Holunderbluetchen
 
 
 


Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    das Schicksal vieler Designer Stücke: schön aber komplett unpraktisch. Ich frage mich manchmal, ob Produktdisigner damit auch mal umgehen.. tss...

    Was ist denn das für ein cooler Herd?? Bin neidisch! :-)
    Lg Haydee

    AntwortenLöschen
  2. guten morgen,
    es ist ja lustig, heute morgen habe ich auch schon mein frühstück geknipst und auch meine rätselpflanze.
    dass designerstücke meistens unpraktisch sind oder auch dinge, die wirklich schön aussehen, ist doch bekannt. ;-) ich kenne den wasserkessel habe ihn aber nie gekauft, weil ich keinen wasserkessel brauche. ich habe einen wassekochen kein designerstück sondern von tschibo, das was ich an tee mache - fast nie - kann ich mit dem machen.

    tja ein gasherd ist klasse, hätte ich auch gerne gehabt, geht aber net hier.

    einen schönen tag, ich finde es schön, dass es hier nicht valentint. :-)
    lg eva
    finde ich klasse.

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Foto, liebe Helga! Tee zu kochen ist auch meine allererste Handlung jeden morgen...leider nur in einem schnöden Wasserkocher, aber ein Kessellärm so früh - das wäre auch nichts für mich :) Ich wünsch' Dir einen schönen Tag und bin total gespannt, wie die Blüte Deiner Rätselpflanze aussieht! Erst dachte ich, es sei eine Art irre Tulpe - aber das stimmt glaube ich nicht... Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  4. ein sehr schönes foto! den wasserkessel habe ich auch und benutzt wird er leider schon lange nicht mehr, aus den selben gründen die du hier nennst ;-) und weil ich jetzt ein cerankochfeld habe, da braucht der ewig und drei tage bis das wasser heiss ist.....aber zu dekozwecken kommt er dann doch noch zum einsatz ;-)
    herzliche grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  5. vor lauter aufräumarbeiten (ich grabe mich langsam vor;) habe ich doch gestern glatt deine rätselblume verpasst-und dabei sieht sie so schön aus;) beim alessimorgen passe ich dann allerdings ...aber morgen bin ich wieder frühlingshaft frisch dabei:):):)
    bis dahin liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  6. den Kessel fand ich auch immer sehr schön, bin jetzt aber froh, ihn mir nicht zugelegt zu haben. Aber ein Klasse Foto mit den zwei Alessiteilen, da könntest du direkt mal bei Alessi nachfragen, ob sie nicht ein Werbefoto brauchen können :))
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du ja echt zwei Designklassiker aus den 80ern ausgegraben. Die durften in keinem gut sortierten Haushalt fehlen. Sehr schön! Liebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen
  8. Tja, die schönsten Dinge sind halt manchmal auch die unpraktischsten. Aber man kann sich ja immer noch beim Betrachten daran erfreuen.

    AntwortenLöschen
  9. Oh, mein Kessel auf deinem Herd? Den Kessel benutze ich seit über 20 Jahren. Daher sieht er auch leider nicht mehr so schön aus wie deiner. Trötet aber immer noch nervenaufreibend durch die Küche. Liebe Grüße, Yna

    AntwortenLöschen
  10. das ist ein tolles Foto
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. Hey, das ist ja ein tolles Foto geworden...dabei sind diese beiden "Models" doch so toll. Wenn du zumindest den Teller nicht mehr magst, ich nehme ihn dir ab...einen tolle Valentinstag...viele Grüsse von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  12. schönes Foto - mag ich gern.

    herzliche grüße,
    tabea

    AntwortenLöschen
  13. Hi!
    Ich mag den Sapper-Kessel und hatte auch keine Probleme mit den Ecken und Kanten. Kann das am Herstellungsjahr liegen?
    Aber ich habe ihm damals sehr schnell eine der "Tröten", ich glaub die hohe, gezogen. Die kann man nämlich rausdrücken und schon ist er Morgenmuffelohrentauglich.
    Heute fehlt mir für ihn der Gesherd. Auf E-Herden ist mir ein Wasserkessel zu Energie-verschwendend. Schade. Mir fehlt das Gepfeife...
    Liebe Grüße
    Cynthia

    AntwortenLöschen
  14. Hi, hi, hi.... jetzt weiss ich, weshalb ich mich so schlecht von
    alten, unpraktischen aber schönen Dingen trennen kann...
    Man kann nie wissen wozu sie noch gut sind!
    Bei dir hat es sich gelohnt, ein tolles Foto ;-)

    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Helga,

    Ein klasse Foto Foto.der Kessel macht aber auch was her, von dem hätte ich mich auch nicht trennen können.

    Einen schönen Tag wünscht Dir,

    Danny

    AntwortenLöschen
  16. Hey meine Liebe ♥
    ja ja, nicht immer ist auch alles praktisch was stylisch oder hübsch ist, das wissen wir ja hier alle zu gut ;o)
    Dich beim Joggen würd ich wirklich mal gerne sehen ;o) Du könntest Dich ja zum Beispiel fotografieren während Du läufst von oben runter. Also würde man ergo bisschen was vom Oberkörper und Deine Beine sehen.
    Ich freu mich schon auf morgen, Freitag ist mein Lieblingstag und seit es den Friday Flowerday von Dir gibt..noch mehr ;o)
    Viele liebe Grüße und Happy Valentine!!
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  17. Schön und praktisch sind leider nicht immer beisammen. Aber richtig schön ist Dein Foto geworden, ich steh mit Küchenfotos leider auf Kriegsfuß .. oder hat meine Küche zu wenig zeigbare Ecken ... ;-)

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  18. Ja, sehr dekorativ, diese Alessi - Teile! Doch morgens würde ich meinen Michael-Graves- Wasserkessel nicht benutzen, das dauert zu lange. Ein schnöder Wasserkocher ist da besser. Dafür kommt immer ein schnöder Alessi Drahtkorb von Ufficio Technico auf den Tisch ( ich glaube, ich sollte mal mit meiner Sammlung bei Frau Heuberg rauskommen :-))
    Aber solche Fotos zu diesem Thema kann ich gar nicht machen, da ich aus dem Bett krauche, wenn mein mann fast schon mit dem Frühstück fertig ist...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. sehr witzig - wir bekamnen so einen Kessel zur Hochzeit geschenkt. Nach dem ersten Test hab ich ihn direkt erfolgreich im Auktionshaus angeboten LOL
    Happy Valentine ♥
    Gabs

    AntwortenLöschen
  20. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...