Freitag, 21. August 2015

Friday-Flowerday #33/15




Urlaubsblümchen... die dritte (und letzte)




Heute bin ich wieder unterwegs zurück nach Österreich
1000 km Autofahrt liegen vor uns. 
Für mich gibt es kaum etwas Schlimmeres, als so lange stillsitzen zu müssen...
Als kleine Belohnung werde ich dann endlich wieder meine Kamera haben,
ich hatte sie zurückgelassen, weil ich ja eine "Blogpause" machen wollte ;-) 



 
Wir haben die gesamte Zeit in Deutschland 
verbracht, es gab viel im Garten zu tun, das Wetter war  ja traumhaft !!!
Ich bin geskatet, geradelt, gejoggt,
 einmal sogar gesurft, und zwar nicht im Netz,
sondern auf der Xantener Nordsee :-)
 
Hach...am Niederrhein ist's einfach schön !!!




 
Ich zeige euch heute die Blümchen, die ich vor ein paar Wochen fotografiert habe, die es aber nicht zum Flowerday geschafft haben,
als welchen Gründen auch immer...
Iris und die Samenstände der Skabiose haben sich in der Vase versammelt .
 




Und welche Blümchen geben sich heute bei euch ein Stelldichein ??? 

Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!
Denkt bitte an den Backlink, ihr wisst  ja...Tit for Tat ;-))


 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Helga,
    ein wunderschöner Strauß. Ich hatte dieses Jahr noch nicht eine Iris, warum auch immer.
    Die hölzerne Heuschrecke rundet das Bild wunderbar ab, sieht klasse aus.
    Und nun wünsche ich Dir einen guten Start in Österreich, hab eine schöne Zeit und schwelge noch ein wenig in Urlaubserinnerungen...
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Helga,

    Dein Irisstrauß ist sehr schön und wieder einmal mehr macht ihn Dein perfekter "Fotorahmen" mit Glastisch und Hintergrund zu einem tollen Bild.
    Ich wünsche Dir eine gute Rückkehr und einen angenehmen Start in den Arbeitsalltag.
    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Dem kann ich nur zu stimmen.. am Niederrhein ist es am schönsten ;)) So, so an der Xantener Nordsee also, liebe Helga.. na, ob wir da nicht schon aneinander vorbeigelaufen sind.. grins!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Helga
    Sehr schön sehen die violetten Lilien aus. Die Heuschrecke ist ja lustig, die gefällt mir!
    Ich wünsche dir eine gute und möglichst kurzweilige Fahrt.
    Liebe Grüsse und ein schönes Weekend wünscht dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Strauß liebe Helga.
    Ich wünsche dir dennoch eine angenehme Heimreise. Ich mag auch nicht so lange still sitzen!
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen, liebe helga! diese wunderhübschen zarten zweifarbigen iris hatte ich einmal im garten - leider waren die wühlmäuse wohl auch daran interessiert. jedenfalls versuche ich schon länger, sie wiederzufinden...
    dein strauß ist wunderwunderschön, dieses blau mag ich so gern!
    herzliche grüße und eine gute reise - ich muss morgen geduldig sein...
    mano

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Helga,
    schön dekoriert und diese Heuschrecke o.ä. ist mir gleicht ins Auge gefallen.
    Gute Heimreise, es ist halt schon sehr weit aber da muß man halt durch.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen und willkommen zurück in Österreich :)
    Die Kombination von blauer Iris und den Skabiosen gefällt mir ausserordentlich gut... das i-Tüpfelchen ist ja noch die Heuschrecke dazu. Ich muss mir noch etwas für den Flowerday einfallen lassen....
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Natürlich gewachsene & kultivierte Blumen kombiniert - sieht toll aus. Und, ach ja, binden wie du müsste man können. Dann sehen auch viele Blumen in der Glasvase toll aus...
    Alles Gute für Reise und Rückkehr in Krems!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner Strauß, schön in Szene gesetzt! Dein Urlaubsziel hat mich schon überrascht, weil Dein Zuhause eher für uns Urlaub bedeutet. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Helga,

    dein Strauß erinnert mich an einen sommerlichen Sternenhimmel! Schön!
    Komm gut nachhause!

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbar arrangiert mit den Samenständen ! Blau und gelb , die Natur hält für uns die schönsten Farbkombinationen bereit. Ich wünsche Dir eine angenehme Woche . Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Helga!
    Was für ein schöner Farbtupfer. Ich wünsche Dir eine gute und stressfreie Heimfahrt.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann mich Nicole nur anschließen ... Was für eine tolle Farbe :))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. ...die Iris im Garten ist schon so lange verblüht, liebe Helga,
    und die Skabiose blüht gerade...da habe ich mich schon gewundert, dass du sie in einer Vase hast...schön sieht es aus, die Skabiosen geben dem Strauß eine leichte Eleganz...die Heuschrecke ist klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helga,

    ich kann dich gut verstehen:
    Lange Fahrten oder lange Flüge sind auch nicht meine liebste Tätigkeit...
    Trotz eines Urlaubs vor Augen... ;)
    Blumenmäßig hast du uns ja während deiner Abwesenheit traumhaft versorgt!
    Danke dafür... :)

    Liebsten Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. So schön blau... Kissen und vor allem das Grüne Heupferd passen wunderbar zu dem Strauß... Hab es nach zwei Wochen geschafft, doch mal die Wandlung meiner Terrassen-Sommerblumensträuße zusammenzustellen ;-) Herzliche Blumengrüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Helga!
    Oh Gott - lange Autofahrten mag ich auch nicht!
    Aber deine Blumen und deine Fotos mag ich.
    Immer wieder. Einfach schön! Blau geht es auch
    bei mir zu, habe es ja noch gerade geschafft! ;-)
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Helga!
    Ich hoffe, du hast deinen Urlaub genossen! Bin auch erst wieder zurück nach 3 Wochen Kalifornien. Der Alltag hat mich wieder. Es war schön- aber ich komme immer wieder gerne heim :-)
    Die Blumen sind wunderschön- und auch das Bankerl im Hintergrund ;-)
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  20. Am Freitag hat die Zeit nur zum verlinken gereicht, aber jetzt sitzen wir zwei hier gemütlich auf der Terrasse und ich habe mir nochmal ganz in Ruhe deine Iris angeschaut. Viel schöner als meine und offensichtlich auch taufrisch ...
    Für mich hat sich der Blumenversand sowas von erledigt, ich hätte lieber auf dich hören sollen. Hätte mir Frust erspart und das Geld hätte ich viel besser investieren können.
    Ich hab' ja nicht mal den richtigen Namen für die Trommelschlegel gegoogelt bekommen - das sollte wohl so gar nicht meins sein. Aber auch die werden mich nicht mehr begleiten, ich hab' sie nöckelig mit entsorgt.
    Ich schicke ganz viele Grüße und bestaune dabei meine Rosen & Clematis, den Sonnenhut & den Lavendel und freue mich auf den nächsten Freitag bei dir!
    Frauke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Helga,
    ich freue mich, dass du einen schönen Urlaub in deutschen Landen genießen konntest. Aber 1000 km sitze , uiui *j*
    Mein Röschen hatte ich dir Samstag schon gebracht *lach* und heute hab ich auch Zeit deine Blümchen zu bewundern und mich an ihnen zu erfreuen. Die Farben sind ja spektakulär !!!!!
    Ich wünsche die eine wunderschöne Woche und grüße hier noch gaaaanz <3lich, bevor ich weiter zurück hüpfe :O) .....

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Helga
    Endlich komme ich dazu zu Kommentieren! Erst mal danke für die Herbstanemonen! Bei dir lerne ich immer so viel! Deine Iris gefällt mir sehr sehr gut. Du hast sie wieder mal perfekt in Szene gesetzt. Und ich gehöre auch zu denen die nicht stundenlang sitzen können. Drum brauchen wir ständig so lange bis wir irgendwo ankommen. Nach 2 Stunden muss ich mir immer die Füsse vertreten.
    Herzliche Grüsse an dich.
    Nica

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...