Freitag, 15. Mai 2015

Friday-Flowerday #19/15



Weinberg-Schwertlilie (Iris spectabilis) ...




sie heißt tatsächlich so , und da habe ich sie auch gefunden :-)

Bereits im Mittelalter wurden Schwertlilien an Weinbergmauern angepflanzt.

Nachdem ich letzten Freitag mit dem Flieder so richtig geklotzt habe, 
wird heute gekleckert ;-) 


 
Etwas Klee dazu...




fertig ist das kleine Stillleben à la Mano,




die mir auch diese niedliche Ziege geschenkt hat, 

 
 

die schon hier (--->klick) und hier (--->klick) ihren
Auftritt hatte.

Und ihr so , ist noch jemand im Fliederrausch ???
Also, hier ist er leider schon verblüht...

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen müssen.



Kommentare:

  1. Guten Morgen Helga,

    Dein Stillleben gefällt mir sehr gut und bei so einer schönen Blüte wie der Schwertlilie
    braucht es nicht viel - die wirkt pur am besten!

    Ich wünsche Dir einen schönen Zwickeltag und ein gutes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa, ich bin heute endlich mal im Fliederrausch...
    Guten Morgen liebe Helga,
    Deine Schwertlilie sieht richtig edel aus, zusammen mit dem süßen kleinen Klee, niedlich.
    Aber die Ziege ist schon der heimliche Star des Ganzen, oder?
    Dir einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Helga,
    du wirst es nicht glauben, ich stand gestern im Garten an den Schwertlilien. Aber ich habe es nicht geschafft, sie abzuschneiden. :-)) Schön sehen sie aus und dem Klee zusammen
    farblich wieder mal erste Sahne.
    Deinem Wunsche habe ich nun mal entschlossen und die Kommentarfunktion deaktiviert.
    Schaun mer mal.
    Kennst du das Lied "An meiner Ziege hab ich Freude" ? Das kam mir so in den Sinn, als ich sie sah und sie ist ja - heute regnet - in ihrem Häuschen gut geschützt.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Ich bin heute ganz kirre, tut mir leid. ;-))

      Löschen
  4. Guten Morgen, liebe Helga :)

    Ganz ehrlich? Kleckern kannst du doch gar nicht! Auch dieses Arrangement ist wieder bezaubernd!

    Ich hingegen warte mit einer einzigen Rose - und sonst leider gar nichts anderem - auf. Wenn das mal nicht gekleckert ist? ;)

    Allerliebste Freitagsgrüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Mein Flieder blüht noch (im Garten). Leider ist die Ausbeute in diesem Jahr nicht sehr groß und so habe ich mir diesmal keinen mit ins Haus geholt. Die kleine Ziege vor der Bergwelt ist herzallerliebst :). Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Helga,
    meine Schwertlilien im Garten haben sich still und leise verabschiedet, leider ! Der Regen hat die Knollen faulen lassen so vermue ich.
    Einstweilen erfreue ich mich am Anblick der Deinen. Die dunkelroten Kugeln des Klees sind so niedlich daneben. Die geschnitzte Ziege im Holzhäuschen mit Bergkulisse - wundervoll in Szene gesetzt. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön dein kleines Stilleben, ich liebe so etwas ! Oh ja, diese Iris ist so schön anzusehen, ich hatte mal ganz viele davon in unserem Garten doch unser erster Hund hat sie alle zertrampelt :-(...so schade, aber naja ich könnte ja neue pflanzen :-)...und der Klee dazu - passt perfekt <3
    ich wünsche dir ein tolles Wochenende liebe grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    die Schwertlilie erinnert mich gleich an den Garten meiner Eltern.Sie haben auch welche.
    Das kleine dekohaus macht sich richtig gut dazu.
    Der gepflückte Flieder hielt sich nur einen Tag bei uns in der Vase,deshalb habe ich heute einen anderen Strauß:)
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschönes Stilleben zeigst du, liebe Helga!
    Beide Blümchen passen wunderbar zusammen. Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Immer noch im Fliederrausch...jawohl ;-)! Dein Blumenstillleben á la Mano ist entzückend...Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. guten morgen, liebe helga!
    ganz und gar bezaubernd!! ich freu mich, dass meine stillleben und schächtelchen vorbild sein durften! dankeschön!
    ein wunderbar sonniges wochenende und ganz liebe grüße!
    mano

    AntwortenLöschen
  12. Fein hast du gekleckert, sehr fein!
    ICh hab' heute Flieder im Gepäck ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Ach, ist das wieder schön hier bei dir. Ganz schlicht und doch wunderschön!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Helga,

    auch kleckern kann traumhaft schön sein, und deine Hommage an mano, so was von nett!

    Deine Schwertlilien, die auf Englisch als "iris" bezeichnet werden, machen ihrem Namen alle Ehre. Sie sind spektakulär!

    Ich mache heute nicht mit, bin ich doch noch im Flieder- und Akeleienrausch und habe fast die gleichen Arrangements wie letzte Woche in Wohn- und Esszimmer. Vielleicht finde ich ja deshalb heute die Zeit, mich mal wieder gründlich bei den anderen Teilnehmern an deiner schönen Aktion umzusehen.

    Ganz liebe Grüße
    Rebekkka

    AntwortenLöschen
  15. Warum klotzen, wenn man auch so schön kleckern kann. Ein feines Stilleben hast Du gezaubert, pass gut auf, dass die Ziege nicht Deine Lilien frisst!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  16. ...erst gestern habe ich entdeckt, liebe Helga,
    dass es so viele verschiedene Schwertlilien gibt...eine Weinberglilie war nicht mal dabei...in meinem Garten blühen dieses Jahr besonders viele...eine Freude, wie dein Arrangement auch,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. Herrlich! Lilie, Ziege und Bergpanorama. Das sieht einfach nur schön aus. Ruhig. Entspannend. : )
    Liebe Grüße! Julika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Helga,
    deine Schwertlilie ist ein Traum...
    Meiner blüht leider noch nicht.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Helga,
    Schwertlilien habe ich schon so lange nicht mehr in der Vase gehabt.
    Sehr schön sieht Deine Komposition aus, das Häuschen mit der kleinen Ziege ist aber auch so süß dazu.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  20. Boah - ja, im Weinberg ist es wahrscheinlich schön warm - die sind bei uns noch nicht so weit.
    Einfach wunderschön!
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Helga,
    das Alpenhäuschen ist ja putzig! Deine Schwertlilien sind sehr schön und müssen meines Erachtens allein gezeigt werden - höchstens noch mit ein bisschen Klee ;-)
    Gros bisou und schönes Wochenende
    Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Ein bezauberndes Stillleben, und elegant dazu. Die Ziege habe ich schon oft bewundert. Sie ist zuckerherzigschön. Wäre gern mit dem Zicklein auf der Alm....
    Liebe Maiengrüße von Lisa

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Helga,

    ich liebe Iris und dazu der Klee - damit die Ziege nicht am Ende an der Iris knabbert? Die Servietten sind tatsächlich von h&m, die Farbe ist wirklich schön, falls Du noch Servietten brauchst....

    Dir ein schönes Wochenende, morgen soll ja mal die Sonne scheinen!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  24. Iris blühen jetzt überall und deine aus den Weinbergen gefallen mit sehr gut ! der klee macht die Wiesen bunt mit Margueriten - schon vorige Woche hier gesehen... der Sommer ist nicht mehr sehr weit ! bon week-end !
    monique

    AntwortenLöschen
  25. Wirklich sehr Mano dein Arangement heute. Als ich die Ziege sah und noch nicht gelesen hatte musste ich schon an sie denken! Die Iris blühen hier im Garten auch gerade.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  26. liebe helga, heute bin ich spät dran, aber besser spät, als nie!!! deine blumen sind wieder wunderschön, ich habe auch schön glücksklee gefunden!!! hab ein schönes wochenende, liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Helga,
    jetzt konnte ich endlich mal eine ausgiebige Blogrunde drehen und will Dir nicht nur meine Blumen von gestern Vormittag, sondern auch liebe Grüße da lassen.
    Dein Arrangement mit Bergpanorama ist wieder super geworden! Kompliment!
    LG und sonnige Wochenendstunden...
    Julia

    AntwortenLöschen
  28. Iris gehören zu meinen Lieblingsblumen, ich finde sie ganz spannende Schönheiten!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  29. Seit zwei Tagen blüht auch bei uns im Garten die Schwertlilie... Auf Deinen Fotos stiehlt ihr aber der Klee die Show! :-) Ja, ich bin auch im Fliederrausch, nur bei uns ist er leider auch gerade am Verblühen. Meine Flieder-Fotos gibt es hier. Und für den Flowerday habe ich mir was einfallen lassen...
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Helga. Schön ist dein Stillleben schon! Es passt alles so schön.
    Bei uns ist der Flieder noch immer voll in der Blüte.
    Und erst recht in Papas Garten, meinem persönlichen Blumenladen (grins)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Oh wie schön, Helga, schön arrangiert und toll fotografiert! Ich bin gespannt, wann bei uns die Iris am Teich blühen. Jetzt ist endlich der Flieder bei uns erblüht und deshalb schick ich ihn zu dir ... mit Verspätung.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Christa

    AntwortenLöschen
  32. Ich habe in den vergangenen Tagen auch immer wieder diese wunderbaren Blumen bewundert, wenn ich mit dem Auto hin und her übers Land fuhr...Ich liebe sie seit unserer Provencezeit.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  33. Die Schwertlilie ist schon auch eine interessante Pflanze, ich habe auch einige in unserem Garten.
    Schöne Fotos, ich habe mit schon öfters am Friday-Flowerday erfreut, ich finde das ist eine schöne Aktion.
    Rosige Grüße von Christine aus dem Hexenrosengarten

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Helga,
    Dein Stillleben ist einfach nur schön.
    Hier fängt der Flieder erst an zu blühen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Genau, hier fand ich sie schon so beeindruckend, deine Schwertlilie und das gesamte Stillleben.
    Bei uns ist der Flieder leider auch schon fast wieder durch .
    :O) ....

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...