Freitag, 22. Mai 2015

Friday-Flowerday #20/15



Frühlingsleicht und diaphan...

 meine heutigen Freitagsblümchen :-)




Überall wachsen sie jetzt, die zarten Gräser,
die Erdbeerblütchen, der Raps, die Pimpinelle, die Resede , der Milchstern,
das Hirtentäschel...




heute mal ganz "zufällig" arrangiert...



 
und einmal zum Sträußchen gebunden.


 
Zeigt her, eure Blümchen !!!

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen müssen.




           Meine zarten Blümchen schicke ich heute zu Kebo und ihrer Aktion
                          "Typisch für" . Vielen Dank für die Einladung !





Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Helga,
    sehe ich Deine wunderbare Zusammenstellung, muss ich direkt wieder niesen...lach.
    Lies einfach meinen Post, dann weißt Du warum...
    Schön sieht es aus in Deiner Vase, mir gefällt die locker leichte Version ein wenig lieber.
    Ganz liebe Grüße und frohe Pfingsten
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wunderhübsch...deine zarten Frühlingssträuße! Leider kann ich hier keine Gräser in die Vase stellen...der Sohnemann ist allergisch...Dir ein schönes Pfingswochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. So leicht und filigran kommen heute deine Gräser zu uns. Im runden Glaszylinder gefallen sie mir ganz besonders, ich mag alles was rund ist. Liebe Helga ich wünsche Dir angenehme Pfingstfeiertage . Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Helga,
    wie schön du selbst solche Sträuße machst, ich bin immer wieder davon begeistert.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und schöne Pfingsten.
    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    deine Gräser sind wieder einmal ein richtiger Hingucker, Natur pur ist doch immer schön.
    Schöne Pfingstfeiertage für dich und deinen Lieben.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga,
    ganz zufällig... so gefallen sie mir am besten Deine Gräser! Ich freu mich schon auf nächste Woche ;-)
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. das sieht so hübsch aus, liebe helga! leider sitze ich gerade hier und muss dauernd niesen- mein heuschnupfen hat gerade angefangen und gräser gehen für mich in der wohnung gar nicht und auch in der natur nur mit gehörigem abstand. alles, was pollen in sich trägt muss ab sofort draußen bleiben. leider, denn ich beneide dich um deinen schönen strauß!
    herzliche grüße und entspannte pfingsttage,
    mano

    AntwortenLöschen
  8. So wunderschön, dein "zufälliges" Arrangement gefällt mir ganz besonders gut. Gerade auch in Verbindung mit den Gläsern im Hintergrund hat alles so eine erfrischende Leichtigkeit. Du hast einfach ein großes Talent in dieser Hinsicht!
    Liebe Grüße und ein wunderschönes langes Wochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön!!
    Sommerlich, leicht, wild!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ich komme leider gerade nicht dazu in die Wiesen zu fahren. Um so schöner finde ich es, bei dir ein paar schöne Blumen und Gräser zu finden.
    Die sehen so schön in ihren gläsernen Behältern aus.
    Liebe Freitagsgrüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Vor ein paar Minuten, auf dem Weg zur Arbeit, habe ich noch gedacht, dass ich eigentlich mal ein paar Gräser für die Vase schneiden könnte. Und ein paar der Lupinen, die mich morgen anleuchten. Und schwupps, hast du es schon in der Vase ;-)

    Schön sieht das aus,!

    Liebe Grüße & hab' ein schönes Pfingswochenende,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Helga,
    wie ich sehe, hast auch du ein paar Gräser gepflückt. Man muss nur die Augen offen halten. Überall wachsen die schönsten Sachen - einfach so an der Straße :)
    Liebe Grüße und ein schönes, langes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
  13. So schön liebe Helga. Ja die Gräser wachsen hier auch und deine sehen wunderschön aus!
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  14. Wie wunderbar zart! Ich bin heute auch endlich mal dabei, habe im Garten farblich passendes zu meinem frisch gebundenen Buch gepflückt und den Gartentisch geschmückt. Wünsche ein wunderschönes Pfingstwochenende.
    Michaela

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Helga,
    deine Gräser gefallen mir sehr. Vor allem das "zufällige Arrangement" sieht wunderbar aus.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  16. Zauberhaft, liebe Helga, ganz zauberhaft!
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  17. Immer wieder kommen ganze Kunstwerke bei dir herum! So leicht und zart, besonders und schön.
    Hab ein entspanntes Wochenende liebe Helga!

    AntwortenLöschen
  18. Leicht und locker, wie die Natur es vorgibt. In Deiner Glasvase kommen die Naturblumen besonders gut zur Geltung.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  19. Das ist wiedermal nach meinem Geschmack: Schön natürlich, ungezwungen und zart! Toll auch durch die großzügige Glasvase, dadurch fallen sie sehr schön!
    Gros bisou
    Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Heute bin ich auch dabei. Deine Gräser und Blüten harmonieren wunderbar.
    So ein Gruss aus der Natur erfreut doch jedes Herz.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  21. Immer, wenn du Wald-Wiesen-Wenzel-Blumen hast, vermisse ich es, auf dem Land zu leben. *seufz* Die ovale Vase ist übrigens super, ganz ohne Firlefanz und somit ganz mein Geschmack.

    GLG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  22. ...ein wunderschöner Wiesenstrauß, liebe Helga,
    aber auch jede einzelne Blüte, jedes kleine Gras eine Schönheit für sich...sehr erfreulich,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe diese Naturstäuße und deiner ist ganz besonder filigran und edel!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Helga,
    wie schön....
    Bei dir gibt es auch "Strassenrandblumen" wie bei mir.....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  25. Was für zarte Schönheiten der Frühling uns schenkt. Man muss nur die Augen auf halten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Helga,
    wunderhübsch, dein Sträußchen!! Ich liebe Wiesenblümchen in der Vase --- ach, sie wachsen zu so vielen überall am Wegesrand. Auch wenn wir ein paar abpflücken, es bleiben noch genug
    übrig...
    Schöne Pfingsten!
    Beate

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Helga,
    so zart und zerzaust wie auf den ersten Bildern finde ich deine Blumen besonders schön.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Helga,
    wie immer ... seeeeeeeeeehr schön!! :-)
    Diese Leichtigkeit Deines Straußes ist einfach herrlich.
    Ich bewundere Dich, wie Du aus der Natur so schöne Sträuße zauberst.
    Liebe Grüße an Dich, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    ANi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Helga,

    ich finde die zufällig arrangierten Blümchen einfach wunderschön!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  30. Wieder einmal eine tolle Idee !! Die schlichten Blümchen aus der Natur sind immer wieder eine Augenweide - nachdem sie von dir arrangiert wurden ;))
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  31. Ist es nicht schön, dass man jetzt wieder in der Natur Blümchen pflücken kann, liebe Helga?
    Ein schönes zartes Sträußchen hast du gepflückt.
    Hab schöne Pfingsttage,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  32. wunderbar dein Gräserstrauch, macht mir Lust morgen auch einen zu pflücken.
    wünsche Dir ein frohes Pfingstfest
    Judika

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Helga,
    wunderschön!! ♥ Ich sehe du arrangierst auch gerne Erdbeerblüten :)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Pfingstwochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  34. Gefallen mir sehr, Deine zarten Frühlingsfarben. Wir waren in der letzten Woche gerade im südlicheren Teil Deutschlands und ich war so begeistert von den vielen Blumenwiesen dort. Hier bei uns scheinen wir den Platz eher für anderes zu brauchen...

    Ich wünsche Dir schönes Pfingsten und sende Dir herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  35. Wiesenblumen verwende ich auch sehr gerne für Blumensträuße - deiner gefällt mir sehr, denn da gibt es viele verschiedene Blüten zu entdecken. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  36. Hallo liebe Helga,
    wieder so einen schönen Wiesenstrauß ... ich mag sie so sehr und dieser ist so zart ... fein!
    Liebe Grüße und schöne Pfingsten, Christa

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Helga, hin und weg bin ich von diesem Feld-Wald-und-Wiesen- Arrangement! Momentan meint es die Natur sooo gut mit uns und beschenkt uns mit all diesen Pflanzenschönheiten.
    Glücklicherweise durfte ich mich an diesem Freitag ganz ausgiebig mit den Wiesenblumen aus besonderem Anlass beschäftigen. Aber dazu dann am nächsten Freitag...
    Ein schönes Pfingstwochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Helga,
    ich finde Deine Blumen so schön, das sieht so edel aus. So zart.
    So schön können Wiesenblumen sein.
    Heute habe ich es auch noch geschafft, mal wieder ein Bild bei Dir zu verlinken.
    Schöne Pfingsten lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  39. diese schoenen romantisch vertraeumten Graeser wunderbar insziniert LGKarin

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Helga,
    heute komme ich auch endlich dazu dir zu schreiben:
    " Ganz zufällig " finde ich deine Blümchen mal wieder zauberhaft
    :O)

    AntwortenLöschen
  41. Ein sehr hübscher Frühlingsstrauss. Wenn es mal passt, dann möchte ich mir auch einen für die Vase pflücken, aber leider gibt es im Moment sehr viel Regen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...