Freitag, 15. November 2013

Friday-Flowerday #46



      Lilien und Schlehen... ein schönes Paar !!!
 


 
      Die Schlehenzweige habe ich schon hier und hier gezeigt,

 
      die Lilien kamen neu hinzu.



      Die Schlehenzweige stehen diesmal nicht in, sondern neben der Vase,
sie dürfen jetzt eintrocknen :-)


 
Und so siehts aus ,
 
"en face"...

      und "im Profil"...
 


Für alle, die heute zu ersten Mal dabei sind,
herzlich willkommen und so geht's:

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
 Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
 wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)

in Szene gesetzt habt,
 in welcher Vase sie stehen oder Teil eines Stilllebens sind,
 weil, das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)

Kommentare:

  1. Die Schlehen sind total entzückend.
    Auf deine Nachfrage hin habe ich wieder ein bisschen von meiner Wohnung gezeigt. Übrigens ist meine Vase ein Schnapsglas.
    Schönen Freitag!
    Tally

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Helga,
    also Schlehen und Lilien geben ein gutes Paar ab und die Lilien haben eine tolle Farbe!
    Woher bekommst du immer Sonne fürs Bild?!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön - die schwarzen früchte nehmen dem rosa ein wenig die lieblichkeit, was mir sehr gut gefällt! und so eine traumhafte natursteinmauer hätte ich auch gern im hintergrund!
    liebe grüße und ein schönes wochenende!
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz ganz schönes Paar! Sieht sehr bezaubernd aus. :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Helga,
    Schwarzbeerig, still stacheliges neben zartfeinem Feuerwerk. Die Vase negiert sich geheimnisvoll im Schlehengeäst - so schön. Herzlichen Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  6. Wie immer ganz tolle Bilder und ebenso schöne Pflanzen!

    AntwortenLöschen
  7. Dein Schlehenzweig ist klasse. Um den beneide ich dich sehr. Und toll, wie du den immer neu arrangierst.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. So ein Schlehenzweig ist super , und dann mit der Lilie zusammen ... perfekt .
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  9. Mit diesem Ast sehen die neuen Blumen immer wunderschön aus.
    Auch diese Kombi ist klasse. Und Lilien hatte ich schon ewig nicht mehr, vielleicht nächsten Freitag...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Die Leichtigkeit der Perfektion heut wieder bei dir. Schön anzusehen!

    Feinste Grüße,
    Franse

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Helga, die Schlehenzweige sehen toll aus mit ihren tiefblauen Beeren.
    Bei mir gibt´s diese Woche keine neuen Blümchen. Dafür ist mittlerweile die Hortensienblüte schön getrocknet, sodass ich mich noch lange an ihr erfreuen kann. Ein tolles WE Dir und Gruß, Silvi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Helga,
    Du hast recht, Lilien und Schlehen sind ein schönes Paar! Ich bewundere die Schlehenzweige, leider habe ich sie hier, in meinen "Gefilden" nicht gefunden.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöner Kontrast, die Zahrten und die Stachligen.Ich glaube deine und meine Vase sind heute fast gleich. Nur ist etwas anderes drin.
    Schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  14. ...das sieht großartig aus, liebe Helga,
    schade, dass es hier in der Gegend keine Schlehen gibt...oder ich sie noch nicht entdeckt habe?!? sie sind doch sehr dekorativ...bleiben die Seeren hängen, wenn sie eintrocknen?

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön Deine pure Eleganz! Ich mag Lilien sehr. LG

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Helga,
    wirklich ein schönes Paar deine Schlehen und Lilien, leider wurde mein Schlehenbusch in meiner Nähe entfernt und ich habe noch keinen anderen gefunden.

    Aber es gibt ja noch mehr in der Botanik, lass dich überraschen

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  17. Wieder so eine tolle Farbkombination! Und zur Abwechslung mal eine runde Glasvase ;-)
    Nachahmenswert!

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  18. Wie immer bei dir auch diese Woche wieder eine wunderschöne Blumeninspiration! Schlehen haben wir in Frankreich auch, sollte ich nächstes Jahr mal als Deko einplanen, auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen, bisher habe ich immer nur überlegt, was man daraus in kulinarischer Hinsicht zaubern kann (für Tipps bin ich dankbar).
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende dir,
    Dani

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Helga!
    Deine Lilien duften bestimmt ganz toll! Die Schlehenzweige sind wirklich dankbare Begleiter!
    Hab ein schönes Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein herrliches Paar, so verschieden aber so harmonisch!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja mal ein Kombination!!! Ich beäuge meine Schlehen nun auch täglich - aber am Strauch. Der richtige Zeitpunkt zum Marmelade machen will gefunden werden...

    AntwortenLöschen
  22. Shoëne kompobination,liebe Grüsse aus Belgie

    AntwortenLöschen
  23. Der Schlehenzweig ist einfach großartig. Und wie du weißt, bevorzuge ich meine Lilien ohne Pollensäcke. ;) LG Rebekka

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...