Freitag, 7. Dezember 2012

Hello again !


                                                       
 
      Ich mag Christrosen sehr !!!

 
    Nur halten sie als Schnittblume oft nicht so gut.
    Um sie dennoch für eine Tischdeko verwenden zu können,
    habe ich kleine Christrosenpflanzen  in die Wachswindlichter
         ( die ich am 20.11.zum Thema Upcycling gepostet habe ) eingepflanzt.
 



 

Somit werden die "upgecycelten" Kerzenreste "recycelt" , oder ???
 
 
 
 
Ich wünsche euch einen schönen Freitag....das Wochenende naht :-)
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. oh.... sieht das wunderschön aus! Ich mag Christrosen auch so gerne:-)
    Weihnachtliche Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich mag Christrosen sehr...( im Gegensatz zum Weihnachtsstern )...Deine Tischdeko gefällt mir sehr gut! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so schön sind deine Wachswindlichter geworden? Ich bin neideisch, meine sind dagegen ... öhm ... krumm und bucklig :-)
    Wie hast du denn das so schön hinbekommen, ohne die Küche in einen Saustall zu verwüsten?
    *hmpf*

    Schön sieht´s bei dir aus, sehr schön!

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Oh, sieht das schön aus!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja ganz zauberhaft!!! Wunderschön als Windlichter und auch als Pflanzgefäß...Christrosen mag ich auch sehr gern - ich will unbedingt auch noch welche fotografieren. Sei lieb gegrüßt, Anette

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...