Dienstag, 4. Februar 2014

Kopfüber....



         so sehen sie jetzt aus, die Tulpen vom letzten Freitag (--->klick)



Noch einmal zum Vergleich:




das finde ich so faszinierend , daß sich Tulpen in der Vase weiter entwickeln.
Manche wachsen aufrecht nach oben, andere wie diese nach unten, andere
wiederum vollführen bizarre Bewegungen.
Man kann es nicht planen und auch nicht beeinflussen,
man muss darf sich überraschen lassen :-)

Ich wünsche euch einen spannenden Dienstag !

 



 

Kommentare:

  1. Und noch immer ein wunderschöner Strauß ! Was sind das für tolle Glaskugeln ? Das schaut sehr edel aus !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula, die Glaskugeln sind ein Flohmarktfund uns sicherlich schon recht alt.
      Was ihre ursprüngliche Verwendung war, würde ich zu gerne wissen...
      Viele herzliche Grüsse, helga

      Löschen
  2. Ich kann mich Ursula nur anschließen. Der Strauß sieht immer noch wunderschön aus. Mir gefällt die Farbe auch besonders gut.
    LG
    Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  3. hallo helga,
    mir gefallen sie sehr, wenn so hängen. so gerade in der vase, das ist am anfang.
    man ist immer überrascht wenn sie sich weiterentwickeln. immer noch ein schöner strauß.
    man kanns sie aber überlisten indem man einen zweig o.ö. in die vase gibt und die tulpen dran festhält.
    lg eva

    AntwortenLöschen
  4. Kann auch nur sagen : Auch diese Variante hat etwas .. sieht immer noch schön aus ...eben individuell..
    Liebe Grüße
    und bis Freitag
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen ;o)

    ich liebe sie auch......die Tulpen..... und bei Dir ganz besonders.
    Du setzt deine Blumen immer so schön in Szene ;o)

    WARUM ist es denn bei Dir immer so hell ?
    Wahnsinn !
    Ich bekomme zur Zeit gar keine richtig schönen Bilder hin, da es so düster ist bei uns :o(.

    Liebe Grüße
    die auf die Sonne wartende Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, danke vielmals für das Kompliment :-))
      Also, zum einen fotografiere ich wegen des Lichtmangels direkt vor dem Fenster,
      außerdem assistieren ein lichtstarkes Objektiv und Photoshopping :-)
      Viele herzliche Grüsse und eine gute Woche,helga

      Löschen
  6. Die haben sich aber toll entwickelt, mir gefällt es wenn Sie überhängend aus der Vase "wachsen". Meine haben bloss die Blütenblätter von sich geschmissen, schade.

    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  7. Probier mal ins Wasser eines Tulpenstraußes ein paar Centmünzen zu werfen, dass soll die Haltberkeit des Straußes verlängern. Hat mir mal eine Freundin gesagt, ich mach das jetzt immer und es funktioniert.

    Lieben Gruß und schönen Dienstag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön dein Vergleich :) liabs Grüßle, Andy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Helga,
    genau das finde ich auch so schön, mal hängen sie, mal stehen sie stolz aufrecht, sie sind als Knospen und aufgeblüht faszinierend...
    Hrezlichen Gruß
    Kebo

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag Tulpen auch sehr. Schöne Bilder!
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  11. Auch so hängend wunderschön - Tulpen sind eben Alleskönner : )

    AntwortenLöschen
  12. Oft gefallen mir Tulpen in diesem Zustand besser, als frisch. Sie kriegen dann so was malerisches, auch wenn die Blattfarben anfangen, nachzulassen!
    Genieß das Wochenende
    liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...