Freitag, 21. Dezember 2012

Wintersonnenwende

            Heute ist der 21. Dezember, der Tag der Wintersonnenwende.
            Die Sonne steht über dem Südlichen Wendekreis. Das bedeutet,
            dass sie auf der Nordhalbkugel der Erde die geringste
            Mittagshöhe über dem Horizont erreicht.
            Auf der Südhalbkugel sind die Verhältnisse umgekehrt, während
           des dortigen Winters ist auf der Nordhalbkugel Sommer.
           Die Wintersonnenwende markiert den Beginn des

astronomischen Winters. Meridiandurchgang. 
           Nahe den Polarkreisen gibt es zur Wintersonnenwende einen Tag
           ohne Sonnenaufgang.       
           Während dieses Zeitraums liegt die tägliche Sonnenbahn am
           Nordpol vollständig unterhalb des Horizonts.....



            ...oder kurz gesagt:
 
Ab heute werden die Tage wieder länger!!!
            Juhuu :-))


 

Kommentare:

  1. Echt gut, dass wir nicht noch weiter nördlich liegen, wo wir viele Tage gar fast gar kein licht sehen ;-)
    Das Foto ist echt hübsch.
    Liebe Grüße Jule
    P.s. Es sind noch Plätze bei meiner Adventsverlosung frei.

    AntwortenLöschen
  2. oh echt? toll. licht komme!!! liebe grüße und einen wunderbaren tag . wünscht . tabea

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab`mich grad ein bißchen bei dir umgesehen ....UND ich finde deine Fotos richtig schön!!!
    Wenn du magst, schau doch auch mal bei mir vorbei ;-)

    Ich freu mich aber richtig, daß die Tage langsam wieder heller werden...mir macht die Dunkelheit schon ein bißchen zu schaffen.....
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...