Sonntag, 25. November 2012

Kiebitzei



Das ist sie, die "Fritillaria meleagis", auch Schachbrettblume oder Kiebitzei genannt.

 
Ich mag sie sehr gerne, aber sie ist nicht leicht zu kultivieren.
Ich habe schon oft im Herbst Zwiebeln gesetzt, aber sie sind im Frühjahr
nicht ausgetrieben. Nun kaufe ich im Frühjahr die blühenden Pflanzen und setze sie in die Erde.
Das erspart Frust :-)
Falls jemand Tipps für mich hat....ich würde mich freuen.
So, jetzt wünsche ich euch einen schönen Sonntag !
LG vom Holunderbluetchen
 
 

1 Kommentar:

  1. So licht, so schön ist dieses Arrangement! Schlehdornhecke gab es in meiner Kindheit zwischen allen Feldern- ein Paradies für Vögel. Leider fallen sie der Agrarindustrie zum Opfer...offensichtlich sieht es in Krems anders aus...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...