Freitag, 18. August 2017

Friday-Flowerday 33/17

 
 
Premiere
 
 
sie hatte ich noch nie in meiner Vase :


 
Blutblumen (botanisch: Hämanthus).
 
Sie gehören zu der Familie der Amaryllisgewächse
und sind ein echter Hingucker.
Als ich sie im Blumengeschäft sah, war meine Wahl schnell getroffen.
 
Wesentlich länger dauerte das Fotografieren,
weil ich mich nicht entscheiden konnte, welches Bild und welche
Begleiter mit aufs Foto dürfen.
 
Nach einigem Umhängen machte mal wieder der Rothko das Rennen,
des weiteren ein paar kleine unreife Birnen...


 
und die Samenstände der Echinacea.

 
Die Qual der Wahl, entscheidet selbst ;-)


 
 
Welche Blümchen habt ihr heute in der Vase stehen ???

Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)



 
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Helga,
    wieder mal so schöne Blumen, die ich noch gar nicht kenne.
    Mit den kleinen Birnen finde ich es am Schönsten, aber auch die Samenstände haben etwas...
    Dir einen schönen Freitag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. diese blutblume ist ja eine wahre schönheit! mir gefällt sie mit den ansehnlichen kleinen birnen am besten!
    ich hab dir heute einen schönen sommerstrauß aus dem garten mitgebracht! irgendwo soll es ihn ja manchmal geben, den sommer...
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  3. schon kleine birne der herbst nähert sich * wie schön heute wieder bei dir zum friday flowerday !

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Helga,
    was für eine edle Schönheit ... die Blume war mir bislang unbekannt. Mit den kleinen Birnchen gefällt sie mir besonders gut - danke für's Vorstellen.
    Ein nettes Wochenende wünsch ich dir,
    lieben Gruß Marita

    AntwortenLöschen
  5. guten morgen helga. der name blutblume klingt viel zu gruselig für deine filigrane schönheit. mir gefällt sie mit den samenständen der echinacea sehr gut. aber ich mag die echinacea auch so gerne. bei mir steht sie seitdem der buchs gehen mußte im herrlichsten pink. aber auch die neueren sorten in weiß und orange gefallen mir. ich reihe mich heute bei dir mit den dritten sonnenblumen ein. mal sehen, wieviele sonnenblumen noch folgen werden ;). ganz liebe grüße zu dir, sabine

    AntwortenLöschen
  6. Die Blutblumen faszinieren mich auch sehr, seit ich sie im Mai in einem Hochzeitsstrauß kennengelernt habe. Schön, deine Versuche, ein stimmiges Arrangement hinzubekommen, hier mit nachvollziehen zu können!
    Solches ist mir momentan gar nicht möglich, denn mit zwei Krücken hat man einfach keine Hände frei 😄. Da ist es schon schwer, aus dem Vasenlager im Keller die passende Vase zu holen. Blumen gibt es trotzdem bei mir heute wieder, wenn auch nicht so fein durchkomponiert wie bei dir.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Helga,
    na,da haben wir beide heute Premiere mit unseren Blumen:)
    Die Blutblume ist richtig edel und dekorativ!
    Überlege auch immer länger, was ich als Begleiter mit aufs Bild lege ;)
    Die kleinen Birnen sind niedlich dazu!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    eine Blutblumen sind zauberhaft. Ich kannte sie bis heute noch nicht. Aber ich kann dich verstehen, dass du diesen Blumen im Laden nicht widerstehen konntest.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Helga,
    das ist ja eine Schönheit! Ich hab sie noch nie gesehen, also auch für mich eine Premiere ;-) Lass einfach alles zusammen, dann musst du dich nicht entscheiden und toll sieht's alle Mal aus.
    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Helga, ich bin wieder da und dabei! Ein schöner Urlaub liegt hinter mir, gedacht habe ich natürlich an Dich, so habe ich für den Flowerday ein paar Olivenzweige mitgebracht.
    Bei dir geht es ja schon ein bisschen herbstlich zu, die Birnen passen so schön.
    Ich grüße ganz,ganz herzlich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Helga,
    deine beiden Blumensträuße sind wunderschön. Die Samenstände vom Sonnenhut sehen in der Vase klasse aus. Die Blutblume kannte ich bisher auch noch nicht, sie sieht wirklich hübsch aus.
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Ui... die kannte ich auch noch gar nicht liebe Helga .... sieht toll aus dein Blumenarrangement <3
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Helga, die Blutblumen kannte ich bisher noch gar nicht. Die sehen echt klasse aus. Na. und die Echinacea sind eh der Burner.
    Ganz liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  14. Both bouquets are lovely but my choic is the blood flower with the seeds. Lovely I don't think I've ever seen it before.

    AntwortenLöschen
  15. ich mag die kleineren Blümchen lieber :) aber die großen haben was besonderes :)
    liebe WE Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helga,
    der Name klingt ja furchtbar. Nach Autsch und blauem Fleck eben. ;-) Aber sie sehen klasse aus.
    Sehr schick.
    Hab ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Helga,
    ich kenne diese Blumenart überhaupt nicht.
    Dafür kenne ich diese Situation mit dem Fotografieren. :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...