Dienstag, 30. Mai 2017

Lässig abhängen....

statt faul herumzuliegen .... 


...können nun die Küchenutensilien, die ich täglich nutze. 
 
Dazu habe ich einen langen Bügel (erhältlich als Möbelgriff)
 an der Unterseite eines Oberschranks montiert. 




So geht's : 
 
Als erstes bestimmt ihr die Entfernung, die der Griff von der
rückwärtigen Wand haben soll, ich habe 12 cm genommen. 
In dieser Breite fertigt ihr eine Schablone aus Pappe an, die so lang ist,
wie der Oberschrank breit (hier 60 cm).


Da unter meinem Oberschrank noch eine Leuchte
montiert ist, die ich leider nicht abnehmen kann, verringert sich
die Breite meiner Schablone auf 5 cm.
Nun messt ihr den Abstand der Schraublöcher des Bügels.
Diese Länge zieht ihr von der Breite des Schrankes ab und dividiert das Ergebnis durch zwei.
Nun könnt ihr die Markierungen für die Bohrlöcher von der kurzen Seite der Schablone aus messen und einzeichnen.



Die Schablone mit Tesa an der Unterseite des Oberschrankes fixieren und
die Bohrlöcher markieren.
Mit einem Holzbohrer Ø 6 mm die Löcher bohren



und die Schrauben von der Schrankinnenseite in die Gewinde der Stange drehen.




S-Haken aufhängen, Schrank wieder einräumen,








Fertig :-) 
 
So schlage ich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe :
 
die Teile sind immer griffbereit und
überfüllte Schubladen gehören der Vergangenheit an.

Verlinkt mit Anke's Creadienstag



Kommentare:

  1. Liebe Helga,
    das ist eine Super-Idee die Stangen an die Oberschränke zu hängen, ich habe Wandschienen von Ik*a hier herumliegen, doch darf ich die Fliesenwände der Mietwohnung nicht anbohren.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee und auch leicht zum nachvollziehen.
    Ich habe meine Utensils in einem riesengroßen Krug.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine schöne Idee. Total einfach aber ein echter Hingucker. Meinen Mann kann ich leider für sowas gar nicht begeistern...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Wir habe etwas ähnliches seit Jahren. Aber da wir keine Oberschränke haben hängt alles unter einem Regal. Hat sich wirklich bewehrt.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so eine "Konstruktion" hatten wir auch schon einmal :-)
      GlG helga

      Löschen
  5. sehr sehr praktisch und schön schaut's obendrein aus !
    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga, gute Lösung! Wir haben einen ähnlichen Bügel an der Wand angebracht und da bammeln sie, die alten sowie die neuen Helferlein.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  7. Simpel und praktisch, liebe Helga! Was hast Du denn für eine schöne Schere, die gehört tatsächlich nicht in die Schublade!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cora, die habe ich bei Granit in Stockholm gekauft, ich denke, es gibt sie sicherlich auch in Deutschland :-)

      Herzliche Grüße

      Helga

      Löschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...