Freitag, 10. November 2017

Friday-Flowerday 45/17

 
 
Rot und Orange...
 
die typischen Herbstfarben sind eigentlich so gar nicht mein Fall.
Aber heute mache ich mal eine Ausnahme und setze sie dem
tristen Novembergrau, das mir hier gerade meine gute
Laune verderben möchte , entgegen.


Ich mag diese dicken runden Hagebutten.
Proteen passen sehr gut dazu.

 

Die Salalblätter befanden sich in einem geschenkten Gaul  Strauß.
Sie sind sehr haltbar und ich mag sie .



Die kleinen unreifen Feigen habe ich in dem Vorgarten eines
unbewohnten Hauses gefunden.




Welche Fundstücke habt ihr gerade in eurer Vase stehen ???


Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 

    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)
 
 




 

Kommentare:

  1. Heute nur ein Fundstück liebe Helga, eine weiße Lilie.
    Deine Farben leuchten so richtig und ich hoffe, sie vertreiben das Grau ein wenig.
    Dir ein schönes Wochenende, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Helga,
    jetzt habe ich geguckt. Auch eine Protea.
    Sehr schön und die Feigen, sowas hatte ich letztes Jahr auf dem Grüngutplatz gefunden.

    Ich habe heute auch eine Protea, eine Königin sogar. :-)))

    Die Farben passen heute wieder wunderbar zusammen.

    Nix da, bei so einem schönen Strauß ist nix mit dem Novembergau. Es ist November und das ist nun mal so, wir können es nicht ändern liebe Helga.



    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Ja, da hast Du recht. Im Herbst ist es schwierig, aber deine Farben und die Kombination, sieht super aus.

    Liebe Grüße,
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön zusammengestellt - und wirklich gut gegen das alltägliche grau am himmel. meine hagebutten sind etwas kleiner, aber muntern durchaus auch auf!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Helga,
    ein wunderschönes Stillleben.
    Der November ist draußen zwar trüb und grau,
    aber zum Glück gibt mein Garten immer noch ein paar
    bunte Blüten her.
    Ganz viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen helga. jetzt habe ich meinen kommentar zu dieser woche unter den post der letzten woche gesetzt. na sowas. da ist bei mir wohl ordentlich was durcheinander - lach. wen wunder´s bei dem umzugs- und renovierungsstress ;). liebe grüße (ins martinswochenende), sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga,
    du hast recht, so ein wenig Farbe tut gut bei dem Novembergrau!
    Hagebutten konnte ich leider keine finden für meine Vase, deswegen freue ich mich, bei dir welche zu sehen :)
    Ganz liebe Blumengrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,

    die herbstliche Farbenpracht, diese Hagebutten mit der Protea, wirklich sehr schön und sogar bei mir heute zu finden. Denn wir müssen dem grauen Wetter entgegenwirken.
    Freu mich schon auf nächste Woche ,-)
    liebe Grüße,

    Kebo

    AntwortenLöschen
  9. kleine bunte früchte der novemberzeit mit der wunderbare protea * alles sehr schön in den durchsichtigen glassbehälter !

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Helga,
    so leicht und luftig wie ein Frühlings-Arrangement sind deine Herbstblüher! Ich mag sie allesamt und geselle mich mit den letzten Funden aus Mutters Garten dazu ...
    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag momentan alle Farben, wie ich gestern im Blumenladen feststellen konnte. Um so schwerer fiel die Wahl ;-) Und Hagebutten mag ich ihnehin sher gerne. Die Feigen dazu sind klasse. Und wer hat die schon?
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Salalblätter recycle ich auch immer wieder gerne und sie sehen in dieser Vase mit den Hagebutten hübsch aus. So gar nicht das typische Herbst-Ist-Fülle -Arrangement!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Hagebutten sind immer aufmunternd - vor allem wenn es draußen immer dunkler und "usseliger" wird. Dazu noch Kerzenlicht und Tee - perfekt!
    Liebe Grüße ins Wochenende von
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Hetscherl gehen im Herbst immer! Du kennst das Wort?

    AntwortenLöschen
  15. Hetscherl gehen im Herbst immer! Du kennst das Wort?

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helga,

    ich bin auch kein Orange-Gelb-Liebhaber und habe heute einen dottergelben Strauß gepostet. Es muss wirklich das trübe Wetter sein :D
    Rot mag ich aber - und deine Hagebutten sind absolut entzückend!!! Die Feigen auch! So wunderschöne Früchte. Hier fallen die unreifen auch gerade ab.

    Liebe Grüße
    und ein gemütliches Novemberwochenende,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  17. wunderschön dein Arangement
    das macht auch an solchen Tagen Laune ;)
    heute bin ich auch mal wieder dabei
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Helga,
    wunderschöne Muntermacher stehen da in deiner Vase. Wie bekommst du nur immer diese Leichtigkeit in deinen Sträußen hin. Genau das Richtige Pendant an diesen grauen Herbsttagen.
    Liebe Grüße
    Edelgard

    AntwortenLöschen
  19. ...danke für diesen erfreulichen Farben, liebe Helga,
    die tun heute besonders gut...so naßkalt draußen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Du kannst mir alles vorsetzen, bei Dir schmeckt mir jeder Strauß - sprichwörtlich gesagt ;) !
    Leuchtende Farben sind gerade richtig angenehm, ich kann gerade kein Grau mehr sehen :)!
    Liebe Helga, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  21. Schön herbstlich deine Funde. Ich bin gerade im November ein Freund dieser leuchtenden Farben, da ist es sonst grau genug. Trotzdem steckt in meiner Vase nichts buntes ;o) Bei mir ist übrigends eher die Vase das Fundstück.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Helga,
    ungewöhnlich und wahnsinnig schön Deine Kombination! Da werde ich doch wohl auch mal im Garten schauen, was sich da noch findet ;-)
    Liebe Grüße zu Dir und ein schönes Wochenende, Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Helga,
    da hatten wir beide eine ganz ähnliche Idee...
    Ich habe mich heute auch für Hagebutten entschieden...
    Allerdings mit knorrigem Geäst und Flechten...
    Dir alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...