Sonntag, 29. Juni 2014

12tel Blick Juni....

                                   

   .....und Kapitulation


erst der 12tel Blick :




     Im Vergleich zum Mai sind die Reben ganz schön in die Höhe geschossen.

     @ Nicole: nein, ich habe des Gras nicht weggetrampelt, ich laufe ja hier nur vorbei und nicht durch,
          ich gehe davon aus, daß der Boden umgegraben wurde  ;-)



     Die Knospen sind erblüht und wie Eva  schon prophezeit hat,
sind die Blüten recht unspektakulär.

Und jetzt noch einmal die gesamte Entwicklung zum Vergleich:





 Der "12tel Blick" ist eine wunderbare Aktion von Tabea Heinicker (--->klick)

 
 
Die Idee: man fotografiert eine bestimmte Stelle,
in der Natur oder im Haus und zwar
einmal im Monat und dokumentiert somit die Veränderungen,
die sich im Laufe eines Jahres ergeben.
 
So... und nun zur Kapitulation:
 
ich schaff' es einfach nicht all eure wunderbaren Friday-Flowerday-Beiträge zu kommentieren, ich bin unterwegs und habe nur ein kleines Notebook mit und
das ist wirklich nur ein "Notbuch" ;-)
 
Jeder Kommentar dauert eine halbe Ewigkeit,
bitte nicht böse sein, ich werde mir auf jeden Fall alle eure Posts anschauen .
 
Ganz herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag !!!

Kommentare:

  1. Die Weinreben sind ja mächtig gewachsen...Hier an unserer Pergola "wuchert" der Wein auch derzeit...und wir müssen ihn bald zurückschneiden, sonst ist kein Durchkommen mehr...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Helga, ich bin ja in dern Weihbergen groß geworden und ich freu mcih jedes Monat über deinen 12tel Blick.
    Meiner muss heute auch nich raus....momnetan schaff ich wirklich nicht nix, so kaputt bin ich ,vom Stress der letzten Wochen.
    Jetzt gönn ich mir mal ein leckeres Frühstück
    Ganz liebe grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. hallo helga,
    ich liebe weinberge auch ich bin damit groß geworden. allerdings mag ich sie nicht mehr bewirtschaften, wie ich es als kind mußte.

    weggetrampelt. nee, das glaube ich auch nicht.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Helga
    wegen der Kommentare.... mach Dir doch da keine Gedanken! Ich habe einen Riesenspaß
    an Deiner Linkparty. Das geht wohl allen so, die hier mitmachen oder mitgucken und das ist doch die Hauptsache. Einen schönen Restsonntag wünscht Dir
    ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    also ich kann mich nicht beklagen, bei mir hast Du so lieb kommentiert und ich freu mich so sehr, dass Du Dich als Leserin eingetragen hast! Danke!

    In Deinem Weinberg hat sich jetzt aber wirklich viel getan! Ich finde diese Aktion soooo spannend und schau die Bilder bei Euch allen immer so gern an. Wenn das nächstes Jahr wieder stattfindet, bin ich in jedem Fall mit dabei!

    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  6. Schön weitergewachsen (wie die Reben in unserem Garten) und auch noch aufgeräumt...
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  7. Mach dir wegen der Kommentare bloß keinen Stress! Für mich ist es einfach toll, bei deiner Linksammlung mit zu machen und du hast mit der ganzen Organisation ja schon genug zu tun! Inzwischen sind es ja auch immer gsnz schön viele Beiträge, die sich bei dir sammeln.
    liebe Grüße und ein schönes, entspanntes Wochenende, Dani

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Helga,
    in deinem 12tel Blick tut sich ja wirklich mächtig viel. Als Kind durfte ich immer mit zur Weinlese und fand es sehr aufregend ( gut ich musste ja auch nicht arbeiten ) !!
    Und bitte mach dir wegen deiner Kommentare keine Gedanken !! Deine Aktion ist sooooo wunderschöööön und ich finde es kommen immer mehr Beiträge und es soll doch für dich auch noch Spaß machen und nicht in Stress ausarten ;-/
    Genieße dein Unterwegssein ;o)
    in diesem Sinne nochmal gaaaanz <3liche Grüße von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  9. Nicht schlecht wie sich die Weinreben über die letzten Monate hinweg entwickelt haben - toll!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  10. ... das halbe Jahr ist um. Es wird nicht lange dauern und die ersten Früchte zeigen sich. Ich kann es bei meiner Tochter nachvollziehen, sie hat Wein im Garten stehen. Prima fotografiert hast du die Reben. Schaun wir doch mal, was sich im Juli so bei dir tut.

    Einen schönen Rest - Sonntag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe eure 12.tel Blicke... liebe Helga!
    Ihr habt alle eine so tolle Stelle gefunden, wo sich echt Monat für Monat viel tut... ich muss mich bei mir noch etwas genauer umschauen.... ich will doch auch mitmachen...
    Dein Friday-Flowerday ist genial und es machen ja auch soooooooooo viele mit, dass es wirklich schwer für dich wäre, alle zu kommentieren... Das nimmt dir keiner übel, glaub mir. Ich hoffe nicht, dass sich darüber schon mal jemand beschwert hat ...
    Ganz viele liebe Grüße und einen schönen Restsonntag wünscht dir die
    ♥Ulli♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Helga,
    die Reben sind aber gewachsen im letzten Monat. Der 12tel Blick ist eine tolle Idee. Wär's nicht schon so spät im Jahr, würde ich auch mitmachen.
    Dass Du nicht alles kommentieren kannst, finde ich nicht so schlimm. Mach Dir keine Gedanken.
    Lieben Gruß und einen guten Wochenstart
    Katala

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Helga,
    dass man nicht jeden Kommentar lesen kann, ist klar. Auch andere haben Probleme ihre Kommentare alle zu lesen. Also nicht weiter schlimm.
    In welchem Weinanbaugebiet lebst Du denn?
    Ich brauche nur in die nächsten Orte zu fahren und hab dort den ganzen Hang voller Reben.
    Wunderschöne Fotomotive, das ganze Jahr über. Am liebsten fotografiere ich die Trauben, wenn sie noch nicht ganz reif sind. Dann sind helle und dunkle am gleichen Zottel.

    Grüße Heike
    der gartenengel

    AntwortenLöschen
  14. Oh, bei der Weinlese war ich früher oft dabei. Das war immer ein reines Abenteuerspielplatz für mich :) Deine Fotos bringen Erinnerung hoch.

    Liebe Grüße, Kate ♥

    AntwortenLöschen
  15. der wein ist schon ganz schön groß geworden!
    mach dir keinen kopf wg des kommentierens, manchmal geht es einfach nicht. auf dem smartphone ist es auch immer eine halbe katastrophe!
    eine schöne zeit und liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  16. Gut, dass du meine Grinsen nun nicht sehen kannst...

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...