Freitag, 8. November 2019

Friday-Flowerday 45/19



Licht-und Blumenmangel 

Jetzt beginnt sie wieder, die schwierige Zeit.
Um 16:30 ist es hier schon stockdunkel und
 der Garten der Marktfrau befindet sich im Winterschlaf.




Alle Blumengeschäfte (zwei) habe ich gestern abgeklappert
und auch bei den Discountern war nichts Ansprechendes zu finden.
Zum Glück habe ich aus Deutschland etwas Eukalyptus
mitgebracht und der steht jetzt bei mir in der Vase.






Ich hoffe, ihr hattet mehr Glück und freue mich auf eure Blümchen :-)

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!  

        Hier sind die "Spielregeln" :    
Bei meiner Aktion geht es darum, was bei euch aktuell
in der Vase steht.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-) 

 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen !!!




 Ihr seid wieder ganz herzlich eingeladen, euch hier zu verlinken :-) 
   Und wenn ihr euren Post erst noch schreiben möchtet, 
   dann könnt ihr noch bis Donnerstagabend 23:55 mitmachen.
Bitte beachtet meine "Spielregeln", 
ansonsten werde ich euren Link leider entfernen.
Und bitte seid mir nicht böse, wenn ich es nicht schaffe,
all eure Beiträge zu kommentieren.





Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL

und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com).
 
           Falls ihr Probleme mit dem Verlinken habt, meldet euch bitte !

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende  !!!

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Helga,
    stockdunkel draußen und drinnen, das Problem hat man nun eben wieder.
    Aber, da kommen wir doch ohne weiteres durch.
    Bei dir sieht es doch wunderschön aus und deine Kombi heute ist wieder einmal auch von der Idee her sehr schön.

    Blumenknapp kann ich jetzt nicht sagen, unser Blumengeschäft ist reich mit Blumen bestückt und da bin ich doch auch froh.

    Hab ein schönes Wochenende,
    mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ja, nun ist es dunkel kalt und nass aber in zwei Monaten geht es doch schon wieder aufwärts... da müssen wir durch und es ist doch auch eine schöne kuschelige Zeit.
    Nur zum Fotografieren finde ich es schwierig...
    Deine Idee finde ich jedoch schön, Eukalyptus und Hagebutten... passt!
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Helga,
    La tine, chiar si apa este decorativa, intr-un vas de sticla! Obtii o lumina magica si intotdeauna o seninatate dulce.
    Astazi, ramurile tale sunt datatoare de viata, pline de iubire a naturii.
    Un sfarsit de saptamana insorit,
    Mia

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Helga,
    Du hast recht, im Moment findet man in Discountern selten schöne Blumen. Ich halte da ja auch immer meine Augen offen.
    Die dunkle Jahreszeit schreit auch in meinem Zuhause nach Blumen.
    Und siehe da: ich habe den gleichen Eukalyptus wie Du entdeckt. :-))))
    Ich finde ihn zauberhaft. Du hast ihn mit der Hagebutte wunderschön in Szene gesetzt. :-)
    Viele liebe Grüße an Dich
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    jetzt kommt wieder die schwierige Fotografier-Zeit und nach schönen Blumen muss man nun auch wieder genauer Ausschau halten...
    Die Eukalyptus-Zweige sind auf jeden Fall ein Hingucker!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Das nenne ich gekonnten Minimalismus! Dank deiner "Bordmittel" dann doch ein interessantes Stillleben.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Heute habe ich auch mal mitgemacht. Ich finde deine Fotos immer zauberhaft und deine Blumen - ganz gleich ob minimalistisch oder üppig - wunderbar in Szene gesetzt! Liebe Grüße nach Linz Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Schlicht und fein - mach' es Dir weiterhin kuschelig in der dunklen Jahreszeit, liebe Helga. Schönes Wochenende. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga, hier herrscht auch Blumenmangel. Irgendwie finde ich nicht das richtige, komisch, langsam werde ich wählerisch!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Ganz herzliche Grüße.
    Cora

    AntwortenLöschen
  10. Auch dein minimalistisches Arrangement gefällt mir sehr, liebe Helga. Schön auch das Häuschen im Hintergrund mit dem alten Klemm-Kerzenhalter.
    Lieben Gruß und ein feines Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Helga,
    mir gefallen deine Eukalyptuszweige sehr, ich habe hier noch nie welche gesehen. Es sieht fein und zart aus.
    Dir einen frohen Freitagabend und
    liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  12. ...schön leicht sieht das aus, liebe Helga,
    ich bin glücklich, mich immer noch im Garten bedienen zu können,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ja, ich stimme zu, es ist echt schwierig zur Zeit etwas hübsches zu finden.
    Eukalyptus blühend hab ich aber auch noch nicht gesehen. Auch diese Schlichtheit hat ihren Reiz. Sieht auf jeden Fall hübsch aus. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen liebe Helge,
    ich freue mich mit meinen Hortensien heute mal wieder bei dir zu sein! :-)

    Blumengeschäfte brauchte ich nicht abklappern. Vor ein paar Wochen habe ich ein paar neue Hortensien gepflanzt. Die standen natürlich kurz vorher noch im Gewächshaus und waren in voller Blüte. Deswegen kann ich von denen noch zehren :-)

    Hab ein wunderschönes Wochenende.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  15. Ach, das ist doch der perfekte Herbst"strauß", liebe Helga!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.